Lüfter bf6l913

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Oscar
Schrauber
Beiträge: 306
Registriert: 2014-09-07 9:13:46
Wohnort: 87779 Trunkelsberg

Lüfter bf6l913

#1 Beitrag von Oscar » 2018-11-03 15:00:17

Hallo zusammen,

In meinem werkstatthandbuch finde ich nur eine Anleitung zur direkt angetriebenen 912 Variante des Lüfters. Hätte jemand für mich eine Beschreibung bzw Zeichnung der Variante mit abgasthermostat und Öl Kupplung...
Habe im Moment etwas Sorge, das der Lüfter nicht so tut wie er soll möchte aber des Thermostat nicht abschalten zumindest nicht dauerhaft... Thermostat funktioniert meiner Meinung nach auch!
Also wenn jemand eine Anleitung zum zerlegen bzw Reparieren der Öl kupplung hat wäre ich sehr dankbar.
Grüße Uwe
Du kannst die Leute um dich herum nicht ändern. Aber du kannst ändern, wer um dich herum ist!

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 5626
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Lüfter bf6l913

#2 Beitrag von lura » 2019-01-02 4:41:07

Ist ja ziemlich kalt zur Zeit, da springt der Lüfter vielleicht gar nicht an.
Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20164
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Oskarshamn, Småland, Schweden

Re: Lüfter bf6l913

#3 Beitrag von Ulf H » 2019-01-02 9:30:07

... Lew aka elCapitan hatte das Problem auch ... nun kennt er alle Details des Systems ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6364
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Lüfter bf6l913

#4 Beitrag von OliverM » 2019-01-02 10:55:48

https://www.deutz-passion.fr/docs/MANUE ... 0FL913.pdf

ab Seite 3.39.109 .

Wobei es keinen Sinn macht , das Ding ohne Sachzwang zu demontieren .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Benutzeravatar
Oscar
Schrauber
Beiträge: 306
Registriert: 2014-09-07 9:13:46
Wohnort: 87779 Trunkelsberg

Re: Lüfter bf6l913

#5 Beitrag von Oscar » 2019-01-03 10:30:41

Hallo zusammen,

Problem hat sich erledigt... nach Zerlegung des abgasthermostat und gründlicher Reinigung desselben läuft der Lüfter wieder tadellos! Werd jetzt mal die etwas wärmere Jahreszeit abwarten und genau beobachten dann kann immer noch zerlegt werden... danke für den link.

Grüße Uwe
Du kannst die Leute um dich herum nicht ändern. Aber du kannst ändern, wer um dich herum ist!

Antworten