Wer findet den Fehler im Bild?

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Wer findet den Fehler im Bild?

#1 Beitrag von Mark86 » 2015-05-18 7:06:27

Kennt ihr den schon?
Dateianhänge
P1050505k.JPG
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Uli
Kampfschrauber
Beiträge: 594
Registriert: 2006-10-03 11:07:03
Wohnort: Reutlingen

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#2 Beitrag von Uli » 2015-05-18 8:18:53

... der Thermostat gehört da nicht hin.... :joke:
Laß mich, ich kann das..... Oh kaputt

Benutzeravatar
Sternwanderer
abgefahren
Beiträge: 1525
Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
Kontaktdaten:

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#3 Beitrag von Sternwanderer » 2015-05-18 8:34:31

Der Fehler war den Beitrag anzuklicken!
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#4 Beitrag von Mark86 » 2015-05-18 8:47:56

Der Hauptfehler war, ein Ersatzteil von Febi Bilstein Germany zu kaufen.
Ich hätte es wissen müssen, normalerweise kaufe ich nix von denen weil jedes zweite Teil Schrott ist, aber ich dachte im Zubehör gehts schneller (morgends bestellt, Nachmittags eingebaut). Es waren dann doch 3 Tage bis das Teil kam und es fehlte die Dichtung, weshalb ich erst den Thermostat eingebaut habe, dann bei MB eine neue Dichtung bestellt habe und noch einmal eine Dichtung eingebaut habe. Zum Glück ist dass das einzige Febi Teil in meinem LKW... Wenn man anfängt, mit Febi Teilen ein Auto durch zu reparieren, kann man wenn man es fertig repariert hat, blos noch Blechschrott aus der Karre machen...

Nach 1300km hies es dann "in Siegen bleibst du liegen", auf der A45 hat sich der Thermostat zerlegt. Der Teller ist auf dem Thermoelement hochgerutscht... Also Hütte ausräumen, Kippen, Thermostat ausbauen, fotografieren, auf Betonwand hauen, wieder einbauen, heute bei MB ein Mercedes-Benz Originalersatzteil (ja, ich weis, es ist nicht mehr das was es mal war, aber immernoch das Beste) bestellt, kann ich dann morgen zum 4. Mal die gleiche Arbeit machen...

Bin mal auf die Rechnung gespannt...
Dateianhänge
Laster 2.JPG
P1050505k.JPG
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
JRHeld
abgefahren
Beiträge: 2105
Registriert: 2006-10-08 13:58:22
Wohnort: meiner oder der vom Daimler?

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#5 Beitrag von JRHeld » 2015-05-18 12:17:19

Beim 4. mal gehts ganz leicht von der Hand ;)

Alle schrauben Gängig,
das richtige Werkzeug zur Hand,
jeder Handgriff sitzt. :positiv:
Ich bin krank,
ich hab die Schrauberitis...
Endet mit 24 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgängen ;+)

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#6 Beitrag von Mark86 » 2015-05-18 12:29:18

Mit positiver Energie ist da vorbei, wären die bei Mercedes Bald Sonntags Nachmittags da gewesen, hätte ich die Karre da stehen lassen und wäre mit meinem Auto nach Hause gefahren, hätten die reparieren können und mir nach Hause liefern können ^^
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Henk
süchtig
Beiträge: 644
Registriert: 2008-10-01 11:32:31
Wohnort: Horst (NL)

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#7 Beitrag von Henk » 2015-05-18 12:43:04

Mark86 hat geschrieben:Der Hauptfehler war, ein Ersatzteil von Febi Bilstein Germany zu kaufen.
Ich hätte es wissen müssen, normalerweise kaufe ich nix von denen weil jedes zweite Teil Schrott ist, aber ich dachte im Zubehör gehts schneller (morgends bestellt, Nachmittags eingebaut). Es waren dann doch 3 Tage bis das Teil kam und es fehlte die Dichtung, weshalb ich erst den Thermostat eingebaut habe, dann bei MB eine neue Dichtung bestellt habe und noch einmal eine Dichtung eingebaut habe. Zum Glück ist dass das einzige Febi Teil in meinem LKW... Wenn man anfängt, mit Febi Teilen ein Auto durch zu reparieren, kann man wenn man es fertig repariert hat, blos noch Blechschrott aus der Karre machen...

