Kroatien Sommer 2020

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Euro-Biene
neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2013-01-21 14:17:23

Kroatien Sommer 2020

#1 Beitrag von Euro-Biene » 2020-06-19 13:44:43

Hallo zusammen,
Ist jemand gerade unterwegs in die o.g. Richtung...? Eventuell ein paar tipps wegen grenze und aktuell lage wegen der corinna wären vielleicht ganz hilfreich.
Einen CPU für ein paar Tage haben wir schon mal vorsichtig fix gemacht .
Wollen nächste woche langsam los.
Vielen Dank schon einmal und grüße aus Brandenburg.
Daniel

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5278
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Kroatien Sommer 2020

#2 Beitrag von Garfield » 2020-06-19 14:05:55

Hab selbst gerade keine Erfahrungen aber ein Kollege mit Mazedonischem Pass und deutschen Aufenthaltstitel ist problemlos hin und zurück gefahren als die Grenzen noch zu waren . Es scheint aber so das es teilweise noch klemmt ... https://www.br.de/nachrichten/bayern/ae ... au,S2AIYLr , https://www.br.de/nachrichten/bayern/bu ... ab,S2G4bMN Hier war Deutschland das Problem
,war dann schnell wieder vorbei aber so Sachen kann es wo anders bestimmt auch geben . Rechnet einfach mit längerer Anreise als gewohnt , macht Euch auch noch schlau wie das mit den gesperrten Korridoren für Maut Vermeider entlang der Autobahn von Salzburg nach Slovenien derzeit geregelt ist , ich mein das ist jetzt wieder gültig . Bedeutet egal was ist , die Autobahn darf nur verlassen werden wenn man dort eine Übernachtung gebucht hat . Strecke ist ca. 150 km lang . Habs gefunden : https://www.br.de/nachrichten/deutschla ... an,Rm4Vy3J

Ein anderer Kollege hat für August auf CP bei Porec angefragt : 2 Personen ein Hund , VW Bus 70.- die Nacht :eek:
Zuletzt geändert von Garfield am 2020-06-19 14:16:35, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
willem
Schlammschipper
Beiträge: 421
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Kroatien Sommer 2020

#3 Beitrag von willem » 2020-06-19 14:06:26

Alles hier (also, in Kroatien) hat seit Wochen schon wieder auf. Auf das große lokale Autocamp stehen momentan mehrere mit NL und DE Kennzeichen. Vergleichsweise mit andere Jahren ist es noch ziemlich ruhig, also meiner Meinung nach: Perfekt.

Benutzeravatar
Euro-Biene
neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2013-01-21 14:17:23

Re: Kroatien Sommer 2020

#4 Beitrag von Euro-Biene » 2020-06-19 15:40:06

Vielen Dank zusammen
Na das hört sich ja ganz gut an.
Vielen Dank und grüße

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5278
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Kroatien Sommer 2020

#5 Beitrag von Garfield » 2020-06-19 19:57:27

Na dann gute Reise :blume:

Benutzeravatar
FamilieJacobs
Schrauber
Beiträge: 386
Registriert: 2011-08-29 0:30:41
Wohnort: Bregenstedt / Nähe Magdeburg

Re: Kroatien Sommer 2020

#6 Beitrag von FamilieJacobs » 2020-06-20 9:30:14

Moin hummelchen. Gute reise und fotos nicht vergessen. Seit ihr nächstes we schon weg, oder könnte man sich ggf. Samstag nochmal am nord/südsee treffen. Wenns klappt fahren wir hin. Achso. Die küstenstrasse in kroatien ist sehr sehr schön. Wir waren 2008 dort. Aber dir einheimischen lkw fahrer kennen da nix... plitvicer seen soll mittlerweile total überlaufen sein, wir waren damals fast die einzigen dort. Evtl entspannt corinna ja etwas. Dort ist es such sehr schön. Gerade zum wandern. Wir waren damals auf der insel murter. Hat uns gut gefallen. Zagreb ist auch eine reise wert.
Viel Spaß und kommt heile wieder.
Gruß cj
Es grüßen Nicole, Ludwig, Ida, Freddy und Christian.

