Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
CharlieOnTour
abgefahren
Beiträge: 1681
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#31 Beitrag von CharlieOnTour » 2019-03-27 8:12:31

Das ist es ja.
Ich hatte einen 2,5er aus dem Pkw und wollte ihn in den g verbauen.
Da war auch die ESP unterschiedlich, aber auch noch einiges mehr.

Wenn deine Werkstatt meint sie bekommt es hin, gut.
Dann würde ich sie machen lassen.
Ansonsten wirklich genau den gleichen Motor aus dem gleichen Fahrzeug kaufen.

Gruß
Chris

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6000
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#32 Beitrag von LutzB » 2019-03-27 15:53:15

Crossi hat geschrieben:
2019-03-26 23:53:35
siehst du ein Problem wenn der 2,5 verbaut wird ? und ist das der Grund das es so ein großer Aufwand ist
Was heißt Problem. Da jetzt ein Kurzhuber mit weniger Hubraum eingebaut wird, fehlt Drehmoment. Das musste mit mehr (jetzt verfügbarer) Drehzahl ausgleichen. Dadurch wird der Spritverbrauch merklich ansteigen, da die Getriebeabstufung nicht so gut zum kleineren Motor passt. Anfahren wird jetzt wohl im 1. Gang obligatorisch. Wo Du es sicherlich deutlich bemerken wirst, ist im Anhängerbetrieb.
Zum Umbau: Thermostatgehäuse, Ansaugkrümmer, Auspuffkrümmer, Einspritzpumpe, Motorträger, Schwungscheibe, Kupplung. Die Umbauten fallen mir auf die Schnelle ein.
Zum Kettenspanner kann ich nichts sagen. Bei meinen 2 Autos wurde der nie gewechselt. Mein erster T1 mit OM602 lief 600tkm, der zweite 300tkm. Allerdings hab ich alle ca. 200tkm die Steuerkette und die Laufschienen gewechselt bzw. wechseln lassen. Der Kettenspanner selbst wurde nie getauscht.
Mein erster T1 (Bauj. '82) mit OM616 (Schlüsselstart) lief 1.000.000km. Bekam alle 400tkm eine neue Steuerkette, Laufschienen und Kolbenringe und fährt heute noch als Wohnmobil durch die Gegend. :D

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
Crossi
abgefahren
Beiträge: 1200
Registriert: 2011-11-14 17:26:56
Wohnort: 88524 Ahlen
Kontaktdaten:

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#33 Beitrag von Crossi » 2019-03-28 1:53:14

ok es wurde aufgegeben den kleineren Motor zu verbauen

nun bin ich wieder auf der Suche nach dem richtigen Motor

LG

v. Crossi
ich bin kaputt aber du bist nen Totalschaden !!!

Benutzeravatar
Crossi
abgefahren
Beiträge: 1200
Registriert: 2011-11-14 17:26:56
Wohnort: 88524 Ahlen
Kontaktdaten:

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#34 Beitrag von Crossi » 2019-03-28 11:16:54

So heute gibts ein Bilderrätsel

mir ist folgender Motor angeboten worden

war als Ersatzmotor für ein Wohnmobil gedacht (Besitzer verstorben)

Motor ist vor 5 Jahren angeblich Überholt worden wurde aber nie eingebaut und ist darum auch nicht gelaufen seit der Überholung

es ist nicht bekannt wo der Motor vorher verbaut war

ich hab noch nachgefragt nach irgendwelchen Nummer Antwort steht noch aus

ich bin gespannt

LG

v. Crossi
Zuletzt geändert von Wilmaaa am 2019-03-28 13:35:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bild gelöscht. Bitte Forenregeln beachten und nur selbst geknipste Fotos hochladen.
ich bin kaputt aber du bist nen Totalschaden !!!

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15734
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#35 Beitrag von Wilmaaa » 2019-03-28 11:25:40

Angeboten worden heißt, du hast den Motor bisher nicht gesehen?
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6000
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#36 Beitrag von LutzB » 2019-03-28 13:12:14

Crossi hat geschrieben:
2019-03-28 11:16:54
So heute gibts ein Bilderrätsel
Sieht doch gut aus. Die Dinge, die ich gestern bei den Umbaumaßnahmen vergessen habe, passen jetzt. Das waren der Öleinfüllstutzen, Ölpeilstab, Ölfiltergehäuse (kostet neu ein Vermögen) mit den Ölkühleranschlüssen und die Ölwanne. Ich hab' den Ansaugkrümmer nicht mehr vor Augen, aber zur Not haste ja noch einen, falls der nicht passen sollte.

