Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
55588
infiziert
Beiträge: 34
Registriert: 2017-07-26 21:13:53

Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#1 Beitrag von 55588 » 2018-06-22 11:51:31

Mein MAN 8.136 vom dänischen Militär verliert Luft am 2-Wege-Ventil, welches die Untersetzung schaltet. In der Positon der kleinen Grupper verliere ich keine Luft. Nur in der Straßenübersetzung verliert er Luft. Bislang schafft es der Kompressor genügend Luft zu liefern um unsere Fahrt fortzusetzen. Dennoch möchte ich es so schnell als möglich reparieren.
Gibt es hierfür einen Rep-satz oder ist das Modul als ganzes zu tauschen? Nachdem ich es ausgebaut habe, es sind letztlich 3 Module, welche zusammengesteckt sind, habe ich die gleiche Referenznummer 2386 403VW600711921 auf allen dreien gefunden. Der spanische MAN Vertragshändler kann keines beschaffen und ist ob des alters des Fahrzeuges völlig überfordert und wenig bemüht.
Die Verbindungen als Ursache des Luftverlustes kann ich ausschließen. Der Fehler liegt im inneren. Auch weiß ich nicht, ob und ggf. wie das Ventil geöffnet werden kann.
Ich neige dazu, alle drei zu tauschen, um in nächster Zeit nicht die zwei zur Zeit noch funktionierden ersetzen zu müssen.Grüße
Joey

Sollte ein Foto erforderlich sein, kann ich dieses gerne nachreichen, habe gerade kein Kabel/Verbindung zur Hand.

Benutzeravatar
berti
LKW-Fotografierer
Beiträge: 103
Registriert: 2009-09-30 20:28:09
Wohnort: Bayern

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#2 Beitrag von berti » 2018-06-22 12:12:16

Hallo

Ich hätt noch welche!
Das beste wäre aber auf 24V Magnetventil z,B. Festo MFH 5 1/8" umbauen!

Grüße

Berti

Benutzeravatar
55588
infiziert
Beiträge: 34
Registriert: 2017-07-26 21:13:53

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#3 Beitrag von 55588 » 2018-06-22 21:54:34

@ Berti
du hast pn

Benutzeravatar
55588
infiziert
Beiträge: 34
Registriert: 2017-07-26 21:13:53

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#4 Beitrag von 55588 » 2018-06-23 0:36:05

Hier noch die versprochenen Bilder:
Dateianhänge
V4.jpg
V3.jpg
V2.jpg
V1.jpg

Benutzeravatar
Cris
infiziert
Beiträge: 70
Registriert: 2015-01-12 21:11:10

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#5 Beitrag von Cris » 2018-06-23 6:54:31

Trifft zwar nicht auf Deine Beschreibung zu...Bei mir hat es die Schalter auseinander gedrückt und bei der Schraube mit der Dichtung an der Stirnseite war das Gewinde defekt. War starker Luftverlust bis 5 bar runter und dann plötzlich Ruhe. Hab mir mit zwei Kabelbindern beholfen um die Schalter zusammenzudrücken.

Gruß

Benutzeravatar
55588
infiziert
Beiträge: 34
Registriert: 2017-07-26 21:13:53

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#6 Beitrag von 55588 » 2018-06-23 7:21:25

@ Cris

Die Schraube an der Stirnseite ist es tatsächlich nicht. Auch ist es nicht die Verbindung von einem Modul zum anderen. Es ist irgendetwas im inneren des mittleren Modules kaputt. Ich weiß auch nicht, ob es zu öfffnen ist. Im ET-Katalog ist ein anderes 2-Wege-Ventil abgebildet, welches von unten geöffnet werden kann.

Grüße
Joey

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 5419
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#7 Beitrag von lura » 2018-06-24 18:17:03

Ich hatte bei Do ähnlichen Ventilen von Bosch Sandkörner im Inneren. Als die raus waren, funzte ein es wieder.
Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
Unimuck
Kampfschrauber
Beiträge: 564
Registriert: 2015-06-22 18:17:05
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#8 Beitrag von Unimuck » 2018-06-24 22:23:19

Hi Joey,
Ich habe das schon einmal irgendwo geschrieben,
Schraube mal die 6 Kant Mutter des jeweiligen Ventiles ab. Dann wird ein Querstift darunter sichtbar. Diesen bitte einmal ausdrücken.
Damit kannst du den Betätigungsgriff entfernen.
Darunter befindet sich eine Abdeckscheibe welche die eigentliche Achse mit dem Gehäuse verpresst fixiert.
Diese Scheibe löst sich gern und verändert die Schaltung.
Diese mit einem Körnerschlag neu arretieren.
Gruß Hartmut

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden. (Sokrates)

Benutzeravatar
55588
infiziert
Beiträge: 34
Registriert: 2017-07-26 21:13:53

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#9 Beitrag von 55588 » 2018-06-26 10:29:37

2_Wege_Ventil.jpg
@Hartmut

Das Ventil hat keinen Stift! Es ist nicht zu öffnen. Hier der korrekte Ausdruck aus dem ET.Katalog

Lt. MAN ist das Teil nicht mehr lieferbar. Winkler hat unter der umgeschlüsselten Nummer ein Fußbremsventil gelistet.

dibbelinch
süchtig
Beiträge: 991
Registriert: 2014-01-10 18:53:05

Re: Hilfe dringend benötigt: Luftverlust 2-wege-Ventil MAN G90

#10 Beitrag von dibbelinch » 2018-06-27 7:58:13

55588 hat geschrieben:
2018-06-26 10:29:37

Lt. MAN ist das Teil nicht mehr lieferbar. Winkler hat unter der umgeschlüsselten Nummer ein Fußbremsventil gelistet.
Hmm, mach mir keine Angst: Vor wenigen Monaten habe ich das Teil noch problemlos an meinem MAN-Teiletresen bekommen! Auch bei unserem Auto mussten wir bislang 2 dieser Ventile tauschen. Scheint ein Alterungsprozess zu sein.

Gruzss, Ulf
Oh Lord
please help me
to keep my big mouth shut
till I know
what I am talking about

"Weltanschauungen" stammen gemeinhin von Leuten die sich die Welt nie wirklich angeschaut haben.

Antworten