Getriebe G 3/60 mit oder ohne Messing-Synchronisierung? BEVO Lesehilfe

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Helmuth86
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2020-11-17 11:18:48
Wohnort: 2170 Poysdorf

Getriebe G 3/60 mit oder ohne Messing-Synchronisierung? BEVO Lesehilfe

#1 Beitrag von Helmuth86 » 2021-04-13 23:05:57

Servus,

ich ackere gerade die BEVO Listen durch da ich alle Flüssigkeiten wechseln will. Mittlerweile muss ich gestehen das je genauer ich die Listen lese umso weniger verstehe ich das ganze :wack:

Jetzt bin ich über folgendes gestolpert:

https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/231.2_de.html

bei Punkt:
4.) nur für: G 1/18-5, G 3/50, G 3/60, G 3/70 ohne Messing-Synchronisierung.

Wie kriege ich jetzt raus ob ich Messing Synchronisierung habe oder nicht. Wenn Ja was einfüllen nach Tabelle XXX? :search:

Ach ja in einem anderen Beitrag war Prix so nett und hat mir folgendes zu meiner VIN Rausgesucht (nochmal danke dafür :unwuerdig: ) Mechanisches Getriebe:71400210054917 (02Z)G 3/60-5/7,5 :search:

Welche BEVO Tabelle gilt für mein Getriebe und warum?

236.2
235.1
235.5
235.11

Vielen dank im Voraus für Erleuchtung! :idee:
Bitte Danke
Beste Grüße

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13753
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Getriebe G 3/60 mit oder ohne Messing-Synchronisierung? BEVO Lesehilfe

#2 Beitrag von Pirx » 2021-04-14 14:04:11

Hallo Helmuth!

Du bist ja nun mit 94 Beiträgen kein Neuling mehr hier und könntest Dich so langsam mal mit der Suchfunktion vertraut machen.

Die Frage nach dem richtigen Getriebeöl für Mercedes-Benz-G3-Getriebe ist ein Klassiker und wurde sicher schon mindestens 20 mal diskutiert, z.B. hier:
viewtopic.php?p=521951#p521951

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Helmuth86
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2020-11-17 11:18:48
Wohnort: 2170 Poysdorf

Re: Getriebe G 3/60 mit oder ohne Messing-Synchronisierung? BEVO Lesehilfe

#3 Beitrag von Helmuth86 » 2021-04-14 22:10:01

Servus Prix,

ich verwende gerne und häufig die Suchfunktion leider meist weniger Erfolgreich!

Du hast damals geschrieben:
Pirx hat geschrieben:
2014-04-07 13:04:20
Hallo Lothar!

Gerne, das hier sagt das WIS-Dokument 2601.10 "Ölwechsel MB-Getriebe" dazu:
Getriebe-Baumuster 714.0 (Fußnote 2): ATF nach MB-Bevo
Getriebe-Baumuster 714.0 (Fußnote 3): Getriebeöl nach MB-Bevo

Fußnote 2:
G3/50 bis Getriebe-Endnummer 110 147, Getriebegehäuse mit Kühlrippen
G3/60 bis Getriebe-Endnummer 146 641, Getriebegehäuse mit Kühlrippen

Fußnote 3:
G3/50 ab Getriebe-Endnummer 110 148, Getriebegehäuse ohne Kühlrippen
G3/60 ab Getriebe-Endnummer 146 642, Getriebegehäuse ohne Kühlrippen

Hinweis:
Für Getriebe G3/61 (714.0) nur ATF gültig.
Deine vollständige Getriebenummer des G3/50 lautet 714.000-10-084574. Die Getriebe-Endnummer ist also 084574, liegt somit unter 110147 und es ist ATF notwendig.