Lutz
Nachtrag: wenn Du die Motornr. hast und hinter der 602 eine 940 steht, biste auf der Sonnenseite. Vorausgesetzt, Dein T1 ist kein Automatik.
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
Crossi
abgefahren
Beiträge: 1200
Registriert: 2011-11-14 17:26:56
Wohnort: 88524 Ahlen
Kontaktdaten:

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#37 Beitrag von Crossi » 2019-03-28 13:30:42

der Original Motor ist ein OM602.940

ich warte noch auf die Info was auf dem angebotenen steht

er hat keine Automatik

ich werd berichten sobald ich es weiss denn einiges sieht schon anderst aus als am Original zum Beispiel der Ansaugkrümmer

den Öleifüllstutzen kann ich mich auch nicht erinnern

LG

v. Crossi
ich bin kaputt aber du bist nen Totalschaden !!!

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6000
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#38 Beitrag von LutzB » 2019-03-28 13:36:19

Crossi hat geschrieben:
2019-03-28 13:30:42
den Öleifüllstutzen kann ich mich auch nicht erinnern
Der müsste aber auch bei Deinem alten Motor separat sein und nach vorne Zeigen. Der im Ventildeckel kann ja so gut wie nicht zum Öleinfüllen benutzt werden.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Hängebrücke
Überholer
Beiträge: 253
Registriert: 2010-08-23 19:16:34
Wohnort: Hauptstadt

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#39 Beitrag von Hängebrücke » 2019-11-20 1:39:37

LutzB hat geschrieben:
2019-03-28 13:12:14
[
Lutz
Nachtrag: wenn Du die Motornr. hast und hinter der 602 eine 940 steht, biste auf der Sonnenseite. Vorausgesetzt, Dein T1 ist kein Automatik.
Hallo Lutz,

kannst du mir sagen weshalb der OM602 940 mit Automatik deiner Meinung nach schlechter sein soll?

Danke und Grüße René
MB 1113 B mit Eberspächer

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6000
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#40 Beitrag von LutzB » 2019-11-20 13:11:21

Hängebrücke hat geschrieben:
2019-11-20 1:39:37
LutzB hat geschrieben:
2019-03-28 13:12:14
[
Lutz
Nachtrag: wenn Du die Motornr. hast und hinter der 602 eine 940 steht, biste auf der Sonnenseite. Vorausgesetzt, Dein T1 ist kein Automatik.
kannst du mir sagen weshalb der OM602 940 mit Automatik deiner Meinung nach schlechter sein soll?
Wo hab ich geschrieben, dass der Motor schlechter sein soll?

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Hängebrücke
Überholer
Beiträge: 253
Registriert: 2010-08-23 19:16:34
Wohnort: Hauptstadt

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#41 Beitrag von Hängebrücke » 2019-11-28 1:15:43

Hi Lutz, ich bezog das auf dein Zitat " Dein T1 ist kein Automatik".

Ich habe solch eine Kombi und wollte das umbauen ;-)

Grüße René
MB 1113 B mit Eberspächer

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6000
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#42 Beitrag von LutzB » 2019-11-28 13:32:20

Hängebrücke hat geschrieben:
2019-11-28 1:15:43
Hi Lutz, ich bezog das auf dein Zitat " Dein T1 ist kein Automatik".
Ich habe solch eine Kombi und wollte das umbauen ;-)
Ah - damit wollte ich zum Ausdruck bringen, dass Schalter und Automaten unterschiedlich konfiguriert sind. Schwungscheibe, Einspritzpumpe, Spritzversteller und andere Kleinteile sind in den Motoren nicht identisch.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Hängebrücke
Überholer
Beiträge: 253
Registriert: 2010-08-23 19:16:34
Wohnort: Hauptstadt

Re: Steuerkette Benz Motor tauschen ja/nein?

#43 Beitrag von Hängebrücke » 2019-12-02 16:59:11

Hi Lutz,

ok dann war das so zu verstehen.

Ich wusste allerdings nicht, dass dort Unterschiede vorhanden sind.

Die ESP muss eh angepasst werden, aber das wird der Göran von Dieselmeken schon wissen, wie es bauen sollte.

Es ist eh Plan B, da ich ja einen 6 Ender einbauen möchte samt OFGear.

Grüße René
MB 1113 B mit Eberspächer

Antworten