Benutzeravatar
willem
Schlammschipper
Beiträge: 421
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Kroatien Sommer 2020

#7 Beitrag von willem » 2020-06-20 19:14:49

Kurze aber wichtige Update: letzte paar Tagen gibt es wieder mehr neue Falle von Covid, also vielleicht Anfang von eine zweite Welle. In Bosnien und Serbien scheint es schon schlimmer zu sein (aber das sagen sie hier immer über alles :angel:).
Laut Radio soeben wurden Grenzkontrollen wieder verschärft, und es braucht "ein guten Grund" um einreisen zu dürfen. Was das genau heißt, sagen sie natürlich nicht. Aber eins ist klar: die Situation kann sich im Moment sehr kurzfristig ändern.

Benutzeravatar
willem
Schlammschipper
Beiträge: 421
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Kroatien Sommer 2020

#8 Beitrag von willem » 2020-06-21 22:27:24

Heute war Ansage, die Grenze ist ab Mitternacht für Tourismus wieder gesperrt. Aber rund 22 Uhr nochmal Bericht, scheinbar doch nicht. Also Grenze soll auch morgen noch auf sein.... Vielleicht.

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5278
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Kroatien Sommer 2020

#9 Beitrag von Garfield » 2020-06-22 8:52:38

Welche Grenze ist vielleicht zu? Kroatien oder Bosnien, Serbien usw.?
Gr. Micha

Benutzeravatar
willem
Schlammschipper
Beiträge: 421
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Kroatien Sommer 2020

#10 Beitrag von willem » 2020-06-22 10:56:55

Die rede war von alle Kroatische Grenzen. Alles laut lokalen Radio, also kein offizielle quelle. Die nächste offizielle update wird heute Nachmittag sein.

Offizielle Info:
Allgemein (Englisch): https://www.koronavirus.hr/en
Letzte update (Englisch, gestern, 21.06): https://www.koronavirus.hr/latest-news/ ... -hours/151
Häufige fragen (Deutsch): https://mup.gov.hr/uzg-covid/deutsch/286213
Zuletzt geändert von willem am 2020-06-22 12:14:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12841
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kroatien Sommer 2020

#11 Beitrag von Pirx » 2020-06-22 11:26:27

Wenn man sich die Entwicklung der Infektionszahlen mal etwas genauer anschaut, sieht man die zweite Welle schon über den Balkan schwappen:
https://www.arcgis.com/apps/opsdashboar ... 7b48e9ecf6

Schaut Euch mal die Kurven an von Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro, Albanien, Nord-Mazedonien, ...
:(

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

filz
Schlammschipper
Beiträge: 406
Registriert: 2019-04-12 8:14:19

Re: Kroatien Sommer 2020

#12 Beitrag von filz » 2020-06-22 15:20:02

Tote auf die Gesamtbevölkerung gerechnet:

Deutschland: 0,01092 %
Schweiz: 0,02223 %
Croatia: 0,00258 %
Bosnia and Herzegovina: 0,00483 %
Montenegro: 0,00141 %

Somit schaut es dort unten nicht gar soo schlimm aus. Sofern mir kein Rechnungsfehler unterlaufen ist.

Deutschland Grippewinter 2017/18: 0,03125 % auf 80'000000 Einwohner gerechnet. www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/ ... ippesaison
Aber die "normale Grippe" scheint es nicht mehr zu geben. Jedenfalls hört-liest man davon nichts mehr?

