MB LAF 1113 Getriebeumbau S6-36

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
crusty
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2007-08-22 11:18:10
Wohnort: Bassum
Kontaktdaten:

MB LAF 1113 Getriebeumbau S6-36

#1 Beitrag von crusty » 2019-08-19 22:25:42

Hallo,

kurz: bin schon seit Ewigkeiten hier registriert, hatte lange einen Borgi B522A/D und war bis jetzt immer im Multi-Board unterwegs. Und nun, da die Familie groß geworden ist, adoptierte ich einen MB LAF 1113 B. Um daraus einen guten Reisekumpel zu machen, habe ich vor, ein S6-36 zu implementieren. Die Hoffnung: Reduzierung der Drehzahl und der Geräusche bei 80 - 90 auf der Autobahn. Bin Flachlandfahrer, hätte zwar gerne ein -GV36 eingebaut, das scheint mir aber schwer zu finden zu sein. Nun ist mir ein einfaches S6-36 über den Weg gelaufen und hoffe, dass es passt.

Den anderen S6-36GV36-Tread möchte ich nicht zerfleddern, daher schreibe ich nun hier.

Die Fragen, die ich bisher habe sind:

Ist folgendes Getriebe (konnte es für 450 Euro bekommen) geeignet:
Bild

Können relevante Teile der Umbauten der S6-36GV36 1:1 genutzt werden?

Gibt es Zeichnungen oder könnten benötigte Einzelteile erworben werden?

- Ich möchte gerne bis zum nächsten Sommer mit dem Bauen fertig sein. Getriebeumbau, größere Reifen, Neuanfertigung eines Koffers samt Innenausbau und einer neuen Farbgebung sind auf jeden fall seeeehr ambitioniert. Daher könnte ich Synergieeffekte und vor allem hier und da mal Hilfe bzw. gute Ratschläge gebrauchen und bedanke mich im Voraus!

Die Zeit, in der der Fußboden der Schrauberhalle betoniert wird, kann ich auf jeden Fall schon für Vorbereitungen nutzen.

Viele Grüße,

Carsten.
Ich bin nicht feige, ich bin nur stärker als der Held in mir.

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6305
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: MB LAF 1113 Getriebeumbau S6-36

#2 Beitrag von lura » 2019-10-03 20:54:01

Der Thread ist bei Dornröschen gewesen.
Mal wecken.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Jimmy
süchtig
Beiträge: 718
Registriert: 2011-07-19 14:39:14
Wohnort: Starnberg

Re: MB LAF 1113 Getriebeumbau S6-36

#3 Beitrag von Jimmy » 2019-10-03 21:42:38

Hallo crusty,
wenn an deinem Getriebe, der vordere Getriebedeckel mit der Kupplungsglocke aus einem Stück besteht, ist es nicht im Geringsten mit dem bekannten S6-36GV36 Umbau vergleichbar. Maximal die Schaltmimik.

Gruß Jimmy

Benutzeravatar
moje 57
Schrauber
Beiträge: 395
Registriert: 2017-12-21 22:34:50
Wohnort: Neuruppin

Re: MB LAF 1113 Getriebeumbau S6-36

#4 Beitrag von moje 57 » 2019-10-03 23:05:22

Hallo,

Nach der Kundennummer ist das Getriebe für MAN. Bei denen ist das Anschlussgehäuse und die Kupplungsglocke ein Teil. Für eine weitere Verwendung wirst du ein Anschlussgehäuse brauchen und ggf. eine andere Eingangswelle. Mehr kann ich nicht beitragen, da must du jemanden aus der MB Community finden.
Ich habe ein S6-36, auch ursprünglich eines für MAN wie deines, in meinen Iveco Magirus 90-16 implantiert. Aber das nutzt dir nichts, MB wird wohl etwas anders handzuhaben sein.

Viel Erfolg.

Was das Bauen innerhalb eines Jahres betrifft. Ich hatte mir 1,5 a vorgenommen und wir wollten die erste Reise schon dieses Jahr antreten. Wird erst das nächste Jahr. Es kommt Unvorhergesehenes und einfach zu viele Hemmnisse dazwischen. Manche benötigten Gewerke haben eben halt größere Vorlaufzeiten. Ich habe es jedenfalls nicht lückenlos hinbekommen und so braucht es länger. Vielleicht klappt es bei dir besser.

Gruß,
Zuletzt geändert von moje 57 am 2019-10-04 17:55:00, insgesamt 1-mal geändert.
Moje57

„Jeder soll nach seiner Façon selig werden.“ FR / F II

Benutzeravatar
Walöter
abgefahren
Beiträge: 1101
Registriert: 2007-11-23 11:27:59
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: MB LAF 1113 Getriebeumbau S6-36

#5 Beitrag von Walöter » 2019-10-04 17:05:00

Hallo Carsten,

das Getriebe 1290 052 389 lässt sich nicht in einen Kurzhauber implantieren, da -wie von Jimmy bereits vermutet- bei diesem Getriebe das Kupplungsgehäuse ein Teil des Getriebes ist.

Walter
Auffi, huift ja nix!

Antworten