G90 Lichtmaschine ,8136

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
perlhuhn
neues Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 2013-01-20 12:43:32

G90 Lichtmaschine ,8136

#1 Beitrag von perlhuhn » 2018-03-22 10:52:37

Hallo
Meine Frage zum Generator,ehemals Rüstwagen,wie kann ich feststellen welcher Generator verbaut ist.Am Generator selbst ist weder ein Typenschild noch irgend eine andere Bezeichnung zu erkennen.Es gibt ja folgende Ausführungen 28V/27Aoder 35A u.55A Wenn messen dann wie?
Grüße Jürgen

Bernhard_h
Kampfschrauber
Beiträge: 521
Registriert: 2007-03-12 23:57:43

Re: G90 Lichtmaschine ,8136

#2 Beitrag von Bernhard_h » 2018-03-22 11:02:58

Hallo Jürgen,

ich kenne nur die 28A/35A Version, ich denke auch nicht das es den 8.136 mit 55A Lichtmaschine serienmässig gegeben hat. Ab 55A verwendet MAN einen Doppelkeilriemen. Messen kannst du da eigentlich nichts, ich hatte mal die 55A eingebaut bin dann aber wieder auf 35A zurückgegangen. Die 55A Version hatte einen 3Punkt Flansch und einen etwas grösseren Durchmesser, die 38A/35A Versionen hatten einen 2 Punkt Flansch und einen etwas geringeren Statordurchmesser.

Bernhard

Benutzeravatar
Unimuck
süchtig
Beiträge: 711
Registriert: 2015-06-22 18:17:05
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: G90 Lichtmaschine ,8136

#3 Beitrag von Unimuck » 2018-03-22 12:37:17

Hallo Jürgen,
hier die Unterscheidungsmerkmale:

27Ah Lichtmaschine
27AH_Lichtmaschine.JPG
55Ah Lichtmaschine aus dem Zubehör
55AH_Lichtmaschine2.JPG
Gruß Hartmut

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden. (Sokrates)

tirolerl200
infiziert
Beiträge: 47
Registriert: 2016-11-11 23:51:57
Wohnort: Tirol

Re: G90 Lichtmaschine ,8136

#4 Beitrag von tirolerl200 » 2020-05-15 20:03:42

Nur der vollständigkeit halber...

An meinem RW ist original eine 55A Bosch verbaut. Musste sie heute wegen kaputt ausbauen!
Bosch Teilenummer 0120 469 518
lg
Martin

Antworten