Zyklonfilter wird zum Aquarium

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 15732
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Zyklonfilter wird zum Aquarium

#1 Beitrag von Pirx » 2022-11-28 22:55:13

Hallo Forum!

Leider mußte ich in der letzten Zeit viel im Regen fahren, zum Teil hat es geschüttet wie aus Eimern. Dabei ist mir aufgefallen, daß der Staubsammelbehälter meines Zyklon-Vorfilters zum Aquarium wird. Offensichtlich wird nicht nur Staub aus der angesaugten Luft ausgefiltert, sondern auch die Wassertropfen. Soweit, so gut. Aber wenn man bei Sauwetter an einem einzigen Tag 5 mal den Behälter leeren muß, weil er mit Wasser voll ist, überlegt man doch, ob es nicht auch eine andere Lösung geben könnte.

Zyklon_01.jpg

Was man auf dem Bild schlecht erkennt: der Staubsammelbehälter ist fast komplett mit Wasser gefüllt!

Ich überlege nun, ein kleines Wasserablaufloch in den Boden des Behälters zu bohren. Bin aber nicht ganz sicher, ob ich dadurch die Druckverhältnisse im Zyklonfilter durcheinander bringe und somit die Abscheidewirkung verschlechtere. Weiß es jemand?

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
CharlieOnTour
abgefahren
Beiträge: 2932
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#2 Beitrag von CharlieOnTour » 2022-11-28 23:08:42

Wissen nicht, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ein 1-2mm Loch relevant wäre. Das ist doch im Verhältnis zum Gesamtdurchmesser eher zu vernachlässigen.

Ich würde es wohl ausprobieren und notfalls das Loch wieder zu kleben.
Zu verlieren hast du doch eigentlich nichts, der normale Luftfilter ist ja noch in Position.

Gruß
Chris
DER Tipp für die 7,5t Fahrer: Beine rasieren 😜

Benutzeravatar
felix
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4857
Registriert: 2006-10-04 15:01:55
Wohnort: Kalletal

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#3 Beitrag von felix » 2022-11-29 1:54:28

Moin,

die Lösung wäre ein Staubaustrag-Ventil, wie es an Zyklon-Vorstufen von Luftfiltern üblich ist. Fragt sich nur, warum MANN das nicht Werksseitig montiert, die wissen doch eigentlich, was sie tun…

MlG
Felix

Benutzeravatar
hugepanic
abgefahren
Beiträge: 1807
Registriert: 2018-06-24 20:13:55

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#4 Beitrag von hugepanic » 2022-11-29 6:28:39

Bohr doch das Loch und installiere ein Ablassventil.
Bei Regenwetter kannst du dann aufdrehen und offen lassen.
Bei gutem Wetter machst du den Hahn zu, und gehst kein Risiko ein.

Modellbaubereich (Spritversorgung Verbrenner Motoren) gibt es kleine Absperrhähne.

Benutzeravatar
Bad Metall
abgefahren
Beiträge: 1166
Registriert: 2009-09-24 21:28:19
Wohnort: Mainburg

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#5 Beitrag von Bad Metall » 2022-11-29 7:53:45

Durch die Oberflächenspannung des Wasser sollte das Loch 5mm sein, damit das Wasser abläuft.
Dann ein M 6 Gewinde schneiden. Mit Schraube und Dichtungsring kannst Du das dann auch wieder verschließen.
Gruß Bernd

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 15732
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#6 Beitrag von Pirx » 2022-11-29 13:17:49

felix hat geschrieben:
2022-11-29 1:54:28
Moin,

die Lösung wäre ein Staubaustrag-Ventil, wie es an Zyklon-Vorstufen von Luftfiltern üblich ist. Fragt sich nur, warum MANN das nicht Werksseitig montiert, die wissen doch eigentlich, was sie tun…

MlG
Felix
Hallo Felix!

Für diese (ältere) Bauart des Zyklonfilters bietet MANN keine Staubaustragventile an. Es paßt auch keines von einem anderen Filter, weil der Anschlußdurchmesser bei mir viel größer ist.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 15732
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#7 Beitrag von Pirx » 2022-11-29 13:18:21

hugepanic hat geschrieben:
2022-11-29 6:28:39
Bohr doch das Loch und installiere ein Ablassventil.
Bei Regenwetter kannst du dann aufdrehen und offen lassen.
Bei gutem Wetter machst du den Hahn zu, und gehst kein Risiko ein.

