Frage zu MAN D0826LFL10

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Palmer
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2017-02-16 16:14:17
Wohnort: Sporch

Frage zu MAN D0826LFL10

#1 Beitrag von Palmer » 2019-07-19 8:44:48

Hallo Gemeinde,

ich habe an meinem kürzlich erworbenen LKW entdeckt, dass am Motor ein Seilzug im Nirvana endet.
Das eine Ende muss offenbar am Betätigungshebel der Einspritzpumpe befestigt sein, soweit klar.
Aber was ist das am anderen Ende des Seilzuges?

Gruß aus Franken
Dateianhänge
D0826LFL10-2.jpg
D0826LFL10-1.jpg

Benutzeravatar
Bobbele
Überholer
Beiträge: 204
Registriert: 2018-01-17 16:55:18
Wohnort: Gaggenau

Re: Frage zu MAN D0826LFL10

#2 Beitrag von Bobbele » 2019-07-19 8:53:02

Nur mal so vermutet...
Mechanischer absteller für den Motor?

Benutzeravatar
Palmer
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2017-02-16 16:14:17
Wohnort: Sporch

Re: Frage zu MAN D0826LFL10

#3 Beitrag von Palmer » 2019-07-19 9:02:17

Glaub ich nicht, der Motor wird per Zündschlüssel abgestellt.
Der LKW fährt in diesem Zustand (Seilzug ausgehängt) einwandfrei.
Das Teil am anderen Ende des Seilzuges hat auf der Rückseite eine elektrische Leitung und hinter dem Hebel eine Bimetallspirale.

Benutzeravatar
berti
LKW-Fotografierer
Beiträge: 122
Registriert: 2009-09-30 20:28:09
Wohnort: Bayern

Re: Frage zu MAN D0826LFL10

#4 Beitrag von berti » 2019-07-19 9:03:27

Hi

Der geht zu nem Stellmotor der abgregelt.Der sitzt normalerweise direkt hinter der ESP wie man auf dem Bild sieht.
Braucht man nicht!!

Grüße Berti

Benutzeravatar
Palmer
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2017-02-16 16:14:17
Wohnort: Sporch

Re: Frage zu MAN D0826LFL10

#5 Beitrag von Palmer » 2019-07-19 9:11:55

Danke!

Werde den Seilzug so lassen.......
Fährt ohne das DIng prima.

Benutzeravatar
Palmer
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2017-02-16 16:14:17
Wohnort: Sporch

Re: Frage zu MAN D0826LFL10

#6 Beitrag von Palmer » 2019-07-19 9:14:09

Habe mich schon gewundert warum bei 90 nicht Schluss ist.

Antworten