Nach 1300km hies es dann "in Siegen bleibst du liegen", auf der A45 hat sich der Thermostat zerlegt. Der Teller ist auf dem Thermoelement hochgerutscht... Also Hütte ausräumen, Kippen, Thermostat ausbauen, fotografieren, auf Betonwand hauen, wieder einbauen, heute bei MB ein Mercedes-Benz Originalersatzteil (ja, ich weis, es ist nicht mehr das was es mal war, aber immernoch das Beste) bestellt, kann ich dann morgen zum 4. Mal die gleiche Arbeit machen...

Bin mal auf die Rechnung gespannt...

Hallo Mark

Was steht da auf der fz transporter? Ein OPEL?


Grusse aus die Niederlanden Henk
Mit meinen VW LT28 D immer den stau voraus.

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#8 Beitrag von Mark86 » 2015-05-18 14:12:31

Ja, war Rückreise vom Jahrestreffen der Alt Opel IG, ist mein 59er Rekord P1 CarAVan.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5905
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#9 Beitrag von LutzB » 2015-05-18 15:49:14

Mit'm Leatherman den Deckel abgetüddel, mit dem Dichtering zusammen wieder eingebaut und ohne Thermostat weiterfahren. Wo ist das Problem?

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5905
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#10 Beitrag von LutzB » 2015-05-18 18:19:42

LutzB hat geschrieben:Wo ist das Problem?
Der Fahrer/Schrauber? :D

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#11 Beitrag von Mark86 » 2015-05-18 20:09:13

Das Problem ist n Zweikreiskühlsystem was ohne Thermostat nicht mehr richtig funktioniert.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5905
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#12 Beitrag von LutzB » 2015-05-18 20:59:18

Musstest Du Dein Duschwasser warm halten?

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
rotertrecker
abgefahren
Beiträge: 1872
Registriert: 2007-11-15 20:45:52
Wohnort: Eichsfeld/Thür. Rhön

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#13 Beitrag von rotertrecker » 2015-05-18 21:29:33

Hach ja, manchmal mag ich meinen Deutz noch mehr wie im Normalfall...
:angel: :angel:

Duck und weg!
Alles wird gut!! (Irgendwann irgendwo)

Iveco-Magirus 90-16
Eicher 2-Achser 5,4t "Klapp-WoWa"
Kässbohrer 1-Achser 3,5t "Schuhschrank"

OliverM
Forumsgeist
Beiträge: 6809
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#14 Beitrag von OliverM » 2015-05-18 21:47:49

Mark86 hat geschrieben:Mit positiver Energie ist da vorbei, wären die bei Mercedes Bald Sonntags Nachmittags da gewesen, hätte ich die Karre da stehen lassen und wäre mit meinem Auto nach Hause gefahren, hätten die reparieren können und mir nach Hause liefern können ^^
.....Jammerlappen .....

Grüße

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Henk
süchtig
Beiträge: 644
Registriert: 2008-10-01 11:32:31
Wohnort: Horst (NL)

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#15 Beitrag von Henk » 2015-05-18 22:16:11

Hey Forum mitglieder

Wer hat nie mal lust die ganze scheisse hin su smeisen. Kan mal sein das sich schon etwas gestaut had bei Mark. denk an murphie wen der thermostat nicht kaput gegangen war hatte er vieleicht der reiffen kaput oder frontscheibe oder hanger verloren und war hier ein art gleich bericht mit anderen thema.
:wack: :positiv:


Henk
Mit meinen VW LT28 D immer den stau voraus.

Benutzeravatar
Henk
süchtig
Beiträge: 644
Registriert: 2008-10-01 11:32:31
Wohnort: Horst (NL)

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#16 Beitrag von Henk » 2015-05-18 22:39:11

Mark86 hat geschrieben:Ja, war Rückreise vom Jahrestreffen der Alt Opel IG, ist mein 59er Rekord P1 CarAVan.
Meiner war ein 69 1700S 4 turrer sedan
Die alt Opels halten lange, und auch ohne viele neuteile.
https://youtu.be/0WACUjGxNbw

Henk

Ps
So einen Kapitan V8 :wub:
https://youtu.be/yYy8Vj8agzc
Mit meinen VW LT28 D immer den stau voraus.

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#17 Beitrag von Mark86 » 2015-05-19 6:17:31

denk an murphie wen der thermostat nicht kaput gegangen war hatte er vieleicht der reiffen kaput oder frontscheibe oder hanger verloren und war hier ein art gleich bericht mit anderen thema.

