Entlüftungsventil VTG Z65

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Grambek
LKW-Fotografierer
Beiträge: 101
Registriert: 2015-01-19 9:04:30

Entlüftungsventil VTG Z65

#1 Beitrag von Grambek » 2019-04-21 9:20:09

Hallo zusammen,

ich brauche ein neues und finde keine Kennzeichnung bzgl. Öffnungsdruck auf dem alten.
Was soll es denn haben? Danke für Aufklärung!

Viele Grüße
Horst

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1322
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Entlüftungsventil VTG Z65

#2 Beitrag von RandyHandy » 2019-04-22 8:03:07

Hallo Horst,
das serienmäßige Entlüftungsventil ist aus meiner Sicht eine absolute Fehlkonstuktion! :blush:

Ersetzte das Entlüftungsventil durch einen entsprechenden "Schlauchnippel" mit Schlauch hochgelegt und mit Stoff oder Luftfiltermaterial abgedichtet gegen Staub - dann ist Ruhe und es gibt keinen Über- oder Unterdruck im Gehäuse, desweiteren werden Wedis etc nicht zusätzlich belastet :angel:
Funktioniert so jetzt bei unserem seit 25tkm :D
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Benutzeravatar
Grambek
LKW-Fotografierer
Beiträge: 101
Registriert: 2015-01-19 9:04:30

Re: Entlüftungsventil VTG Z65

#3 Beitrag von Grambek » 2019-04-23 6:47:15

Hallo Henry,

danke für den Hinweis.
Ich hatte schon über so eine Lösung nachgedacht, war mir aber nicht sicher, ob was dagegen spricht.
Dann mache ich das jetzt so.

Gruß
Horst

Antworten