Ural / Kamaz Dieseleinspritzpumpe überholen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MartinK
abgefahren
Beiträge: 2291
Registriert: 2006-10-03 12:25:05
Wohnort: Büdingen / Wetterau
Kontaktdaten:

Ural / Kamaz Dieseleinspritzpumpe überholen.

#1 Beitrag von MartinK » 2017-02-11 16:40:11

Hallo, ich habe eine Einspritzpumpe für meinen Ural überholen lassen. Die Pumpe wurde komplett zerlegt und mit von mir gelieferten Dichtungen aus Viton™ zusammengesetzt und eingestellt. Der Regler wurde auch justiert und leicht "getuned". Der Drehmomentverlauf soll nun etwas steiler verlaufen, was die ohnehin gute Elastizität des Motors weiter verbessert. Die Abregeldrehzahl ist für höhere Betriebssicherheit um 100 Upm reduziert worden.

Ich baue die Pumpe in den nächsten Wochen mal ein und werde berichten. Die Firma sitzt in der Nähe von Eisenach, direkt an der A4.

Details per PN oder Email ich weiß nicht ob der Inhaber die Veröffentlichung möchte.

Beste Grüße, MartinK
Zuletzt geändert von MartinK am 2017-02-11 19:46:22, insgesamt 2-mal geändert.
--
Hauptsache man ist gesund und die Frau hat Arbeit

PeterWEN
abgefahren
Beiträge: 1130
Registriert: 2010-08-24 21:26:54
Wohnort: 92637

Re: Ural / Kamaz Dieseleinspritzpumpe überholen.

#2 Beitrag von PeterWEN » 2017-02-11 19:20:05

Habedere Martin,

ein kleiner Tip von nem "Insider".

Mach das Bild mit der gelben Kiste weg und zeig die Pumpe ohne die gelbe Wanne.

Der Besitzer (DP DHL AG) reagiert mitunter allergisch, wenn sie sehen das ihre Briefbehälter von privat und/oder kommerziell zweckentfremdet werden.
Die Zusteller bekommen sogar ständig die Weisung, jegliche Art von Fremdverwendung eigener Betriebsmittel weiter zu melden.

Lediglich bei den grauen Behältern schaut es gut aus.
Weil die grauen Behälter kann man für eigene Zwecke bei diesem Konzern kaufen.

Gibt es sogar mit Deckel (Ich hab` selber ein paar solcher grauer Garnituren, allerdings nur die kleinere Version).
Hier schauen:
https://www.postofficeshop.de/Buerobeda ... %C3%A4lter
https://www.postofficeshop.de/Buerobeda ... d=zubehoer&
und der Deckel
https://www.postofficeshop.de/Buerobeda ... d=zubehoer&
Vor mir die Bahn, unter mir was fahrbares, nach mir die Sintflut.
Fragt mich nur, ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.
Inzwischen Meister im Verschieben, von der "to do" in die "ach, was soll`s" Liste.

Benutzeravatar
uraljack
abgefahren
Beiträge: 1674
Registriert: 2010-03-31 21:21:49
Wohnort: Schwäbische Alb
Kontaktdaten:

Re: Ural / Kamaz Dieseleinspritzpumpe überholen.

#3 Beitrag von uraljack » 2017-02-11 23:16:01

Hoi Martin,

Hört sich interessant an, kannst Du mir per PN die Details zukommen lassen?

Daaaaaaaaaaanke!

:unwuerdig:
Grüße!

Jan

2019 - Deutschland - Finnland - Russland - Mongolei - Russland - Kasachstan - Russland - Lettland - Litauen - Polen - Deutschland

161 Tage und 23.470 km ... Ural - schöner kann man Diesel nicht verbrennen ...

Benutzeravatar
Quecke2
Selbstlenker
Beiträge: 163
Registriert: 2007-01-31 15:20:43
Wohnort: 07381 Nimritz

Re: Ural / Kamaz Dieseleinspritzpumpe überholen.

#4 Beitrag von Quecke2 » 2017-02-12 9:32:11

Hallo. Das abdichten der Pumpe ist keine Hexerei. Kann man selber machen. Deckel auf,Reglerstange aushängen und elemente raus. Geht sogar im eingebauten Zustand wenn man die elemente genau markiert. Es gibt auch noch einen Boschdienst in Apolda der das macht. Der will aber 1500öcken dafür. Die vitonringe kosten glaube zwischen 15 und 20 euro für eine Pumpe. Der Pumpendienst in Eisenach wurde mir öfters empfohlen und macht echt gute Arbeit :rock:

Benutzeravatar
MartinK
abgefahren
Beiträge: 2291
Registriert: 2006-10-03 12:25:05
Wohnort: Büdingen / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Ural / Kamaz Dieseleinspritzpumpe überholen.

#5 Beitrag von MartinK » 2017-02-12 10:43:00

Hei, ich habe mir die Pumpe von innen angeschaut und beschlossen das nicht selbst zu machen weil die Einstellarbeit hinterher muss ja auch gemacht werden. Ich habe für die Pumpe auch ein Handbuch. Gerade die Drehmomentoptimierung ist mir wichtig und dass der Gleichlauf perfekt ist. Prüfen ob die Fliehgewichte im Regler funktionieren kann man ohne Prüfstand auch nicht. Die Fördermenge hochreißen kann jeder, aber auch so dass er nicht säuft und qualmt!? Ich glaube nicht. Leider bekommt man die Viton-Ringe nicht für 20 Euro. Die 1500 für die Überholung reichen aber locker.
Gruß, Martin
--
Hauptsache man ist gesund und die Frau hat Arbeit

Antworten