Henk
Das wär alles egal gewesen, mich hat frustriert, dass ich EIN TEIL von der Drecksbude Febi eingebaut habe und damit gleich wieder Ärger eingehandelt habe. Ich hab mir gedacht, son bepissten Kühlwasserthermostaten werden die wohl hin bekommen, aber nein, nicht einmal das... Wenn du wüsstest, wie viel Müll und Schrott ich von denen schon aufm Tisch hatte...
Das Geilste war zuletzt n Kettenspanner für nen BMW, der sah aus wie als hätte n kleiner Chinese den aus Alu geschnitzt, vor allem ALU für n Kettenspanner, das hält doch von 12 bis mittag, wie so ziemlich alle Febiteile, grade so über die Gewährleistung und ab, wobei viele Teile nicht mal das durchhalten... Welche Schäden dem Kunden bei der Politik entstehen, scheint da völlig egal zu sein...

Ich kann halt schlechtes Zeug nicht leiden, kein schlechtes Essen, keine schlechte Handwerksarbeit und keine schlechten Ersatzteile...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15580
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von Wilmaaa » 2015-05-19 7:43:27

Wenn Du das alles wusstest und schon eine schlechte Meinung von diesem Anbieter hattest, warum hast Du es dann überhaupt verbaut? Nur um hier Geschichten erzählen zu können? :search:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Henk
süchtig
Beiträge: 644
Registriert: 2008-10-01 11:32:31
Wohnort: Horst (NL)

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#19 Beitrag von Henk » 2015-05-19 9:27:41

Mark86 hat geschrieben:
denk an murphie wen der thermostat nicht kaput gegangen war hatte er vieleicht der reiffen kaput oder frontscheibe oder hanger verloren und war hier ein art gleich bericht mit anderen thema.

Henk
Das wär alles egal gewesen, mich hat frustriert, dass ich EIN TEIL von der Drecksbude Febi eingebaut habe und damit gleich wieder Ärger eingehandelt habe. Ich hab mir gedacht, son bepissten Kühlwasserthermostaten werden die wohl hin bekommen, aber nein, nicht einmal das... Wenn du wüsstest, wie viel Müll und Schrott ich von denen schon aufm Tisch hatte...
Das Geilste war zuletzt n Kettenspanner für nen BMW, der sah aus wie als hätte n kleiner Chinese den aus Alu geschnitzt, vor allem ALU für n Kettenspanner, das hält doch von 12 bis mittag, wie so ziemlich alle Febiteile, grade so über die Gewährleistung und ab, wobei viele Teile nicht mal das durchhalten... Welche Schäden dem Kunden bei der Politik entstehen, scheint da völlig egal zu sein...

Ich kann halt schlechtes Zeug nicht leiden, kein schlechtes Essen, keine schlechte Handwerksarbeit und keine schlechten Ersatzteile...

Mark

Das wär alles egal gewesen, das is quatsh den niemanden mag eine panne oder so.

Ich kann halt schlechtes Zeug nicht leiden, kein schlechtes Essen, keine schlechte Handwerksarbeit und keine schlechten Ersatzteile, aber aczeptier das man sich das leben swierig macht mit so eine einstellung.

Ein privat krieg gegen ein hersteller, wovon man die teile nicht mag aber doch montiert, uber einen forum! Wieso?

Henk
Mit meinen VW LT28 D immer den stau voraus.

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#20 Beitrag von Mark86 » 2015-05-19 11:37:55

Ach, man kann das Thema auch tot diskutieren und viel rein interpretieren, so langsam diskutiert es sich hier weit weg...
Das wär alles egal gewesen, das is quatsh den niemanden mag eine panne oder so.
Nö, wenn ich verantwortlich dafür bin, oder mein Zeug welches ohne Gewährleistung & Co auseinander fällt, ist das mein Problem, das sehe ich dann sportlicher.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15580
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#21 Beitrag von Wilmaaa » 2015-05-19 11:40:41

Vielleicht magst Du ja noch auf meine oben gestellte Frage eingehen.
Da Du hier im Allgemeinen als der große Meister der Technik und des Fahrzeugbaus auftrittst, würde ich gerne verstehen, was Dich dazu brachte, ein Teil einzubauen, von dem Du gar nicht überzeugt bist.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Olbi1904
Schrauber
Beiträge: 321
Registriert: 2011-04-21 11:24:42
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#22 Beitrag von Olbi1904 » 2015-05-19 12:11:17

