MB 1222 Auspuff hoch legen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Jorgosch
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2015-05-12 19:16:56

MB 1222 Auspuff hoch legen

#1 Beitrag von Jorgosch » 2018-04-10 14:01:27

Hallo Allradler

ich überlege an meinem MB 1222 der ein Reisemobil werden soll, den Auspuff hinter der Fahrerkabine nach oben zu verlegen damit ich zwischen dem Rahmen Platz bekomme um die Druckluftkessel, Batterien etc. dort unterzubringen. An der Außenseite des Rahmens sollen Dieseltanks und Staukästen angebracht werden.
Außerdem soll die Luftansaugung auch über Dach erfolgen. Hat evt. jemand eine Adresse wo es Schnorchel für den 1222 gibt?
Hat jemand Erfahrung mit dem Umbau der Auspuffanlage an einem MB bzw. wie ist Eure Meinung zu meiner Idee? :idee: :search:
Chesterscrew, die Neuen mit der alten Feuerwehr

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5084
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: MB 1222 Auspuff hoch legen

#2 Beitrag von Mark86 » 2018-04-10 14:06:16

Vorteil ist, dass unten rum die Luft sauber ist.
Das wars dann aber auch schon, die Nachteile sind:
- Brauchst Platz zwischen Kabine und Fahrerkabine, der kostet Länge
- Brauchst nen aufwändigen Halter, weil Auspuff an Fahrerkabine klappt eher nicht, da die kabine federt, an Aufbau klappt auch nicht, weil das andersrum federn sollte...
- Geräusche, oft hört man die Dinger ziemlich laut, n Schalldämpfer musste ja auch noch unter bekommen
- Hast du dann immer das Dach schwarz, incl. Fenstern und Solaranlage wenn vorhanden...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Sternwanderer
abgefahren
Beiträge: 1277
Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
Kontaktdaten:

Re: MB 1222 Auspuff hoch legen

#3 Beitrag von Sternwanderer » 2018-04-10 14:37:32

Genug Platz im Rahmen bleibt auch bei nach unten abgeleiteten Abgasen.
20160511_133042-2448x1377.jpg
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 10643
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: MB 1222 Auspuff hoch legen

#4 Beitrag von Pirx » 2018-04-10 15:45:21

Zur Luftansaugung steht hier eigentlich alles inclusive einer (eventuellen) Sammelbestellung im Iran:
viewtopic.php?f=33&t=78982

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

dibbelinch
süchtig
Beiträge: 999
Registriert: 2014-01-10 18:53:05

Re: MB 1222 Auspuff hoch legen

#5 Beitrag von dibbelinch » 2018-04-10 18:41:13

Mark86 hat geschrieben:
2018-04-10 14:06:16
Vorteil ist, dass unten rum die Luft sauber ist.
Das wars dann aber auch schon, die Nachteile sind:
- Brauchst Platz zwischen Kabine und Fahrerkabine, der kostet Länge
- Brauchst nen aufwändigen Halter, weil Auspuff an Fahrerkabine klappt eher nicht, da die kabine federt, an Aufbau klappt auch nicht, weil das andersrum federn sollte...
- Geräusche, oft hört man die Dinger ziemlich laut, n Schalldämpfer musste ja auch noch unter bekommen
- Hast du dann immer das Dach schwarz, incl. Fenstern und Solaranlage wenn vorhanden...
Das sehe ich ganz ähnlich: Sieht zwar chique aus, (wie bei US-Zugmaschinen) aber die Nachteile überwiegen. Ich füge noch hinzu:
- Man sieht den Abgasstrahl nicht, kriegt also kaum mit wenn es plötzlich mal schwarz oder weiss oder blau rausqualmt.

Wie Ulf H. mal schrieb: Der beste Auslass ist hinter dem Hinterrad. Ich bin sogar noch weiter gegangen, und habe das Abgasrohr noch hinter der WoKa nach oben geführt, jetzt bläst er hinter der WoKa unter ca 45° in 2,5m Höhe nach links oben ab. Vorteile in meinen Augen:
- Ich habe den Abgasstrahl immer im Blick
- So weit oben blase ich keinem Fussgänger oder Fahrradfahrer meinen Dreck direkt ins Gesicht

Nachteil:
Das Geröhr ist schon seehr lang geworden. Ich kann zwar subjektiv keinen Einfluss auf das Drehmoment feststellen, aber mal eine Messung zu machen wär schon interessant.

Gruss, Ulf
Oh Lord
please help me
to keep my big mouth shut
till I know
what I am talking about

"Weltanschauungen" stammen gemeinhin von Leuten die sich die Welt nie wirklich angeschaut haben.

Benutzeravatar
Willy16
infiziert
Beiträge: 43
Registriert: 2018-01-29 14:21:17

Re: MB 1222 Auspuff hoch legen

#6 Beitrag von Willy16 » 2018-10-12 18:42:40

Hallo aus der Eifel,


könntest du mir bitte mal ein paar Bilder zukommen lassen über deinen Auspuffanlagen Umbau?


Danke


Willy

Jorgosch
neues Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 2015-05-12 19:16:56

Re: MB 1222 Auspuff hoch legen

#7 Beitrag von Jorgosch » 2018-10-17 20:24:52

Hallo Willy,
ich habe mich entschlossen den Originalauspuff zu verwenden. Ich denke das ist die günstigste und unproblematichste Lösung.
Deine Lösung gefällt mir gut, allerdings rechne ich mit Problemen wenn mal was kaputt geht.
Derzeit bin ich damit beschäftigt die Staukästen, den Batteriekasten und die Teile der Bremsanlage so zu verbauen daß
alles sicher befestigt ist und kein Platz verschenkt wird. :idee:

Grüße in die Eifel aus dem Saarland
Jörg
Chesterscrew, die Neuen mit der alten Feuerwehr

Benutzeravatar
itchyfeet
Selbstlenker
Beiträge: 160
Registriert: 2016-09-04 12:33:24
Wohnort: Babenhausen

Re: MB 1222 Auspuff hoch legen

#8 Beitrag von itchyfeet » 2018-10-18 6:41:14

Hallo Maik !

Das ist ja eine interessante Lösung !

Woher hast Du diese kleinen Edelstahl (?) Auspufftöpfe ?

Danke,

Nils

Benutzeravatar
Sternwanderer
abgefahren
Beiträge: 1277
Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
Kontaktdaten:

Re: MB 1222 Auspuff hoch legen

#9 Beitrag von Sternwanderer » 2018-10-18 7:08:51

Moin Nils,
Der Komplette Auspuff in Edelstahl ist bei Andeas Obermüller (www.mogauspuff.de) gebaut und auch eingetragen worden.
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)

Antworten