Iveco 90-16 Sechsganggetriebe

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
stefan1965
infiziert
Beiträge: 59
Registriert: 2018-01-02 18:47:44

Iveco 90-16 Sechsganggetriebe

#1 Beitrag von stefan1965 » 2019-02-24 10:02:19

Hallo zusammen,

gerade bin ich darüber gestolpert:
https://de.wikipedia.org/wiki/Iveco-Mag ... 6_AW_Turbo

Darin ist zu lesen, dass der 90-16 mit Fünf- oder Sechsganggetriebe gebaut wurde.

Nun habe ich es so verstanden, dass ein Plug-and-Play-Umbau von fünf auf sechs
Gänge nicht möglich sei. Es müssen u.a. Schaltgestänge, Kardanwelle und Kabine
angepasst werden.
Hat Iveco das auch so umgesetzt? Oder ist der Artikel in Wikipedia vielleicht nicht korrekt?
Oder gbit es doch ein Plug-and-Play-Getriebe?

Fragen über Fragen...

Gruß
Stefan

Benutzeravatar
FrankS
Schlammschipper
Beiträge: 431
Registriert: 2014-06-04 13:32:52
Wohnort: Münsterland

Re: Iveco 90-16 Sechsganggetriebe

#2 Beitrag von FrankS » 2019-02-24 10:11:59

Moin,
Wikipedia verweist auf eine Bewertung eines "Sachverständigen" - und auf keine Herstellerangaben.
Ich hatte mir in der "Findungsphase" auch verschiedene Fahrzeuge angeschaut und auch ein Fahrzeug angeschaut welches auf dem Schaltknüppel 6 Gänge zeigte - tatsächlich hatte das Fahrzeug aber nur 5 Gänge! Gleiches habe ich bei Mercedes gefunden.

Nun muss man sich fragen wie "verlässlich" ist so eine Bewertung ist...

Grüßle Frank
Steuermann diverser mobiler Materiequellen...

80er Toyota Landcruiser
711 T2/LN1 DB
1019 AF exRW2
1150GS

Benutzeravatar
Michael
abgefahren
Beiträge: 2029
Registriert: 2006-10-04 18:43:44
Wohnort: 35768 Eisemroth
Kontaktdaten:

Re: Iveco 90-16 Sechsganggetriebe

#3 Beitrag von Michael » 2019-02-24 10:35:26

Guten Morgen Stefan,
hab deine Beiträge zum Umbauwunsch mit verfolgt.
So ein großen Vorteil bietet das 6 Gang nicht, da die Gesamtübersetzung meist bleibt.
Ab 50 km/h ist man eh im höchsten Gang. Das 6-Gang bringt nur im unteren Geschwindigkeitsbereich am Berg eine etwas bessere Drehzahlanpassung...
Hab mal zwei 170er gehabt. Jeweils mit 5 und 6 Gang. Beim 6er muß man halt einmal mehr schalten.... Das wars. Wir fahren ja auch annähernd leer rum....

Gruß Michael

Antworten