DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ph
süchtig
Beiträge: 733
Registriert: 2010-10-11 21:16:29
Wohnort: Bamberg

DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

#1 Beitrag von ph » 2024-06-22 8:35:15

Hallo Leute,

unser Düdo war schon immer leicht inkontinent.
Ich habe ihm das nachgesehen, ist ja auch ein älterer Herr.

Nun habe ich kürzlich die Keilriemen erneuert und auch gespannt.
Die alten waren rissig und auch viel zu locker drauf.

Jetzt ölt der gute Motor allerdings etwas mehr und das auch im Stand.
Scheint von unter der Riemenscheibe zu kommen.

Kann es sein, dass da beim Kurbelwellenaustritt eine Dichtung ist,
die durch die Keilriemenspannung nun etwas mehr Spiel hat und somit weniger dichtet?

Gibt es eine Möglichkeit, das EINFACH einzudämmen bzw. zu beheben?

Bis später,
Ralph.

hanomagmaddin
Selbstlenker
Beiträge: 196
Registriert: 2018-04-05 8:12:53
Wohnort: Im kleinen Thüringer wald

Re: DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

#2 Beitrag von hanomagmaddin » 2024-06-22 8:45:10

Hallo
wenn das öl vorne unter der Riemenscheibe bei der Kurbelwelle heraus kommt hilft leider nur ein neuer dichtring,der sitzt unter der Riemenscheibe,(kurbelwellenabdichtung) das erneuern ist aber kein hexenwerk..den sitz des Wellendichtringes prufen ob er eingelaufen ist.
mfg Martin

Benutzeravatar
LutzB
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8541
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

#3 Beitrag von LutzB » 2024-06-22 10:07:07

Viel Spaß beim Lösen der Schraube auf der Riemenscheibe. Vom OM314, der gleiche Motor als 4-Zylinder, weiß ich, wie bombenfest die die in der Kurbelwelle steckt. Ist, auch wenn man's Anfangs glauben mag, kein Linksgewinde.
Großer Knattermax, dicker Schlauch, viel Luft im Kompressor und etwas Geduld - dann kriegste'se raus.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 13237
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

#4 Beitrag von Mark86 » 2024-06-22 10:17:26

Ich nehm immer ne Messer Griesheim Säge...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
ph
süchtig
Beiträge: 733
Registriert: 2010-10-11 21:16:29
Wohnort: Bamberg

Re: DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

#5 Beitrag von ph » 2024-06-22 16:57:52

Hallo Martin,
hallo Lutz,

ja, ein Hexenwerk ist es wohl nicht, aber die Hexe/der Teufel steckt im Detail, wie Lutz schon andeutet.
Doch jetzt, ein paar Wochen vor Norwegen, möchte ich diese Baustelle nicht mehr aufmachen.

Gibt es eine andere Möglichkeit, das etwas einzudämmen?
Eventuell reduziere ich die Spannung der Keilriemen wieder ein wenig.

Ein schönes Wochenende allen,
Ralph.

PS an Mark: Kann dir leider nicht folgen - erklärs mir doch mal biddeschööön.

Benutzeravatar
Bahnhofs-Emma
Säule des Forums
Beiträge: 11318
Registriert: 2006-10-03 14:10:27
Wohnort: D-21737 Wischhafen
Kontaktdaten:

Re: DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

#6 Beitrag von Bahnhofs-Emma » 2024-06-22 17:04:35

Mark geht da mit dem Brenner ran.

Grüße
Marcus
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee. ☕
Unser GAZ: https://gaz66blog.wordpress.com
Baltikums-Tour: http://www.gaz66.de/Baltikum-2017.html

Senior member of Darwin-Support-Team. 🚒

Hammersbald: Nordische Gottheit der Ungeduld. (oder auch: Als Gott die Geduld verteilte stand ich hupend im Stau...)

Benutzeravatar
LutzB
Trucker-Urgestein
Beiträge: 8541
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

#7 Beitrag von LutzB » 2024-06-22 18:02:12

ph hat geschrieben:
2024-06-22 16:57:52
..........Eventuell reduziere ich die Spannung der Keilriemen wieder ein wenig. ..........
Wenn Du durch Änderung der Riemenspannung Einfluss auf das Spiel der Kurbelwelle nehmen könntest, hättest Du ein größeres Problem.
Ich würd's vor Reiseantritt noch in Angriff nehmen.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 13237
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: DÜDO - OM 352 ölt unter Riemenscheibe

#8 Beitrag von Mark86 » 2024-06-22 19:12:14

Wenn man die Schraube mit viel Hitze warm macht, wird sie länger und lässt sich dann einfacher lösen.
Ich würde mir da nicht son Kopf machen, wegen nem Tropfen Öl, aber das muss ja jeder selbst entscheiden.
Die Keilriemenspannung wird da keinen Einfluss drauf haben, die Arbeit kannste dir gleich sparen, dann kannst es auch gleich ganz reparieren.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Antworten