Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
subsist
Schrauber
Beiträge: 379
Registriert: 2013-03-19 15:41:18
Wohnort: Hamburg

Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#1 Beitrag von subsist » 2021-04-10 19:51:31

Hallo. Habe eine Frage bezüglich der Motoren im 709D von Mercedes BJ 87 & VJ 94

BJ 87 hat Hubraum: 3944 cm³
Und
BJ 94 hat Hubraum: 3972 cm³

Nun wurde mir gesagt das der mit 3944 der beste Motor ist. OM364 müsste das sein.

Wie ist denn der mit 3972?
Da wurde mir gesagt das das evtl nur ein hochgezüchteter kleiner Motor ist. Ist der denn Trotzdem empfehlenswert? Hab nämlich einen 709 mit 3972cm Motor der mich interessiert.

Danke 🍻👍

PeterM
infiziert
Beiträge: 43
Registriert: 2013-03-10 18:39:19

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#2 Beitrag von PeterM » 2021-04-10 20:42:27

Frag' doch mal den, der diesen Unsinn "gesagt" hat, wie er darauf kommt - das ist einmal die alte Steuerformel und einmal der mathematisch richtige Wert. Alle OM 36x hatte 97,5 mm Bohrung und 133 mm Hub

Grüsse
Peter

Benutzeravatar
subsist
Schrauber
Beiträge: 379
Registriert: 2013-03-19 15:41:18
Wohnort: Hamburg

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#3 Beitrag von subsist » 2021-04-10 21:02:07

Ah cool danke. War seinerseits nur eine Vermutung.
Also wird in jedem 709 der OM364 drin sein?

Benutzeravatar
subsist
Schrauber
Beiträge: 379
Registriert: 2013-03-19 15:41:18
Wohnort: Hamburg

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#4 Beitrag von subsist » 2021-04-11 8:32:26

Oder könnte es auch ein anderer Motor sein weil es im 709D mehrere Motoren gibt mit 66kw und 3944/3972 cm?

Benutzeravatar
DaPo
abgefahren
Beiträge: 1303
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#5 Beitrag von DaPo » 2021-04-11 16:06:02

Hallo,

hast du die Antwort von Peter gelesen und verstanden? ;)
Grüße
DaPo (Daniel)

unihell
abgefahren
Beiträge: 1651
Registriert: 2007-01-17 23:42:46

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#6 Beitrag von unihell » 2021-04-11 19:31:47

Hallo
Oder könnte es auch ein anderer Motor sein weil es im 709D mehrere Motoren
ob OM364 oder OM354, auch die Euro I und II Versionen haben den gleichen Hubraum, aber andere Leistungen.
Gruß Helmut

Dieser Beitrag wird mit hundert Prozent erdstrahlenfreien Elektronen übertragen

Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch

Benutzeravatar
subsist
Schrauber
Beiträge: 379
Registriert: 2013-03-19 15:41:18
Wohnort: Hamburg

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#7 Beitrag von subsist » 2021-04-11 20:19:40

Ich habe zwei 709D zur Auswahl. Einer wie neu. Der andere gebraucht. Ich will den OM643 da dieser Motor der beste bei diesen Modellen sein soll.
Am Schein Bekomme ich also nicht raus welcher Motor verbaut ist?

Das der "schlechtere"

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android

Das der "bessere"

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android

Beide Augenscheinlich den gleichen Motor?

PeterM
infiziert
Beiträge: 43
Registriert: 2013-03-10 18:39:19

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#8 Beitrag von PeterM » 2021-04-11 22:58:26

Hmm... ;)

Variante 1: Die Verkäufer nach der Motornummer fragen
Variante 2: Bei Tante google nach OM 300 (klein) suchen

Für die Ankaufsentscheidung: Beide Fahrzeuge ansehen und den mit dem nach persönlicher Einschätzung besseren/den mit dem besseren Preis/Leistungsverhältnis kaufen.

Benutzeravatar
MarenB
Selbstlenker
Beiträge: 155
Registriert: 2021-02-15 10:34:03
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#9 Beitrag von MarenB » 2021-04-12 8:12:45

Was sollen das denn für sagenumwobene Motoren sein, OM643 und OM354?

Hat der Tippgeber vielleicht den OM904 aus dem Vario gemeint, den du vermeiden sollst? Den gab es aber weder mit der Leistung noch im Baujahr des gewünschten Fahrzeugs.

Vom OM364 gab es im 709D zwei Versionen
66kW ohne Abgasnorm 1986-2992
63kW mit Euro 1 1992-1996

Angaben ohne Gewähr, weil der Wikipedia entnommen.

Eindeutige Hinweise bekommst du aus dem Fahrzeugbrief oder auch nur an Hand der Fahrgestellnummer - da würde ich die Verkäufer einfach mal nach fragen.
Viele Grüße
Maren

Benutzeravatar
DaPo
abgefahren
Beiträge: 1303
Registriert: 2010-12-15 22:40:09
Wohnort: Bochum

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#10 Beitrag von DaPo » 2021-04-12 8:16:10

Hallo,
subsist hat geschrieben:
2021-04-11 20:19:40
Ich habe zwei 709D zur Auswahl. Einer wie neu. Der andere gebraucht. Ich will den OM643 da dieser Motor der beste bei diesen Modellen sein soll.
OM643? Aber nicht bei den Baujahren... ;)

Am Schein Bekomme ich also nicht raus welcher Motor verbaut ist?
Du offensichtlich nicht. Andere schon.
Bild Nummer 16 lieferte den entscheidenden Hinweis:
OM 364.906
Das der "bessere"

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android

Beide Augenscheinlich den gleichen Motor?
Vermutlich ja, den OM314 gab es da schon lange nicht mehr, und für eine andere Motorisierung hat der zu wenig Leistung. Aber ohne genaue Daten zum Fahrzeug...
Grüße
DaPo (Daniel)

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6802
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#11 Beitrag von LutzB » 2021-04-12 9:58:26

MarenB hat geschrieben:
2021-04-12 8:12:45
Was sollen das denn für sagenumwobene Motoren sein, OM643 und OM354?
OM643 wird ein Tippfehler sein.
Hört sich seltsam an, ist aber so: OM354 ist die letzte Version des OM364 und hat ab da einen grauen Motorblock. Gibt's aber nur als 354LA und hat auch etwas mehr Hubraum. Es gibt ihn nicht als Sauger, und er hat 135PS.
Quellen dazu kann ich nicht angeben. Ist die Aussage eines Meisters, mitlerweile leider (für mich) im Ruhestand, einer freien MB-Nutzfahrzeugvertretung bei Düsseldorf.
Und in den beiden Autos aus den Kleinanzeigen sind original mit Sicherheit die gleichen Motoren verbaut worden.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
subsist
Schrauber
Beiträge: 379
Registriert: 2013-03-19 15:41:18
Wohnort: Hamburg

Re: Mercedes 709D Motorfrage unterschiede

#12 Beitrag von subsist » 2021-04-12 16:14:58

Ja sorry ganz oben steht's ja richtig mit OM 364

OK danke dann weiß ich schonmal mehr

Antworten