Stellplatz in Holland und am Meer

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ifaandreas
neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 2007-01-09 22:36:24
Wohnort: Südpfalz
Kontaktdaten:

Stellplatz in Holland und am Meer

#1 Beitrag von ifaandreas » 2020-06-22 22:56:47

Hallo LKW-Freunde,

Sind Anfang July in Holland unterwegs.
Hat zufällig jemand Stellplatztips (auch in Meeresnähe) wo man „legal“ stehen kann....?

Kurzhaubige Grüsse

Andreas

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7695
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#2 Beitrag von OliverM » 2020-06-23 9:56:10

Es würde mich sehr wundern, wenn es in den Niederlanden so etwas noch gibt, ohne dass es ein Campingplatz oder Wohnmobilstellplatz ist.

Der Versuch dort irgendwo frei zu stehen ist i.d.R. schon ein sehr teures Hobby . Das muss man wollen, sonst macht man das nicht .

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6298
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#3 Beitrag von LutzB » 2020-06-23 10:07:47

:cold:
OliverM hat geschrieben:
2020-06-23 9:56:10
Der Versuch dort irgendwo frei zu stehen ist i.d.R. schon ein sehr teures Hobby . Das muss man wollen, sonst macht man das nicht .
Bringt auf jeden Fall nutzlose Diskussionen mit der Rennleitung mit sich, die immer mit überstimmt werden enden.

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

Benutzeravatar
willem
Schrauber
Beiträge: 368
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#4 Beitrag von willem » 2020-06-23 10:17:10

Naja, "Meer & Strand" geht in Westen (Noord/Zuid Holland) nicht ohne Camping. Aber wann nur "Meer" gefordert wird, stehe ich immer gern auf die große Parkplätze auf der "Afsluitdijk" (A7 Zurich-Den Oever) oder "Houtribdijk" (N302 Enkhuizen-Lelystad). Auch in Flevoland findest du wahrscheinlich noch gute Platzen. Wie es im Nord-Osten (Groningen) oder Süden (Zeeland) aussieht, weiß ich nicht.
Mit die Rennleitung hatte ich noch nie Diskussionen (naja, nicht bezüglich Frei stehen), aber mit gelbe Kennzeichen hat Mann natürlich immer ein strich vor :angel:

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4688
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#5 Beitrag von meggmann » 2020-06-24 8:29:02

Zwischen Domburg und Westkapelle tagsüber am Meer und abends nach Westkapelle an einen Reiterhof (kostet nen 10-er ohne Infrastruktur). Am Strand übernachten ist mir zu teuer und nachts nen Stellplatz suchen (einen legalen) ist halt auch irgendwie doof.

Gruß Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
franz_appa
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3520
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#6 Beitrag von franz_appa » 2020-06-24 8:46:03

ifaandreas hat geschrieben:
2020-06-22 22:56:47
Hallo LKW-Freunde,

Sind Anfang July in Holland unterwegs.
Hat zufällig jemand Stellplatztips (auch in Meeresnähe) wo man „legal“ stehen kann....?

Kurzhaubige Grüsse

Andreas
:lol: :lol: :lol:
Hi
Die Hoffnung stirbt zuletzt??

Ich würde sagen: vergiss es sofort.
Im Süden Zeeland kannst du auch total vergessen, absolut touristisch ausgelaugt.
Habe letzte Woche von ein paar Preisen für Ferienhäuschen in der Gegend gehört: Preise um ein Drittel angehoben.
Scheinbar können sie es nehmen, viele Leute wollen weg sein in der Ferienzeit und zahlen mächtig.

Generell waren freie Stellplatzmöglichkeiten mit den Markern Strand und Meer aber auch schon vor Corona nahezu unmöglich zu finden (was nicht heißt das es sie nicht vielleicht gibt, aber drüber stolpern wirst du nicht).

Greets
natte
04.04. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Neuwied Bootshaus .... abgesagt !
09.05. 2020 Dead Baron - Sinziger Kulturnacht - Jazzy Funky Trippy Hippie Yippie .... abgesagt !!
20.05. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Hachenburg Pit's Kneipe ... gecancelt !!!
26.09. 2020 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspai Burggarten ???

hondekop
neues Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 2011-10-20 1:20:39

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#7 Beitrag von hondekop » 2020-06-24 12:10:46

Zwischen Domburg und Westkapelle geht aber an der Eingangsfrage vorbei, das liegt in Zeeland, nicht in Holland.

Holland ist der am dichtesten bevölkerte Teil der Niederlande, zusammen mit der Menge von Touris (wg. Strand und Touri-Städte) gehen die Chanchen, dort frei stehen zu können, gegen Null. Zeeland z. Zt. genauso.

