Kühlerdeckel LA 911

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DB-Schrauber
infiziert
Beiträge: 68
Registriert: 2012-02-20 12:04:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Kühlerdeckel LA 911

#1 Beitrag von DB-Schrauber » 2014-08-11 13:11:24

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem "neuen" Kühlerdeckel für meinen LA 911, A-Modell, Baujahr 1967. Kann mir da jemand weiterhelfen? Bisher bin ich leider im Netz nicht fündig geworden.

Außendurchmesser: ca. 63 mm
Innendurchmesser (Gummi): muss ich noch nachmessen

Meiner hat sich leider in seine Bestandteile zerlegt. :wack:
Der Deckel ist oben an der Niete durchgerostet. Zur Not muss ich ihn reparieren...

Dank und Gruß
Falk

Benutzeravatar
Dieselsurfer
abgefahren
Beiträge: 1820
Registriert: 2007-09-17 18:46:46
Wohnort: Leipzig

Re: Kühlerdeckel LA 911

#2 Beitrag von Dieselsurfer » 2014-08-11 13:49:46

Hast du schonmal bei Benz nachgefragt? Die Deckel in den Wannen (also 406 bis 613) sind auch sehr ähnlich und passen imho auch beim Kurzhauber. Benz war damals noch nett in der Teilepolitik;-)
"wer eine Regierung zu brauchen glaubt, sagte Stiggins, ist ohnehin eine unrettbar gescheiterte Lebensform "

Jasper Fforde "Thursday Next - Es ist etwas faul"

Benutzeravatar
tonnar
abgefahren
Beiträge: 1968
Registriert: 2011-04-13 10:07:20
Wohnort: Südbrandenburg

Re: Kühlerdeckel LA 911

#3 Beitrag von tonnar » 2014-08-11 14:23:49

Ich hatte das gleiche Problem bei meinem 508. Bei MB ist der Deckel lieferbar und kostet 11€.
Gibt´s für dein A-Modell nix mehr?

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12050
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kühlerdeckel LA 911

#4 Beitrag von Pirx » 2014-08-11 15:47:42

Hallo Falk,

der Kühlerverschlußdeckel fürs A-Modell ist selbstverständlich noch lieferbar:
MB-Nummer A 000 501 29 15 Kühlerverschluß mit Überdruckventil
Kostet bei Onkel Benz ca. 19,08 EUR + Mwst.

Da der Deckel von Behr gefertigt wird, sollte er auch im freien Teilehandel erhältlich sein:
Behr-Nummer 00.927.00

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Schlawiner
Kampfschrauber
Beiträge: 580
Registriert: 2011-01-12 14:33:55
Wohnort: Hattingen an der Ruhr, im Wald

Re: Kühlerdeckel LA 911

#5 Beitrag von Schlawiner » 2014-08-12 8:07:22

Den Deckel würde ich auch benötigen. Kann ich davon ausgehen, dass beim 911 mit OM 325 der gleiche Kühler wie bei einem 710, OM 312 verbaut ist?

LG Peter

Benutzeravatar
DB-Schrauber
infiziert
Beiträge: 68
Registriert: 2012-02-20 12:04:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kühlerdeckel LA 911

#6 Beitrag von DB-Schrauber » 2014-08-12 8:14:58

Vielen Dank für die Hilfe!

Ich war gestern beim Onkel und habe mir einen bestellt.

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12050
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kühlerdeckel LA 911

#7 Beitrag von Pirx » 2014-08-12 14:14:05

Schlawiner hat geschrieben:Den Deckel würde ich auch benötigen. Kann ich davon ausgehen, dass beim 911 mit OM 325 der gleiche Kühler wie bei einem 710, OM 312 verbaut ist?

LG Peter
Hallo Peter!

Nein, Du kannst nicht davon ausgehen, daß es der selbe Deckel ist. Der für Deinen OM312 richtige Deckel könnte im Durchmesser größer oder kleiner sein. Bitte vorher nachmessen!

Evtl. ist es die Teilenummer:
A 322 500 01 06 Kühlerverschlußdeckel
Außendurchmesser 118 mm, Durchmesser Verriegelungszunge 90 mm, Durchmesser Gummidichtung unbekannt.
Bei MB vermutlich nicht mehr lieferbar, Behr-Nummer SK 7415.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Schlawiner
Kampfschrauber
Beiträge: 580
Registriert: 2011-01-12 14:33:55
Wohnort: Hattingen an der Ruhr, im Wald

Re: Kühlerdeckel LA 911

#8 Beitrag von Schlawiner » 2014-08-13 8:18:47

Vielen Dank für die Info. Da wird der Bub mal messen gehen.


LG Peter

Antworten