Manchmal baut man Teile aus dem Zubehör ein, weil sie vermeintlich schneller da sind. Oftmals spielt auch noch der Preis eine Rolle. Oder Zeitdruck. Oder.....
Dann kommt das Teil bei Dir an und Du stellst fest: Mist, diesen Hersteller willst Du gar nicht einbauen.
Entweder hast Du bei Bestellung gepennt und vergessen dem Händler zu sagen, welche Hersteller Du auf keinen Fall haben willst, oder der Kollege Händler hat schlicht vergessen dass Du den oder den anderen Hersteller nicht haben möchtest.

Dann ist das Dingen da, und du denkst: Komm bau ein, ´nen Thermostat ist ja keine Raketenforschung.
Und anschließend haste auf Kies gefurzt!

Und dann ärgert man sich, dass man mal wieder darauf reingefallen ist. Irgendwann entwickelt man eine Abneigung gegen einen bestimmten Hersteller, dass es zu einer selbst erfüllenden Prophezeiung kommt. Alles geht schief und man hat es eigentlich vorher gewusst und aus verschiedensten Gründen trotzdem eingebaut.

Ich habe auch so drei bis vier Hersteller die ich nicht mehr verbaue. Ich kommuniziere sie aber sicher nicht in einem Forum.
Liebe Grüße

der Micha
_________
Klar kannste das so machen - sieht dann aber Kacke aus!

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#23 Beitrag von Mark86 » 2015-05-19 14:24:51

Danke Olbi für die Ausführungen, genau das ist eben so der Fall und Wilmaa, ich könnts nicht besser schreiben...
Eigentlich wollte man Behr oder Wahler, war aber alles NML und uneigentlich nach 3 Tagen Warterei wo man es eigentlich Nachmittags schon haben wollte wo der Händler sich dann doch viel Mühe gegeben hat es überhaupt zu beschaffen kann man dem auch nicht sagen "nee, Febi will ich nicht" und steckt es rein nach dem Motto "ist ja nur n Thermostat" usw. usw. wie Olbi ja schon schrieb.

In Wirklichkeit hat MB das Teil von einen auf den anderen Tag bestellt, was die Preise angeht, habe ich gar niemanden gefragt...
Dazu kann ich also gar nichts sagen, außer dass das Teil bei MB 15,28 netto kostet...

Edit: Preis vor Ort 13,27€ für den Thermostaten im Zubehör, gabs also wieder viel Geld zu sparen...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15580
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#24 Beitrag von Wilmaaa » 2015-05-20 8:39:14

Mark86 hat geschrieben:Danke Olbi für die Ausführungen, genau das ist eben so der Fall und Wilmaa, ich könnts nicht besser schreiben...
Ich würde ja aus Olbis Ausführungen vor allem einen Punkt mitnehmen, und zwar diesen:
Olbi1904 hat geschrieben:Ich kommuniziere sie aber sicher nicht in einem Forum.
Aber jeder, wie er mag. :mellow:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#25 Beitrag von Mark86 » 2015-05-20 9:02:47

Ich finde die Information was taugt und was Müll ist deutlich sinnvoller als so manch anderen Beitrag hier...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Uwe
Forenteam
Beiträge: 7703
Registriert: 2006-10-02 11:07:49
Wohnort: 35519 Rockenberg / Wetterau
Kontaktdaten:

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#26 Beitrag von Uwe » 2015-05-20 9:22:36

Naja, wenn wir Deinem Meinungsbild folgen würden, wäre das hier ein Mercedes-Forum :ninja:

Und ob jetzt febi tatsächlich totaler Schrott ist, naja, Frage der Statistik. Wenn wir unsere beiden persönlichen Statistiken zusammenwerfen würden, ergäbe sich vermutlich ein ausgeglichenes Bild. Statistisch relevant wäre aber selbst diese Aussage nicht. Ich bin mit solchen Pauschalaussagen vorsichtig...

Uwe
Denken ist wie Googeln, nur krasser
-------------------------------------------
Zum Glück hab ich kein Laster
-------------------------------------------
Der Wagen verströmt den sanften Ölduft, wie er nur von luftgekühlten Triebwerken ausgeht.