Wenn’s nicht unbedingt Holland sein muss: In dem Rest der Niederlande hast du da etwas mehr Möglichkeiten, nicht weil es legaler ist, sondern weil der Touristendruck geringer ist.
Meer gibt es noch in Friesland und Groningen, aber keinen Strand, weil Wattenmeer (es soll aber Leute geben, die in D am Wattenmeer Strandurlaub machen :sick:) Es sei den, du willst zu den Inseln rüber, was mit deiner Fuhre preislich sehr happig wird.

Ciao, Kai

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4688
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#8 Beitrag von meggmann » 2020-06-24 12:15:52

.... für einen aus D ist alles nach der Grenze Holland ... (wobei deine geographische Einordnung natürlich richtig ist) 😉

Ich kenne aber keine halbwegs schöne Strandbereiche in den NIEDERLANDEN, welche im Sommer nicht touristisch „ausgelastet“ wäre (außer es regnet Hunde und Katzen).

Gruß Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
willem
Schrauber
Beiträge: 368
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#9 Beitrag von willem » 2020-06-24 12:36:17

meggmann hat geschrieben:
2020-06-24 12:15:52
Ich kenne aber keine halbwegs schöne Strandbereiche in den NIEDERLANDEN, welche im Sommer nicht touristisch „ausgelastet“ wäre (außer es regnet Hunde und Katzen).
Mal ehrlich, ich kenne überhaupt kein halbwegs schöne Strandbereiche in Holland/Niederlanden :lol: Zumindest, nicht am Meer. Auf die Watteninsel geht noch irgendwie, aber mit ein LKW auf ein Insel zu fahren was quasi kleiner ist als dein Wendekreis...? Naja, muss Man halt willen. Die schönste Insel darf Man sowieso nicht mit eigenes Fahrzeug hin.

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4688
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#10 Beitrag von meggmann » 2020-06-24 12:48:45

Also ich finde die Strände um Domburg schon recht schön - vor allem im Herbst, Winter, Frühling. Ist jetzt nicht unbedingt Karibik aber doch ganz nett und vor allem nicht so weit. Polnische Ostsee gefällt mir auch ganz gut - aber es ging ja um „Holland“.

Gruß Marcel.
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

willem van der ziel
Überholer
Beiträge: 293
Registriert: 2010-12-11 0:56:15
Wohnort: Enschede Holland

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#11 Beitrag von willem van der ziel » 2020-06-24 17:07:21

:hug:
Grüsse Willem

Benutzeravatar
ifaandreas
neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 2007-01-09 22:36:24
Wohnort: Südpfalz
Kontaktdaten:

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#12 Beitrag von ifaandreas » 2020-06-24 21:24:33

Danke Willem;-)

Sorry, wir „müssen“ nunmal in der Zeit nach Hollamd und wollen das „Sinnvoll“ verbinden mit Apeldoorn und nen in Westafrika kennengelernten Magirusfahrer treffen.... mit den Kindern 2 schöne Wochen verbringen.
Würde auch lieber irgendwo im Maghreb oder Süden sein....;-)

Klappt schon irgendwie...

Benutzeravatar
meggmann
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4688
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#13 Beitrag von meggmann » 2020-06-25 9:09:05

Wollt ihr denn jetzt nach Holland (in die Provinz Holland) oder irgendwo in den Niederlanden ans Meer?

Gruß Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3914
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#14 Beitrag von Tomduly » 2020-06-25 9:11:30

Moin Andreas!

Wenn alle Stricke reissen, kommste zu uns auf die Alb, da isses auch schön: wandern, klettern, kanufahren, radfahren. Ein ruhiges Plätzchen in der Natur findet sich immer. Und bei uns kannste in Benemsis Bücherkiste schmökern :D

Grüsse
Tom

Benutzeravatar
ifaandreas
neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 2007-01-09 22:36:24
Wohnort: Südpfalz
Kontaktdaten:

Re: Stellplatz in Holland und am Meer

#15 Beitrag von ifaandreas » 2020-06-25 20:35:46

Sorry, wir wollen irgendwo in den Niederlanden (etwa bei Julianadorp?) ans/ins Meer....
Das wird schon irgendwie klappen;-)
Zur Not ab geb Norden nach Emden oder gen France an den Atlantic....

Danke Tom, aber die Alb liegt nicht aufm Weg nach Boekel...;-)
Sehen uns bestimmt mal mit aufm Treffen (wenn ihr Zeit habt) oder in Saverne, beim Willy....

Grüße

Andreas

Antworten