Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
1017A
abgefahren
Beiträge: 1303
Registriert: 2006-10-11 9:39:13
Wohnort: Hannover & Chiemgau
Kontaktdaten:

Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

#1 Beitrag von 1017A » 2013-12-19 17:54:18

Es lag gestern nach einem Knacks in meinem Fußraum, keine Ahnung, woher es gekommen ist, es trägt die Teilenummer 309 291 00 91

Gruß aus Nicaragua

Frieder
Dateianhänge
IMG_9428.JPG
IMG_9427.JPG
Wer reist, der rostet nicht
http://irmi-frieder.blogspot.com/
http://fs-hjs.blogspot.com

Benutzeravatar
magic
Überholer
Beiträge: 288
Registriert: 2006-10-03 17:01:57
Wohnort: Thüle
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

#2 Beitrag von magic » 2013-12-19 18:04:27

laut epc gehört das unter die Feder vom Kupplungspedal.
(wenn ich richtig gesucht habe)
Schönen Gruß
Niko


Ich bin nicht auf der Welt um zu sein, wie andere mich gerne hätten.

Benutzeravatar
Crossi
abgefahren
Beiträge: 1193
Registriert: 2011-11-14 17:26:56
Wohnort: 88524 Ahlen
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

#3 Beitrag von Crossi » 2013-12-19 18:59:11

vielleicht hilft dir ja der Link weiter

kam bei der Googel suche daher

http://obmanntruck.com/index.php?urunk=6

LG

Crossi
ich bin kaputt aber du bist nen Totalschaden !!!

unihell
abgefahren
Beiträge: 1394
Registriert: 2007-01-17 23:42:46

Re: Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

#4 Beitrag von unihell » 2013-12-20 1:06:17

Hallo
das ist das Lager der Übertotpunktfeder am Kupplungspedal. Das müsste aber jetzt deutlich schwerer gehen,
Dateianhänge
Kupplungspedal NG-Fahrerhaus.jpg
Gruß Helmut

Dieser Beitrag wird mit hundert Prozent erdstrahlenfreien Elektronen übertragen

Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch

Benutzeravatar
1017A
abgefahren
Beiträge: 1303
Registriert: 2006-10-11 9:39:13
Wohnort: Hannover & Chiemgau
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

#5 Beitrag von 1017A » 2013-12-20 18:55:01

unihell hat geschrieben:Hallo
das ist das Lager der Übertotpunktfeder am Kupplungspedal. Das müsste aber jetzt deutlich schwerer gehen,
Danke!!! Das Forum ist immer wieder eine positive Überraschung!!!

Stimmt. Ist das kritisch, muss ich sofort handeln?

Gruß aus Costa Rica

Frieder
Wer reist, der rostet nicht
http://irmi-frieder.blogspot.com/
http://fs-hjs.blogspot.com

unihell
abgefahren
Beiträge: 1394
Registriert: 2007-01-17 23:42:46

Re: Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

#6 Beitrag von unihell » 2013-12-20 22:48:18

Hallo
Ist das kritisch, muss ich sofort handeln
ist nur eine reine Frage der Muskulatur :D . Da Urlauber den ganzen Tag nicht wirklich gefordert werden ist das wie ne fahrende Gymmi-Bude. Nach 10 mal Steppen Bein wechseln, nach 100 mal den Fahrer.
Wenn der unrere Teller schon durch die Gegend springt, dann muss doch noch mehr im Fußraum versprengt rumliegen.

PS: Das vollständige Auskuppeln wird dadurch natürlich deutlich erschwert und man neigt zum Kupplungsschleifen.Wenn du also jedesmal vollständig durchtritts besteht keine Gefahr.
Gruß Helmut

Dieser Beitrag wird mit hundert Prozent erdstrahlenfreien Elektronen übertragen

Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20865
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

#7 Beitrag von Ulf H » 2013-12-20 23:07:43

... such mal nach wo das Trumm herkommt, nicht dass sich eines der anderen Teile irgendwohin verirrt wo es das Pedal blockiert ... Viel Erfolg bei der Schlangemensch-mit-Taschenschlampe-Nummer unterm Artmaturenbrett ... einfach verkehrtrum reinsitzen, Füsse an die Kopfstütze, Kopf an die Pedalerie ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
1017A
abgefahren
Beiträge: 1303
Registriert: 2006-10-11 9:39:13
Wohnort: Hannover & Chiemgau
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand dieses Teil am 1017, wo gehört es hin?

#8 Beitrag von 1017A » 2013-12-21 1:13:41

Trotz aller Verrenkunmgen und Herausnehmen der Fußmatten, keien weiteren Teile gefunden.

Danke!

Frieder
Wer reist, der rostet nicht
http://irmi-frieder.blogspot.com/
http://fs-hjs.blogspot.com

Antworten