Übersetzungen ZF S5-35/2 ?

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12150
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

#31 Beitrag von Pirx » 2007-12-10 22:05:58

Mathias hat geschrieben:ok, pirx...
dann werden wir wohl so ein werner-mässiges entscheidungsrennen austragen müssen... :D
das gibt dann ein ganz neues treffen :D
lkw-grenzbereichs-tuning :D :lol:
mfg: mathias :D
Hi Mathias!

So vor ungefähr 15 Jahren war ich mal bei einem Truck-Trial in Ostdeutschland. Das fand auf einem ehemaligen russischen MIlitärflugplatz statt und irgendwelche Spinner sind den ganzen Freitag lang mit ihren LKW mit Höchstgeschwindigkeit die Landebahn rauf und runter gedüst. Das ein oder andere Fahrzeug hats dabei auch zerlegt, ich glaube mindestens einer konnte am Ende der Bahn (aufgeschütteter Erdhaufen) nicht mehr rechtzeitig bremsen ...

Das wäre doch die ideale Location für unser kleines Showdown?

Achja, vorher brauchen wir aber noch neue Reifen. Mit den alten Militär-Schlappen, die auf den neuenn Felgen bisher drauf sind, möchte ich nicht 130 fahren!

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

DäddyHärry
abgefahren
Beiträge: 3458
Registriert: 2007-06-06 10:39:15
Wohnort: Berlin-Biesdorf

#32 Beitrag von DäddyHärry » 2007-12-11 10:42:37

Da böte sich der Flugplatz Altes Lager bei Jüterbog an, (m.W. Quatermiletauglich, evtl. halfmile?) Jakob als Supervisor des Parc Fermé und falls technische Probs auftauchen, wird das Stechen nach nebenan auf die Kartbahn verlegt...

Benutzeravatar
Bahnhofs-Emma
Forumsgeist
Beiträge: 7023
Registriert: 2006-10-03 14:10:27
Wohnort: D-21737 Wischhafen und A-1140 Wien
Kontaktdaten:

#33 Beitrag von Bahnhofs-Emma » 2007-12-11 11:50:52

Hallo,

... und wenn jemand passendes Hydraulikwerkzeug mitbringt schneide ich Euch dann hinterher wieder 'raus...

Duck :blush:

Marcus
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee.
Unser GAZ: https://gaz66blog.wordpress.com
Baltikums-Tour: http://www.gaz66.de/Baltikum-2017.html

Senior member of Darwin-Support-Team.

Andere Leute nehmen ein Sabatical, ich nehme gerade eher ein Workoholical.

Time is nature's way of keeping everything from happening at once.
Space is what prevents everything from happening to me.
(John Archibald Wheeler)

Benutzeravatar
felix
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3813
Registriert: 2006-10-04 15:01:55
Wohnort: Kalletal

#34 Beitrag von felix » 2007-12-11 12:18:26

Na na,

Allrad-Lkw-Meinungsverschiedenheiten trägt man immer noch am Gurt auf weichem Untergrund aus!

MlG,
Felix

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16099
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

#35 Beitrag von Wilmaaa » 2007-12-11 12:44:14

felix hat geschrieben: Allrad-Lkw-Meinungsverschiedenheiten trägt man immer noch am Gurt auf weichem Untergrund aus!
Nicht zwingend - ich erinnere mich da an eine Straße in Krefeld, die früher (tm) der Schauplatz für Beschleunigungstests von Rolf und Kai war. ;)
Für die Zuschauer ist Deine Variante möglicherweise spannender. :)

Aber sei's drum, wenn wir hier so weitermachen, wird wohl ein Split nötig. :D

Wilmaaa :cool:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

vkk
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 2019-11-02 11:18:43

Re: Übersetzungen ZF S5-35/2 ?

#36 Beitrag von vkk » 2020-03-22 19:21:58

Hallo,ich kann mir ein Kurzhauber Rüstwagen kaufen mit folgendes ZF getriebe:
Getriebe S5-35
Typ: S 5-35/2
Stücklisten Nr. 1238002785
Getriebe Nr. 281762
Kunden Best.Nr.: 358 260 28 00

1. Gang 1:7,65
2. Gang 1:4,47
3. Gang 1:2,72
4. Gang 1:1,66
5. Gang 1: 1,0
R-Gang 1: 6,86
Tacho-Abtrieb: 1:2,0

Hat dieses Gebriebe Sperre ins Getriebe und is das en schnelles/langsames Getriebe?
Grüss Vincent

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21537
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Übersetzungen ZF S5-35/2 ?

#37 Beitrag von Ulf H » 2020-03-22 20:00:41

... Sperre ins Getriebe? ... ich kenne Sperren Nürtingen Verteilergetrieben, nicht in Schaltgetrieben ...

... das ist ein normales Getriebe ... ein Schnellganggetriebe hätte zum Beispiel 1:0,8 im höchsten Gang ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Walöter
abgefahren
Beiträge: 1180
Registriert: 2007-11-23 11:27:59
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: Übersetzungen ZF S5-35/2 ?

#38 Beitrag von Walöter » 2020-03-22 23:52:39

vkk hat geschrieben:
2020-03-22 19:21:58
Hallo,ich kann mir ein Kurzhauber Rüstwagen kaufen mit folgendes ZF getriebe:
Getriebe S5-35
Typ: S 5-35/2
Stücklisten Nr. 1238002785
Getriebe Nr. 281762
Kunden Best.Nr.: 358 260 28 00

1. Gang 1:7,65
2. Gang 1:4,47
3. Gang 1:2,72
4. Gang 1:1,66
5. Gang 1: 1,0
R-Gang 1: 6,86
Tacho-Abtrieb: 1:2,0

Hat dieses Gebriebe Sperre ins Getriebe und is das en schnelles/langsames Getriebe?
Grüss Vincent
Hallo Vincent,

Das ist ein "langsames" Getriebe mit 1:1,0 im letzten Gang. Sperren hat das Hauptgetriebe gar nicht. Dafür wäre das Verteilergetriebe zuständig. Da hat dieses Auto mit hoher Wahrscheinlichkeit ein VG 325 oder 350 oder 500 verbaut. Das hat im 4x4 Modus immer eine Längssperre mit Untersetzung.

Walter
Auffi, huift ja nix!

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12150
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Übersetzungen ZF S5-35/2 ?

#39 Beitrag von Pirx » 2020-03-23 12:19:08

vkk hat geschrieben:
2020-03-22 19:21:58
Hat dieses Gebriebe Sperre ins Getriebe ...
Wenn Du mit "Sperre" eine Synchronisierung meinst: ja, die Gänge sind synchronisiert!

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 21537
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Übersetzungen ZF S5-35/2 ?

#40 Beitrag von Ulf H » 2020-03-24 14:08:09

... unsynchronisiert hieße s auch AK statt S ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Antworten