MAN M90 Leistungssteigerung

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Sirjan
infiziert
Beiträge: 49
Registriert: 2018-10-30 20:09:41
Wohnort: Olching

MAN M90 Leistungssteigerung

#1 Beitrag von Sirjan » 2019-10-18 19:02:56

Hallo allerseits,

Hab mir die Tage einen neuen gegönnt und eine M90 Feuerwehr erstanden. :D
Hat den aufgeladenen D08 mit 230PS und Reiheneinspritzpumpe verbaut und ich hab mich gefragt, ob hier der ein oder andere Erfahrung mit moderaten Ladedruckerhöhungen und Pumpenanpassung gemacht hat, so dass man ein paar PS mehr bzw. mehr Drehmoment bekommt.

Viele Grüße
Jan

Sirjan
infiziert
Beiträge: 49
Registriert: 2018-10-30 20:09:41
Wohnort: Olching

Re: MAN M90 Leistungssteigerung

#2 Beitrag von Sirjan » 2019-10-20 10:44:07

Ok, vielleicht formuliere ich die Frage nochmal anders. Kennt jemand von Euch im Münchner Raum oder generell im Süden eine Werkstatt, die Lkw Reiheneinspritzpumpen optimieren kann?

Das würde es ja vermutlich schon mal am meisten bringen.

Viele Grüße
Jan

Hauptse
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2019-08-28 12:55:36

Re: MAN M90 Leistungssteigerung

#3 Beitrag von Hauptse » 2019-10-20 10:45:48

Firma Küblbeck in Raubling macht das.

Sirjan
infiziert
Beiträge: 49
Registriert: 2018-10-30 20:09:41
Wohnort: Olching

Re: MAN M90 Leistungssteigerung

#4 Beitrag von Sirjan » 2019-10-20 13:45:19

Super, danke für den Tipp :)

Stomi
infiziert
Beiträge: 94
Registriert: 2015-12-07 1:18:58
Wohnort: nähe Heilbronn

Re: MAN M90 Leistungssteigerung

#5 Beitrag von Stomi » 2019-10-21 8:34:51

Servus
Ich persönlich habe bei Reihen-Einspritzpumpe gute Erfahrung mit der Fa. Deschler in Schwäbisch Hall gemacht!!! Ist nicht ganz im Süden, aber sehr gute Arbeit. Machen Eingangsvermessung und Ausgangsvermessung.

Gruß Micha
Ein Ding zwei Funktionen

Sirjan
infiziert
Beiträge: 49
Registriert: 2018-10-30 20:09:41
Wohnort: Olching

Re: MAN M90 Leistungssteigerung

#6 Beitrag von Sirjan » 2019-10-21 19:49:57

Servus Micha
Danke für den Tipp, die haben auch einen Leistungsprüfstand :cool:

Ich werds erst mal in der nähe versuchen, das ist schon ganz schön weit zu fahren

Viele Grüße Jan

Antworten