Turkmenistan - bald nur noch helle Autos

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3943
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Turkmenistan - bald nur noch helle Autos

#1 Beitrag von Tomduly » 2020-07-20 8:55:03

Turkmenistans Machthaber mag keine dunklen Farben. Turkemnische Teppiche dürfen nicht mehr in dunkelrot hergestellt werden und jetzt geht es dunklen Fahrzeugen an den Kragen.

"Verbietet Turkmenistan dunkle Autos?
Dunkel lackierte Autos dürften bald selten auf Turkmenistans Straßen zu sehen sein. Viele lassen ihren PKW gerade umspritzen. Nicht weil es schöner ist. Grund sind schlechte Erfahrungen mit Wünschen ihres Herrschers.
"
(Quelle: Deutsche Welle)

Also immer in Eimerchen Umtarnfarbe dabei haben...

Grüsse
Tom

friesengold
infiziert
Beiträge: 35
Registriert: 2020-05-19 12:46:18

Re: Turkmenistan - bald nur noch helle Autos

#2 Beitrag von friesengold » 2020-07-20 10:32:06

Ja gut, wenn man mit seiner Ländersammlung schon beim Buchstaben T angekommen ist, dann muss man auch nach Turkmenistan.
:eek:

Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3943
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Re: Turkmenistan - bald nur noch helle Autos

#3 Beitrag von Tomduly » 2020-07-20 11:47:32

Die Forumssuche mit Stichwort "Turkmenistan" liefert 543 Treffer. Bei etlichen ostwärts Reisenden (Russland - Mongolei) liegen die Stan-Länder durchaus auf der ToDo-Liste.

Donnerlaster
abgefahren
Beiträge: 1567
Registriert: 2008-10-29 20:06:25
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Turkmenistan - bald nur noch helle Autos

#4 Beitrag von Donnerlaster » 2020-07-20 11:56:00

Tomduly hat geschrieben:
2020-07-20 11:47:32
Die Forumssuche mit Stichwort "Turkmenistan" liefert 543 Treffer. Bei etlichen ostwärts Reisenden (Russland - Mongolei) liegen die Stan-Länder durchaus auf der ToDo-Liste.
Vor allem dann, wenn du den Pamir Highway fahren willst und weiter Richtung Iran .......

bernd s
infiziert
Beiträge: 33
Registriert: 2011-04-18 7:52:44
Kontaktdaten:

Re: Turkmenistan - bald nur noch helle Autos

#5 Beitrag von bernd s » 2020-07-20 12:03:06

Hallo,

Hab ich auch gelesen und hab mich gewundert. Hört sich ein bisschen aufgewärmt an. Unter Türkmenbaşy (Saparmurat Niyazov) galt das angeblich für Aschgabat.

Wir waren letztes Jahr dann doch überrascht das zwar die meisten, aber bei weitem nicht alle Fahrzeuge weiß waren.

gruss
Bernd

Ps: Auch bei nicht alphabetisierter Länderliste liegts einfach auf dem Weg zwischen Usbekistan und dem Iran. Neben dem wirklich eindrucksvollen Hellsgate ist Aschgabat im Ranking der besuchten Autokratenstädte ganz klar unsere Nummer Eins.

Antworten