Grüsse

Sepp

Benutzeravatar
joern
abgefahren
Beiträge: 2447
Registriert: 2006-10-22 7:13:12
Kontaktdaten:

Re: Kroatien Sommer 2020

#13 Beitrag von joern » 2020-06-22 16:54:22

Ah, der Schweizer Bolsonaro mit einer neuen Corona Analyse...
Das Leben ist kein Ponyschlecken

www.overlandtours.de

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 6363
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Kroatien Sommer 2020

#14 Beitrag von LutzB » 2020-06-22 17:06:45

joern hat geschrieben:
2020-06-22 16:54:22
Ah, der Schweizer Bolsonaro mit einer neuen Corona Analyse...
:) :D :lol: :totlach:

Lutz
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

farnham
Selbstlenker
Beiträge: 166
Registriert: 2019-05-07 9:18:56

Re: Kroatien Sommer 2020

#15 Beitrag von farnham » 2020-06-22 18:05:51

Pirx hat geschrieben:
2020-06-22 11:26:27
Schaut Euch mal die Kurven an von Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro, Albanien, Nord-Mazedonien, ...
:(
Meinst Du die 8 Fälle in Slovenien oder die 18 in Kroatien? Sieht aus wie ein Paradies ohne Sorgen für den Corona-geplagten Nordrheinwestfalen (>1000 allein dieses WE). Grenzschließung wäre insofern logisch, hoffe, die können deutsche Bundesländer unterschieden. Aber noch glaube ich an meinen Slowenien-Urlaub in zwei Wochen (mit Tagesausflügen nach Kroatien) ...

Benutzeravatar
Apolda13
infiziert
Beiträge: 89
Registriert: 2015-05-24 20:42:52
Wohnort: AP

Re: Kroatien Sommer 2020

#16 Beitrag von Apolda13 » 2020-06-22 19:58:36

Mensch Hummelchen, viel Spaß und gute Fahrt in den Süden. Wenn irgendwas ist, melde dich. Ich war 2017 da und es war sehr schön.

Gruß vom Vati

filz
Schlammschipper
Beiträge: 406
Registriert: 2019-04-12 8:14:19

Re: Kroatien Sommer 2020

#17 Beitrag von filz » 2020-06-22 20:05:10

joern hat geschrieben:
2020-06-22 16:54:22
Ah, der Schweizer Bolsonaro mit einer neuen Corona Analyse...
Vielen Dank Joern, das ehrt mich aber sehr. Wäre wirklich nicht nötig gewesen....Danke :unwuerdig: :totlach: :totlach:

Grüsse

Sepp

Benutzeravatar
willem
Schlammschipper
Beiträge: 421
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Kroatien Sommer 2020

#18 Beitrag von willem » 2020-06-22 20:18:43

Gut, offiziell heißt es jetzt, die Grenzen bleiben vorläufig auf.

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5278
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Kroatien Sommer 2020

#19 Beitrag von Garfield » 2020-06-22 20:51:22

Muß man das ganze verstehen ? Wenn die jetzt bekannten Zahlen so stimmen ,warum denkt man an eine Grenz Schließung? Was passiert dann als nächstes in Deutschland ??? Nee das ist wieder so ein Fall der bei mir Unverständnis erzeugt . Einzig was man daraus als Erfahrung ziehen kann, nix ist unmöglich . Egal wo die Reise hingehen soll , was eben noch okay war ist anscheint im nächsten Momment nicht mehr vertretbar . Bin gespannt was July/August so passiert egal wo also auch in D-Land

Gruß Garfield

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12841
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kroatien Sommer 2020

#20 Beitrag von Pirx » 2020-06-23 7:13:36

farnham hat geschrieben:
2020-06-22 18:05:51
Pirx hat geschrieben:
2020-06-22 11:26:27
Schaut Euch mal die Kurven an von Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro, Albanien, Nord-Mazedonien, ...
:(
Meinst Du die 8 Fälle in Slovenien oder die 18 in Kroatien? Sieht aus wie ein Paradies ohne Sorgen für den Corona-geplagten Nordrheinwestfalen (>1000 allein dieses WE). Grenzschließung wäre insofern logisch, hoffe, die können deutsche Bundesländer unterschieden. Aber noch glaube ich an meinen Slowenien-Urlaub in zwei Wochen (mit Tagesausflügen nach Kroatien) ...
Wie gestern schon ein anderer User schrieb, sind Lesen und Verstehen zwei unterschiedliche Dinge ...
Es geht nicht um die absoluten Fallzahlen, sondern um den Trend, der m.E. deutlich zeigt, daß die Asymptote der ersten Welle gerade verlassen wird.

