kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
hanomakker
abgefahren
Beiträge: 1735
Registriert: 2006-10-03 12:33:18
Wohnort: Landshut

kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#1 Beitrag von hanomakker » 2013-05-12 20:07:26

hallo leute,

da ich keine Daten finde, könnte mal jemand an seinen OM 366 den Meter nehmen und mir sagen wie lang der baut?

Viele grüsse und vielen dank

tino :rock:
Aus EISEN gegossen......... für die Ewigkeit.

Benutzeravatar
theutone
Schlammschipper
Beiträge: 405
Registriert: 2010-04-05 10:47:51
Wohnort: Winterberg
Kontaktdaten:

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#2 Beitrag von theutone » 2013-05-12 20:34:46

Tach,

von wo nach wo?
Steuergehäusedeckel - Schwungscheibe?

Bild

Gruß
Patrick

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 10599
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#3 Beitrag von Pirx » 2013-05-12 20:55:38

Tino!

Du willst doch wohl nicht ... ?
Der arme Düdo!

Pirx :ohmy:
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
hanomakker
abgefahren
Beiträge: 1735
Registriert: 2006-10-03 12:33:18
Wohnort: Landshut

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#4 Beitrag von hanomakker » 2013-05-13 7:10:30

@pirx

nachdems mir ja in fulda den kühler gerissen ist und ich vorne grad alles auseinander hab. es entstand ein grosses loch. frag ich mich schon ob das benz nicht in erwägung zog, da mal ne 366ger reinzubauen. von wapu bis kühlergrill entstanden 40cm platz. die von einer mehr als mächtigen platikzarge und lüfterabstandsbuchse eingenommen werden.

ja bei soviel platz kommt man auf dumme ideen. :spiel:

ja bräuchte die länge von schwungradgehäuse bis wapu.

ja kami, ich weiss, die VA ist überlastet!!! :joke:

ja mir ist bewusst, dass dann meine HL0.6 und G2 getriebe am ende sind. Sind sie auch so...

viele grüsse

tino :rock:
Aus EISEN gegossen......... für die Ewigkeit.

Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1776
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#5 Beitrag von akkuflex » 2013-05-13 9:03:42

HI,

genau.. mehr leistung braucht das Land... und dann ein Stehendes ZF AK Getriebe mit 0.62 im 6gan ran... Gewicht ist dann eh schon egal.


Ist stell mich für dümmliche Balstellößungen zur verfügung...

Gruß Martin

der erst mal größere Reifen sucht damit sich das arme Motörchen nciht totdreht...

Benutzeravatar
theutone
Schlammschipper
Beiträge: 405
Registriert: 2010-04-05 10:47:51
Wohnort: Winterberg
Kontaktdaten:

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#6 Beitrag von theutone » 2013-05-13 11:39:08

Tach,

366 mit 636 vertauscht. :blush:

Gruß
Patrick

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 10599
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#7 Beitrag von Pirx » 2013-05-13 13:13:04

Hallo Tino!

Im Vorgänger, dem alten Düdo, hat man irgendwann mal zu den ursprünglichen 4-Zylinder-Modellen mit maximal 80 PS aus dem 3,8-Liter-Motor OM314 die Sechszylindervariante mit 130 PS nachgeschoben, weil vor allem Rettungsdienste merhr Leistung verlangten. Heraus kam dabei ein ziemlich verbautes Fahrzeug, da man den großen Motor mit Gewalt in das eigentlich zu kleine Auto reinquetschen mußte.

Im Nachfolger, dem späteren Vario, hat man von vornherein ausschließlich Vierzylindermotoren vorgesehen. Denn der nun verfügbare OM364 war auch in aufgeladenen und ladeluftgekühlten Varianten verfügbar. So konnte vom Saugmotor mit 90 PS bis zur stärksten Variante (OM364LA) mit 140 PS alles mit einer Motorgröße abgedeckt werden.

Also: einen Sechszylinder-Dieselmotor gab es im T2N/Vario nie ab Werk!

Frohes Basteln,

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5687
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#8 Beitrag von LutzB » 2013-05-13 13:19:47

Pirx hat geschrieben:Also: einen Sechszylinder-Dieselmotor gab es im T2N/Vario nie ab Werk!
Das macht doch das Ganze erst recht reizoll. :)

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5347
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#9 Beitrag von AL28 » 2013-05-13 17:19:00

Hallo
Notfalls , wird es ein Nasenbär Sondermodell :joke:
Gruß
Oli

Benutzeravatar
vocki
infiziert
Beiträge: 81
Registriert: 2012-04-13 9:02:41
Wohnort: Pama / Österreich

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#10 Beitrag von vocki » 2013-05-13 17:23:55

eventuell sowas?

Bild

aber meine Cheffin meint, das ist hässlich :angry:
also muss der schöne OM352 ein Stück nach hinten rutschen...

