170d11 Schaltgetriebe Öl-einlaß, Auslaß und Überlaufbohrung

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
meyerti
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 2018-05-15 22:02:02

170d11 Schaltgetriebe Öl-einlaß, Auslaß und Überlaufbohrung

#1 Beitrag von meyerti » 2019-06-26 13:31:55

Liebe Leidensgenosinnen und Leidensgenossen,

Wir sind auf unserem Afrikatrip inzwischen in Angola angekommen und nachdem wir ein paar Tage gestanden sind hatten wir einen schönen Ölfleck unter dem Kupplungsgehäuse. Ölfarbe und -geschmack zufolge ist es kein Motoröl, ergo sollte der Wellendichtring am Getriebe schuld sein (den am Motor hatten wir vor 10tkm gewechselt) und bei genauerem hinsehen war das Entlüftungsventil stark verdreckt d.h. ich vermute es hat sich Druck aufgebaut und Öl rausgedrückt.
Um den Ölstand zu Kontrollieren bzw. aufzufüllen suche ich nun nach Einlauf, Auslauf und Niveau Schraube, eigentlich sollten die ja ohne Anheben der Kabine erreichbar sein aber gemütlich ist anders.
Die Überlaufbohrung scheint auf der Rechten Seite neben dem Träger zu sein, kann das jemand bestätigen?

Viele Grüße aus Luanda

Tim+Familie

Benutzeravatar
meyerti
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 2018-05-15 22:02:02

Re: 170d11 Schaltgetriebe Öl-einlaß, Auslaß und Überlaufbohrung

#2 Beitrag von meyerti » 2019-06-26 14:43:51

habe die Antwort gefunden, einlaß über die Kontrollbohrung, sollte auch für unser S5-45 getriebe gelten

Tim

Antworten