Modellbaubereich (Spritversorgung Verbrenner Motoren) gibt es kleine Absperrhähne.
Tolle Idee, so werde ich das machen!

Danke,

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

OliverM
Säule des Forums
Beiträge: 10229
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#8 Beitrag von OliverM » 2022-11-29 14:26:46

Ähnliche Probleme gibt es auch mit den Flachzyclonabscheidern .
Wir haben auf Donaldson Topspin umgerüstet und durch die Selbstreinigung gibt es weder mit Wasser noch mit Staubablagerungen Probleme.

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

"Dummheit ist die Abkehr vom selbstständigen Denken "

Bewusstsein ist ein Fluch und Segen zugleich

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 15732
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#9 Beitrag von Pirx » 2022-11-29 14:32:19

OliverM hat geschrieben:
2022-11-29 14:26:46
Ähnliche Probleme gibt es auch mit den Flachzyclonabscheidern .
Wir haben auf Donaldson Topspin umgerüstet und durch die Selbstreinigung gibt es weder mit Wasser noch mit Staubablagerungen Probleme.

Gruß

Oliver
Ja, aber der Donaldson taugt nicht fürs H-Kennzeichen. Und schon gar nicht für die Eisdiele ...! :D

Ich habe meinen Zyklonfilter übrigens aus der Vorgänger-Forums-Sammelbestellung von 199?. Das wollte ich mal kurz erwähnen, nur zu Dokumentationszwecken.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

OliverM
Säule des Forums
Beiträge: 10229
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#10 Beitrag von OliverM » 2022-11-29 15:02:06

Pirx hat geschrieben:
2022-11-29 14:32:19
OliverM hat geschrieben:
2022-11-29 14:26:46
Ähnliche Probleme gibt es auch mit den Flachzyclonabscheidern .
Wir haben auf Donaldson Topspin umgerüstet und durch die Selbstreinigung gibt es weder mit Wasser noch mit Staubablagerungen Probleme.

Gruß

Oliver
Ja, aber der Donaldson taugt nicht fürs H-Kennzeichen. Und schon gar nicht für die Eisdiele ...! :D

Ich habe meinen Zyklonfilter übrigens aus der Vorgänger-Forums-Sammelbestellung von 199?. Das wollte ich mal kurz erwähnen, nur zu Dokumentationszwecken.

Pirx
Dann kannst du dir auch aus dem Macrolontöpfchen eine Staubaustragung aka Donaldson basteln . :)
Die Topspin gibt es übrigens seit den 60er Jahren , aber an der Eisdiele haben sie natürlich keine Chance...... :D

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

"Dummheit ist die Abkehr vom selbstständigen Denken "

Bewusstsein ist ein Fluch und Segen zugleich

Benutzeravatar
Hatzlibutzli
abgefahren
Beiträge: 1714
Registriert: 2006-10-03 21:48:28
Wohnort: Raubling
Kontaktdaten:

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#11 Beitrag von Hatzlibutzli » 2022-11-29 15:05:23

Hallo Klaus,

Toyota hat das an ihren Landcruiser-Serienzyklonen mit einem Loch im Abscheider, das von unten mit einem Gummiplättchen versehen ist gelöst: quasi ein Rückschlagventil. Da müsste man nicht an auf und zumachen drandenken ... :joke:

Grüsse ... Simon

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 15732
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Zyklonfilter wird zum Aquarium

#12 Beitrag von Pirx » 2022-11-29 17:03:39

Hatzlibutzli hat geschrieben:
2022-11-29 15:05:23
Hallo Klaus,

Toyota hat das an ihren Landcruiser-Serienzyklonen mit einem Loch im Abscheider, das von unten mit einem Gummiplättchen versehen ist gelöst: quasi ein Rückschlagventil. Da müsste man nicht an auf und zumachen drandenken ... :joke:

Grüsse ... Simon
Hallo Simon!

Das sind die von Felix schon erwähnten Staubaustragsventile (so heißen die bei MANN). Ist bei mir eher schwierig umzusetzen.
Aber ich habe gerade einen schönen Mini-Kugelhahn bestellt, das wird hübsch aussehen und gut funktionieren!

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Antworten