Grüße aus dem Osten
Vocki
Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.
Lord Acton (1834–1902)

Benutzeravatar
hanomakker
abgefahren
Beiträge: 1735
Registriert: 2006-10-03 12:33:18
Wohnort: Landshut

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#11 Beitrag von hanomakker » 2013-05-13 18:31:03

@pirx

hmm, vileleicht nie in serie gebaut, aber vielleicht von der konstruktion her angedacht. Du hast da keine Kontakte die mer da mal fragen könnte *zwinker-zwinker* :joke:

kam mir irgendwie so vor, als ich mit nen opel omega 2l da vergnügen hatte. da ist ja auch mehr kühlerzarge im motorraum als motor um eben auch den reihen6er unterzubringen.

ausserdem, wenn onkel benz da von vornherein nur 4 zylinder geplant hätte, hätten sie den vierzylinder gut und gerne 20cm vorrücken können, fast keine haube im innenraum, wäre doch praktischer gewesen.

andererseits, wer soll schon daimler benz verstehn...

egal, hat jemand das längenmass für mich?

viele grüsse

tino :rock:
Aus EISEN gegossen......... für die Ewigkeit.

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 10599
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#12 Beitrag von Pirx » 2013-05-13 20:55:31

hanomakker hat geschrieben:@pirx

hmm, vileleicht nie in serie gebaut, aber vielleicht von der konstruktion her angedacht. Du hast da keine Kontakte die mer da mal fragen könnte *zwinker-zwinker* :joke:
Meine ex-Kollegen aus dem Transporter-Bereich, die noch am Vario mitgearbeitet haben sind fast alle schon in Rente. :p Aber was ich oben geschrieben habe, ist Info von diesen Burschen, sollte also halbwegs stimmen ...

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5687
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#13 Beitrag von LutzB » 2013-05-13 21:49:45

hanomakker hat geschrieben:egal, hat jemand das längenmass für mich?:
Aktueller Motor + 2 x Bohrung + 2 x Zylinderwand. Müsste doch passen, oder?

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1776
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#14 Beitrag von akkuflex » 2013-05-14 7:32:18

Nehmt halt einfach das Maß eines OM352- die sollten sich doch nicht wirklich in der länge unterscheiden....

Benutzeravatar
Kami
Forumsgeist
Beiträge: 5654
Registriert: 2006-10-03 12:20:59
Wohnort: ***D-96158***

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#15 Beitrag von Kami » 2013-05-14 18:33:07

hanomakker hat geschrieben:...

ja kami, ich weiss, die VA ist überlastet!!! :joke:
Wieviel Gramm hättest du denn Luft?
Gruss
Kami
PS:Heckträger mit immer verbauten Gewicht bringt weniger VA-LAST *lach*
Wer in keinster weise etwas verrückt ist und deshalb denkt er wäre normal, der irrt.

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5347
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#16 Beitrag von AL28 » 2013-05-14 18:55:20

Oder umbauen auf Mittelmotor mit gekürzter Kardanwelle .
:totlach:

Benutzeravatar
hanomakker
abgefahren
Beiträge: 1735
Registriert: 2006-10-03 12:33:18
Wohnort: Landshut

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#17 Beitrag von hanomakker » 2013-05-14 18:56:55

ja kami,

da hilft nur eins, ne schwerere frau suchen und ans bett fesseln :joke:

ach übrigends danke für die aufbaurichtlinen!!!

viele grüsse

tino :rock:
Aus EISEN gegossen......... für die Ewigkeit.

Jimmy
süchtig
Beiträge: 638
Registriert: 2011-07-19 14:39:14
Wohnort: Starnberg

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#18 Beitrag von Jimmy » 2013-05-14 19:03:59

Hallo du Verrückter
Du müßt bei so einem Vorhaben unbedinngt die Bremsen abbauen, sonnst kippt beim Bremsen, das Spielzeug immer auf die Nase. :joke:




gemessen am OM352 ohne Kupplungsglocke bis Vordekante Wasserpumpe ohne Propeller ca. 88 cm.