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5405
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#27 Beitrag von Mark86 » 2015-05-20 18:54:12

Tja, wenn wir meine persönliche Statistik nehmen, dann kommt auch von Mercedes einiges an Schrott, aber immernoch das beste, zum zugegebenermaßen idr. höchsten Preis, wobei letzterer relativ ist. Viele gute Firmen wie TRW, Lemförder, etc. stehen preislich nur geringfügig darunter, Qualitativ oft gleichwertig, sehr oft sind es die selben Teile wo jemand händisch den Stern weggeschliffen hat... Dann kommt ganz weit unten Behr, Febi, bei ettlichen aber Einzelfallbezogenen Teilen Meyle, pauschal durchaus auszudrücken in (Meyle ja, nur nie HD Qualität kaufen) und noch viel weiter unten steht dann Vaico, Vemo, Metzger, etc.

Musst bedenken, dass ich als Werkstatt für alte MB jeden Tag Teile bestelle und eine 3-stellige Anzahl von Fahrzeugen auf viele Jahre begleite und oft hunderttausende von KM, da zeigt sich, welche Teile von welchem Hersteller halten und welche auseinander fallen...

Im Grunde genommen ist es Ersatzteilroulette, man hat keine Ahnung und was raus kommt, weis man erst hinterher. Wenn du wie ich im Jahr z.B. 30 Spurstangen einkaufst, dann kannst du nen Hersteller erst Testweise verbauen und danach dann ins Portfolio aufnehmen, wenn du aber nur 1 Fahrzeug hast, dann macht das keinen Sinn. Und mein Problem ist, ich habe nur einen LKW, und vor allem nur einen 1017, da macht es für mich finanziell keinen Sinn, die Ersatzteilqualitäten durch zu testen, dabei mache ich Minus... Deshalb, für meinen LKW idr. alles von MB.

PS: Es ist noch n Febiteil verbaut, brauchte ein Teil über Nacht, eine Radmutter...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15580
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#28 Beitrag von Wilmaaa » 2015-05-20 19:20:37

Du bist noch nicht lange genug im Forum, um unseren Fuhrpark zu kennen. Ich kann dir aber versichern, dass wir mehr als ein Fahrzeug haben, und das auch nicht erst seit gestern ;)

Egal, du bist dir in allem, was du schreibst, ja unheimlich sicher, das ist schön für dich. Darüber kann man aber auch leider nicht diskutieren.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Wombi
Forumsgeist
Beiträge: 6465
Registriert: 2006-10-03 19:57:10
Wohnort: südl. München /// z.Z. Peru
Kontaktdaten:

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#29 Beitrag von Wombi » 2015-05-20 19:44:31

Mark86 hat geschrieben: Wenn du wie ich im Jahr z.B. 30 Spurstangen einkaufst

Wow, ...... das sind mal Stückzahlen.

Bei 130 Fahrzeugen im LKW Fuhrpark sind zu Tüv Zeiten 30 im Monat fällig gewesen ...

Und bezgl. der Teilelieferanten und Hersteller besteht auch etwas Nachholbedarf ..... aber egal .... immer wieder nett zu lesen.


Gruß, Wombi
Es ist an der Zeit, die Reste der Welt zu entdecken........

15.4.2013, ab da werden wir uns für seeeehr lange Zeit nicht mehr sehen :-))))

Der Urlaub ohne Stress hat begonnen :-))) www.wombi-on-tour.de

Benutzeravatar
uta+micha
abgefahren
Beiträge: 1808
Registriert: 2006-12-15 12:20:38
Wohnort: Nümbrecht

Re: Wer findet den Fehler im Bild?

#30 Beitrag von uta+micha » 2015-05-21 9:28:23

Wombi hat geschrieben:
Mark86 hat geschrieben: Und bezgl. der Teilelieferanten und Hersteller besteht auch etwas Nachholbedarf ..... aber egal .... immer wieder nett zu lesen.


Gruß, Wombi
Nachsicht Wombi, er ist ja noch jung :D
Micha
Leben sollte nicht eine Reise zum Grab mit der Absicht sein, sicher in einem attraktiven und gut bewahrten Körper zu sterben, sondern eher heineinzugleiten mit Schokolade in der einen und einem Glas Wein in der anderen Hand, den Körper gründlich verbraucht, völlig abgenutzt und 'WOOO HOOOOO was eine Fahrt" zu schreien!

Antworten