Da wir ja wieder "" dürfen"" wohin im Sommer ??

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
friesengold
neues Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 2020-05-19 12:46:18

Re: Da wir ja wieder "" dürfen"" wohin im Sommer ??

#31 Beitrag von friesengold » 2020-06-14 9:30:42

Neeneenee, nach Schweden nur, um endlich den wohlverdienten Nobelpreis entgegen zu nehmen, aber kein Handshake mit dem Gustav, und dann so schnell wie möglich wieder raus ;-)

Benutzeravatar
werner-k
infiziert
Beiträge: 97
Registriert: 2018-12-05 19:11:15

Re: Da wir ja wieder "" dürfen"" wohin im Sommer ??

#32 Beitrag von werner-k » 2020-06-20 19:47:34

So, gerade für den 24.08. die Fähre nach Norwegen gebucht. Jetzt hoffen wir mal dass es auch klappt. Ursprünglich wollten wir über Schweden fahren. Aber wer weis ob wir von Schweden nach Norwegen einreisen dürften. Von Dänemark aus sollte es eher klappen....

ChristianNO
süchtig
Beiträge: 983
Registriert: 2006-10-02 17:44:05
Wohnort: Norge

Re: Da wir ja wieder "" dürfen"" wohin im Sommer ??

#33 Beitrag von ChristianNO » 2020-06-26 8:54:01

Norwegen øffnet seine Grenzen ab dem 15.07 Länder des Schengenraumes.

Welche Länder dies genau sein werden, wird am 10.Juli bekannt gegeben.

Nah heutigem Status würde Deutschland den Status GRÛN erhalten, Erna hat aber auch sehr deutlich auf die derzeitigen
zwei Sperrgebiete Gütersloh und Warendorf hingewiesen und diese in einem Atemzug mit dem gesperrten Gebiet in Spanien
und dem ROTEN Status von Portugal genannt.
Es liegt also quasi in den Händen von Armin Laschet, welchen Status Deutschland erhalten wird. Erna hat aber auch sehr unverblümt
durchblicken lassen, dass sich der Status auch SEHR KURZFRISTIG ändern kann, wenn die gesetzten Kriterien nicht erfüllt werden.
Beispiel dafür ist zB Gotland in Schweden. In der letzten Regierungserklärung als einizger Abschnitt in Schweden noch als GRÛN bewertet,
hat jetzt wieder wie der Rest von Schweden den Status ROT.
D.h übrigens, dass eine DIREKTE Durchreise durch Schweden möglich ist, aber ein Aufenthalt zur Abweisung an der norwegischen Grenze führt.
Hier ist zB. durch Fâhrtickets zu belegen, dass man sich nach Ankunft in Schweden in keinster Weise aufgehalten hat und DIREKT an die norwegische
Grenze gefahren ist.

Für deutsche Urlauber bedeutet, dass nach HEUTIGEM Status eine quarantänefreie Einreise möglich wäre, aber das Damoklesschwert der Abweisung
an der Grenze weiterhin über einem schwebt.
Im Normalfall soll die Situation soll alle 14 Tage vorgenommen werden, im Worst-Case allerdings auch kurzfristig, dh. was heute gilt ist morgen eventuell
schon Schnee von gestern.

Eine genaue Liste, bei der Deutschland dabei sein könnte, kommt wie gesagt am 10.Juli.

Mvh

Christian

Benutzeravatar
werner-k
infiziert
Beiträge: 97
Registriert: 2018-12-05 19:11:15

Re: Da wir ja wieder "" dürfen"" wohin im Sommer ??

#34 Beitrag von werner-k » 2020-06-26 12:44:55

Danke für den ausführlichen Beitrag👍.
Es bleibt spannend

Gruß Werner

Antworten