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
willem
Schlammschipper
Beiträge: 421
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Kroatien Sommer 2020

#21 Beitrag von willem » 2020-06-23 9:03:55

Bwoah, ist es echt so schier unmöglich hier beim Topic zu bleiben?! :motz:


Ein bisschen Hintergrund (ja ja, auch offtopic):
Hier sind wahrscheinlich weniger falle weil es weniger Menschen und Städte gibt, und weil hier ziemlich extreme Lockdown war: nicht nur an Staats- oder Landesgrenze. Wir durften lange unser Dorf nicht verlassen, außer mit spezielle Genehmigung. Polizeikontrolle auf durchgehende Routen. Die Feuerwehr kreist durchs Dorf und kontrolliert auch... Erst seit ein paar Wochen dürfen wir wieder frei bewegen.

Wann jetzt mit offene Grenze und anfangendes Tourismus plötzlich wieder eine neue Welle anfangt, ist es doch ganz Logisch das wieder neue Maßnahmen überwogen werden? Wie Pirx schon sagt, die absolute zahlen sind eher unwichtig, den Tendenz aber wohl.


Die frage war nach Aktuelle Lage und Reisemöglichkeiten in Kroatien. Nicht "was meinen Deutsche Allradler von Kroatische COVID Maßnahmen". Wann hier eventuell zu gemacht wird, ist das für Reisenden interessant zu wissen. Ob ihr meint das das gut oder schlecht ist, ist unwichtig. Bitte lass solche Diskussionen in ein von den viele andere Threads.

Gruß aus das "Paradies ohne Sorgen" :angel:, ich melde mich wann es neues gibt :hug:

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 12841
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kroatien Sommer 2020

#22 Beitrag von Pirx » 2020-06-25 11:36:33

Verlauf der bestätigten COVID-19-Fallzahlen für Kroatien von heute:
(Quelle: https://www.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html)

Infektionszahlen_Kroatien_2020-06-25.JPG

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

friesengold
infiziert
Beiträge: 99
Registriert: 2020-05-19 12:46:18

Re: Kroatien Sommer 2020

#23 Beitrag von friesengold » 2020-06-25 13:00:40

...aber Kroatien scheint ja nicht gerade ein "Freisteher" - Paradies zu sein, oder ?
Wie man so hört, steht die Polizei schon auf der Matte, wenn man nur den ANSCHEIN einer Übernachtung außerhalb eines Campingplatzes erweckt.

Benutzeravatar
Bustreter
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3886
Registriert: 2006-10-03 15:03:40
Wohnort: Bayern

Re: Kroatien Sommer 2020

#24 Beitrag von Bustreter » 2020-06-25 13:17:18

Morgen soll es nach slovenien gehen...14 tage..mal schauen ob da von Corona noch oder wieder Notiz genommen wird.
Ch.
21 ist auch nur die halbe Wahrheit...

Benutzeravatar
VHIH
infiziert
Beiträge: 86
Registriert: 2006-10-04 7:08:23
Wohnort: Moosburg

Re: Kroatien Sommer 2020

#25 Beitrag von VHIH » 2020-06-25 15:18:55

Hallo,
wir stehen seit zwei Wochen in Kroatien, 30 km südlich Sibenik auf einem fast leeren CP. Wollen eigentlich nach Albanien, rein geht wohl, aber zurück? Keine definitiven Aussagen bis dato bekommen - wir wartens ab...
Von Corona-Massnahmen merkt man hier nicht viel bis gar nichts.
Gruß Volker und Petra

farnham
Selbstlenker
Beiträge: 166
Registriert: 2019-05-07 9:18:56

Re: Kroatien Sommer 2020

#26 Beitrag von farnham » 2020-06-25 15:44:31

Pirx hat geschrieben:
2020-06-25 11:36:33
Verlauf der bestätigten COVID-19-Fallzahlen für Kroatien von heute:
Die allein glücklich machende Zahl laut RKI ist ja bekanntlich die Anzahl der Neufälle in 7 Tagen je 100k EW. Falls ich mich nicht verzählt habe, sind das 103 Fälle auf grob 4 Mio EW. Das wären dann 2,5 pro 100k EW. Das ist wohl erheblich unter dem Durchschnitt von D und krass unter dem von aktuellen deutschen Krisengebieten (um zwei Größenordnungen).