Bastelnmachtspaß



Erwartungsvolle Grüße Jimmy

DäddyHärry
abgefahren
Beiträge: 3322
Registriert: 2007-06-06 10:39:15
Wohnort: Berlin-Biesdorf

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#19 Beitrag von DäddyHärry » 2013-06-13 17:02:56

Pirx hat geschrieben:Hallo Tino!
Im Vorgänger, dem alten Düdo, hat man irgendwann mal zu den ursprünglichen 4-Zylinder-Modellen mit maximal 80 PS aus dem 3,8-Liter-Motor OM314 die Sechszylindervariante mit 130 PS nachgeschoben, weil vor allem Rettungsdienste merhr Leistung verlangten. Heraus kam dabei ein ziemlich verbautes Fahrzeug, da man den großen Motor mit Gewalt in das eigentlich zu kleine Auto reinquetschen mußte.
Ich kann mich da an einen Versuchs-Ing. bei Mercedes erinnern, der hatte den 6,3l M100 in ne Pagode transplantiert... :wub:
Würde mich nicht wundern, wenn bei den Transportern auch einer "dumme Gedanken" gehegt hätte! :totlach:

Gruß Härry

Edith sagt: Erich Waxenberger wars (mal wieder).
Die Bundesfamilienministerin warnt:
Fläschchengeben führt bei Vätern zum Auftreten von Stilldemenz!

Benutzeravatar
hanomakker
abgefahren
Beiträge: 1735
Registriert: 2006-10-03 12:33:18
Wohnort: Landshut

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#20 Beitrag von hanomakker » 2013-06-13 19:32:40

ja, die dummen gedanken sind nochnet zuende...

es hapert nur an drei wichtigen grundlagen:

1. motor
2. geld
3. zeit

aber wird schon noch, da bin ich zuversichtlich. was mir allerdings nicht in den kopf will: vom om366 wurden doch abermillionen gebaut, oder anders gesagt, es liefen doch abermillionen 814er, gut, sie dürfen nichtmehr in die dummweltzonen, alos wurden sie durhc ategos ersetzt. WO SIND DIE ALLE!!!!!

die 814er die in mobile angeboten werden sind fast auf atego niveau und haben jenseits der 5000000km runter. so ne zusammengeschundene baustellen-hure geht auchnet unter 3000 eus.

das ist eine verschwörung, ich sags euch, die ham sich alle gegen mich verschworen, die wollen net, dass ich nen 366 im düdo hab, die wollen net, dass es bei mir 6zylindert. die wollen mich alle fertig machen...


viele grüsse

tino :rock:
Aus EISEN gegossen......... für die Ewigkeit.

Benutzeravatar
Feuersalamander
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2010-04-26 12:18:24
Wohnort: Saarland

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#21 Beitrag von Feuersalamander » 2013-06-24 13:11:05

Hi
Nid weinen. Hab noch ein :eek: 366A leicht getrimmt auf ca. 185PS :spiel:
265000km org gelaufen.
Dann hast eine Rakete, ist noch eingebaut in meinem Schleppes.

Gruß
6031 Infeziert

Benutzeravatar
Walöter
süchtig
Beiträge: 952
Registriert: 2007-11-23 11:27:59
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#22 Beitrag von Walöter » 2013-06-24 20:03:59

....was willst denn für den ham? :angel:

Walter
Auffi, huift ja nix!

Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1776
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#23 Beitrag von akkuflex » 2018-06-06 7:50:08

ums mal zu komplettieren.
Der ganze Kram wurde am Wochenende nochmal genau ausgemessen und von den 40cm luft würden schon wieder 30 cm auf den om366 verbraucht werden, dann bleibt nicht mehr genug platz für serien Lüfter und Kühler. Kühler vom 1124 war mit LLK so 17cm stark und der lüfer waren auch noch mal so 8cm.

Schade.

Gruß

Martin

Benutzeravatar
lakto
abgefahren
Beiträge: 1300
Registriert: 2006-10-03 10:47:44
Wohnort: Franken

Re: kann mir mal einer die länge vom OM366 nennen?

#24 Beitrag von lakto » 2018-06-06 9:16:51

hanomakker hat geschrieben:
2013-06-13 19:32:40
ja, die dummen gedanken sind nochnet zuende...

es hapert nur an drei wichtigen grundlagen:

1. motor
2. geld
3. zeit

aber wird schon noch, da bin ich zuversichtlich. was mir allerdings nicht in den kopf will: vom om366 wurden doch abermillionen gebaut, oder anders gesagt, es liefen doch abermillionen 814er, gut, sie dürfen nichtmehr in die dummweltzonen, alos wurden sie durhc ategos ersetzt. WO SIND DIE ALLE!!!!!

die 814er die in mobile angeboten werden sind fast auf atego niveau und haben jenseits der 5000000km runter. so ne zusammengeschundene baustellen-hure geht auchnet unter 3000 eus.

das ist eine verschwörung, ich sags euch, die ham sich alle gegen mich verschworen, die wollen net, dass ich nen 366 im düdo hab, die wollen net, dass es bei mir 6zylindert. die wollen mich alle fertig machen...


viele grüsse

tino :rock:
Wahrscheinlich alle in Afrika oder sonstwo in der Welt....

gruss
lakto
1000mal berührt,1000mal is was passiert

Der mit den Blümchentüren!

Das einzig wirklich lästige am Hanomag,sind die zermatschten Fliegen an den Heckscheiben

Antworten