Pirx
also meine Getriebe Nummer ist :71400210054917 (02Z)G 3/60-5/7,5 deshalb gilt Fußnote 2 = ATF nach MB BEVO richtig? Steht auch so in der Betriebsanleitung ATF Typ A Suffix A

wie komme ich aber auf deine Antwort? Wie ist der Lösungsweg da hin? Wenn ich in Tabelle / Liste https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/231.2_de.html nachsehe? Wie lese ich das raus? Irgendwie fehlt mir gefühlt Info das ich die Tabellen richtig lesen kann.

In der Liste https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/236.2_de.html sind die gewünschten ATF´s angeführt Richtig?

Versteh mich nicht falsch ich will einfach wissen wo ich das erlesen kann damit ich nicht fragen muss.

Danke und Gruß

Benutzeravatar
DaPo
abgefahren
Beiträge: 1313
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Getriebe G 3/60 mit oder ohne Messing-Synchronisierung? BEVO Lesehilfe

#4 Beitrag von DaPo » 2021-04-15 9:56:53

Hallo,
Helmuth86 hat geschrieben:
2021-04-14 22:10:01
Steht auch so in der Betriebsanleitung ATF Typ A Suffix A
wenn du die Bedienungsanleitung hast, und das da drin steht, verstehe ich die Frage überhaupt nicht.

Bin zwar nicht Pirx, aber:
wie komme ich aber auf deine Antwort? Wie ist der Lösungsweg da hin? Wenn ich in Tabelle / Liste https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/231.2_de.html nachsehe? Wie lese ich das raus? Irgendwie fehlt mir gefühlt Info das ich die Tabellen richtig lesen kann.
Pirx schrieb, daß das in WIS (Werkstatt Informations System) zu finden ist, also dem elektronischen Nachfolger der Werkstatthandbücher. Aber auch da sollte das zu finden sein.

Aber du hast die Bedienungsanleitung, da steht es ja offensichtlich auch drin.
Grüße
DaPo (Daniel)

Helmuth86
LKW-Fotografierer
Beiträge: 108
Registriert: 2020-11-17 11:18:48
Wohnort: 2170 Poysdorf

Re: Getriebe G 3/60 mit oder ohne Messing-Synchronisierung? BEVO Lesehilfe

#5 Beitrag von Helmuth86 » 2021-04-15 10:58:31

DaPo hat geschrieben:
2021-04-15 9:56:53
Hallo,
Helmuth86 hat geschrieben:
2021-04-14 22:10:01
Steht auch so in der Betriebsanleitung ATF Typ A Suffix A
wenn du die Bedienungsanleitung hast, und das da drin steht, verstehe ich die Frage überhaupt nicht.

Bin zwar nicht Pirx, aber:
wie komme ich aber auf deine Antwort? Wie ist der Lösungsweg da hin? Wenn ich in Tabelle / Liste https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/231.2_de.html nachsehe? Wie lese ich das raus? Irgendwie fehlt mir gefühlt Info das ich die Tabellen richtig lesen kann.
Pirx schrieb, daß das in WIS (Werkstatt Informations System) zu finden ist, also dem elektronischen Nachfolger der Werkstatthandbücher. Aber auch da sollte das zu finden sein.

Aber du hast die Bedienungsanleitung, da steht es ja offensichtlich auch drin.
Mir passiert das öfter das ich mir schwer tue mit Österreichisch => Deutsch entschuldigt bitte :hacker: :joke:

das mit WIS verstehe ich jetzt => WIS ist ein Teil vom EPC das werd ich mal dursuchen

Also ATF mit Freigabe 236.2

Danke!

Benutzeravatar
Walöter
abgefahren
Beiträge: 1447
Registriert: 2007-11-23 11:27:59
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: Getriebe G 3/60 mit oder ohne Messing-Synchronisierung? BEVO Lesehilfe

#6 Beitrag von Walöter » 2021-04-15 11:22:21

EPC ist ein Ersatzteilprogramm
WIS ist ein Werkstattprogramm

Walter
Auffi, huift ja nix!

Antworten