Mit anderen Worten: man sollte beten, dass man bei der Anfahrt nach Kroatien keinen Platten in Gütersloh hat. Mache ich, muss morgen da durch. Wo ist meine Gasmaske ? Hilft die auch auf der Autobahn bei 150? :D

Fazit:
1. traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast
2. versuche nicht, Trends aus einer zu viel zu kleinen Stichprobe abzulesen (Grüße von Bayes)
3. eine sehr plausible Erklärung für den Anstieg wäre der Zustrom verseuchter Urlauber (mit höherer Zahl der Fälle pro 100k Personen)

Benutzeravatar
willem
Schlammschipper
Beiträge: 421
Registriert: 2010-08-15 15:24:14

Re: Kroatien Sommer 2020

#27 Beitrag von willem » 2020-06-26 10:40:23

farnham hat geschrieben:
2020-06-25 15:44:31
3. eine sehr plausible Erklärung für den Anstieg wäre der Zustrom verseuchter Urlauber (mit höherer Zahl der Fälle pro 100k Personen)
Genau, deswegen auch die Möglichkeit das die Grenze wieder zugemacht werden. Mehrere von die Neue Infektionen sind nach Touristen zurück zu fuhren. Wobei momentan die Regierung sagt "ich noch nicht so schlimm..." wobei es vor 2 Monaten mit gleiche Anzahl Neufallen pro Tag noch hieß "Vollsperrung, Grenze zu, alle zu Hause bleiben". Irgendwie hat die Touristenbusiness da wohl die richtige bestecht...

Benutzeravatar
Euro-Biene
neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2013-01-21 14:17:23

Re: Kroatien Sommer 2020

#28 Beitrag von Euro-Biene » 2020-06-26 15:13:39

Mensch dann werden wir uns mal morgen langsam auf die Reise Richtung Süden machen.
Ich werde berichten wie weit wir kommen. Hatte vorsichtshalber ja mal nen cp in Rovinj gebucht....so das wir erstmal ein ordentliches Dokument haben.
Ich finde es echt einmalig und dankenswert für die super infos die man hier bekommt.
Also beide Daumen hoch 👍👍

Ich werde berichten....
Grüße Hummel

Benutzeravatar
Euro-Biene
neues Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 2013-01-21 14:17:23

Re: Kroatien Sommer 2020

#29 Beitrag von Euro-Biene » 2020-06-28 22:19:45

Sooo sind gut gelandet in rovinj.
Ein und ausreise nach und von Slowenien war ein bisschen )zusammen fast 7h) lange.
Aber sonst alles im grünen Bereich.
Sind alle vorsichtig und haben auch in den Ländern Masken auf...
Also in den Geschäften usw.
Hier ist es alles sehr ruhig und entspannt.
Abstand usw. Alles okay auch am Strand

Vielen Dank nochmal und grüße die
Hummels

Benutzeravatar
Garfield
Forumsgeist
Beiträge: 5278
Registriert: 2006-10-09 20:34:56
Wohnort: 87xxx

Re: Kroatien Sommer 2020

#30 Beitrag von Garfield » 2020-06-29 5:57:45

Danke für die Rückmeldung . Was 7 Std für den Grenzübertritt in Europa :eek: Wenn ich das so richtig verstanden hab , gibt es ein Chaos wenn die Reisewelle richtig fahrt aufnimmt .

Schönen Urlaub
Gruß Garfield

Antworten