wieviel Kupplungsspiel? zw. Ausrücklager und Automat

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dieselsurfer
abgefahren
Beiträge: 1799
Registriert: 2007-09-17 18:46:46
Wohnort: Leipzig

wieviel Kupplungsspiel? zw. Ausrücklager und Automat

#1 Beitrag von Dieselsurfer » 2019-04-16 19:48:28

Ahoi, ich hab heute mein neues Getriebe (G3-60) implantiert. Dabei kam mir die Frage, wieviel Spiel ist eigentlich zwischen Ausrücklager und Automat? Ja, ich kenne die Kurzhauber- Regel mit dem Leerweg am Kupplungspedal. Da ich aber die Mimik verändert habe (längerer Hebel an der Ausrückgabel) stimmt dieses Maß sicher nicht mehr bei mir. Deswegen live & vor Ort: Liegt das Ausrücklager eigentlich immer am Automaten an? Oder wenn Luft, dann wieviel?

Danke für Infos :D
"wer eine Regierung zu brauchen glaubt, sagte Stiggins, ist ohnehin eine unrettbar gescheiterte Lebensform "

Jasper Fforde "Thursday Next - Es ist etwas faul"

hugobaer
Schlammschipper
Beiträge: 483
Registriert: 2017-12-12 23:20:29

Re: wieviel Kupplungsspiel? zw. Ausrücklager und Automat

#2 Beitrag von hugobaer » 2019-04-16 19:59:19

Eigentlich meistens Verhältnis Spalt:Pedalleerweg 1:10, also 3mm. Bei 1mm nachstellen.
Kannst aber auch 1mm machen und im Auge behalten wenns dann am Pedal besser ist, oder 4.
hugobaer
Ps: Wenn der Hebel jetzt länger ist, reicht dann der Pedalweg noch um die Kupplung sicher zu trennen (Rückwärtsgang geht ohne Probleme rein)? Wenn nicht mußt am Pedal auch noch den Hebel verändern und bist dann wieder bei der alten Übersetzung.
Zuletzt geändert von hugobaer am 2019-04-16 20:10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Glück kann man nur haben wenn man faul genug ist!

Benutzeravatar
Dieselsurfer
abgefahren
Beiträge: 1799
Registriert: 2007-09-17 18:46:46
Wohnort: Leipzig

Re: wieviel Kupplungsspiel? zw. Ausrücklager und Automat

#3 Beitrag von Dieselsurfer » 2019-04-16 20:08:45

ok, aber liegt das Ausrücklager nun an am Automaten? oder ist da ein Spalt?
"wer eine Regierung zu brauchen glaubt, sagte Stiggins, ist ohnehin eine unrettbar gescheiterte Lebensform "

Jasper Fforde "Thursday Next - Es ist etwas faul"

hugobaer
Schlammschipper
Beiträge: 483
Registriert: 2017-12-12 23:20:29

Re: wieviel Kupplungsspiel? zw. Ausrücklager und Automat

#4 Beitrag von hugobaer » 2019-04-16 20:13:48

Von dem Spalt red ich doch die ganze Zeit , ja der muß da sein sonst läuft das Lager mit und die Kupplung schließt nicht richtig weil Druck vom Lager kommt :)
Bei moderneren Autos is das oft anderster
hugobaer
Glück kann man nur haben wenn man faul genug ist!

Benutzeravatar
Dieselsurfer
abgefahren
Beiträge: 1799
Registriert: 2007-09-17 18:46:46
Wohnort: Leipzig

Re: wieviel Kupplungsspiel? zw. Ausrücklager und Automat

#5 Beitrag von Dieselsurfer » 2019-04-17 18:53:31

ah ok. Dann werd ich mir das morgen mal in Ruhe angucken. Danke für die Info :D
"wer eine Regierung zu brauchen glaubt, sagte Stiggins, ist ohnehin eine unrettbar gescheiterte Lebensform "

Jasper Fforde "Thursday Next - Es ist etwas faul"

Antworten