Benz OM352 Zylinderkopf - beim Sauger und Turbo gleich?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dieselsurfer
abgefahren
Beiträge: 2129
Registriert: 2007-09-17 18:46:46
Wohnort: Leipzig

Benz OM352 Zylinderkopf - beim Sauger und Turbo gleich?

#1 Beitrag von Dieselsurfer » 2021-04-17 19:04:23

moin, wie in der Überschrift schon angedeutet: Sind die Zylinderköpfe am OM352 beim Sauger und Turbo gleich? Wenn nein, wo liegt der Unterschied?
"wer eine Regierung zu brauchen glaubt, sagte Stiggins, ist ohnehin eine unrettbar gescheiterte Lebensform "

Jasper Fforde "Thursday Next - Es ist etwas faul"

Benutzeravatar
Walöter
abgefahren
Beiträge: 1447
Registriert: 2007-11-23 11:27:59
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: Benz OM352 Zylinderkopf - beim Sauger und Turbo gleich?

#2 Beitrag von Walöter » 2021-04-17 20:31:41

Hallo,

die Zylinderköpfe sind grundsätzlich gleich, unterscheiden sich jedoch ggf. im Bereich der Ventile und Ventilsitze. Kommt auch bissl drauf an von welchem Kopf genau du sprichst. Helmuth, kannst du da mehr dazu sagen?

Walter
Auffi, huift ja nix!

Benutzeravatar
JRHeld
abgefahren
Beiträge: 2310
Registriert: 2006-10-08 13:58:22
Wohnort: meiner oder der vom Daimler?

Re: Benz OM352 Zylinderkopf - beim Sauger und Turbo gleich?

#3 Beitrag von JRHeld » 2021-04-18 1:54:12

Moin,
soviel ich weiß sind die Winkel der Ventilsitze unterschiedlich.
Sauger 45°
A 40°
LA 35°
Alle Angaben ohne Gewähr...
AloHa
Jakob
Ich bin krank,
ich hab die Schrauberitis...

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13721
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Benz OM352 Zylinderkopf - beim Sauger und Turbo gleich?

#4 Beitrag von Pirx » 2021-04-18 17:06:13

Da die Zylinderkopfhaube vom aufgeladenen Motor bekanntlich mehr Schrauben hat als die vom Sauger, muß der Zylinderkopf auch mehr Gewinde dafür haben.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Walöter
abgefahren
Beiträge: 1447
Registriert: 2007-11-23 11:27:59
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: Benz OM352 Zylinderkopf - beim Sauger und Turbo gleich?

#5 Beitrag von Walöter » 2021-04-18 17:28:28

Pirx hat geschrieben:
2021-04-18 17:06:13
Da die Zylinderkopfhaube vom aufgeladenen Motor bekanntlich mehr Schrauben hat als die vom Sauger, muß der Zylinderkopf auch mehr Gewinde dafür haben.

Pirx
Hallo Pirx!
Die Zylinderkopfschrauben-Anzahl ist gleich (25), nur gibt es beim aufgeladenen Motor 2 Schrauben mehr mit Innengewinde im Schraubenkopf für die Zylinderkopfhaube.

Walter
Auffi, huift ja nix!

Benutzeravatar
Dieselsurfer
abgefahren
Beiträge: 2129
Registriert: 2007-09-17 18:46:46
Wohnort: Leipzig

Re: Benz OM352 Zylinderkopf - beim Sauger und Turbo gleich?

#6 Beitrag von Dieselsurfer » 2021-04-19 18:06:11

Walter, hast du bei deinem Umbai den Kopf gewechselt? Oder nur besagte 2 Kopfschrauben für den anderen Ventildeckel?
"wer eine Regierung zu brauchen glaubt, sagte Stiggins, ist ohnehin eine unrettbar gescheiterte Lebensform "

Jasper Fforde "Thursday Next - Es ist etwas faul"

Benutzeravatar
Walöter
abgefahren
Beiträge: 1447
Registriert: 2007-11-23 11:27:59
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: Benz OM352 Zylinderkopf - beim Sauger und Turbo gleich?

#7 Beitrag von Walöter » 2021-04-19 18:33:06

Den Kopf habe ich nicht gewechselt

Walter
Auffi, huift ja nix!

Antworten