Einreise nach Norwegen wieder möglich?

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
ChristianNO
abgefahren
Beiträge: 1012
Registriert: 2006-10-02 17:44:05
Wohnort: Norge

Re: Einreise nach Norwegen wieder möglich?

#31 Beitrag von ChristianNO » 2020-09-04 9:53:13

Aber du darfst dich in der Nähe der Grenze an die Strasse stellen und die ganzen

Harriturer versorgen :-P

ChristianNO
abgefahren
Beiträge: 1012
Registriert: 2006-10-02 17:44:05
Wohnort: Norge

Re: Einreise nach Norwegen wieder möglich?

#32 Beitrag von ChristianNO » 2020-09-08 17:21:43

Heute hat Norwegen es geschafft selbst die Grenze von mehr als 20 aktiven Fällen pro 100.000Ew gerissen.
und ist dabei sich europäisch auf Status Rot setzen zu lassen.

https://www.ecdc.europa.eu/en/cases-2019-ncov-eueea

D.h man muss dann mit Quarantäne bei Rückreise rechnen.

Benutzeravatar
micha der kontrabass
abgefahren
Beiträge: 2059
Registriert: 2006-10-03 15:12:42
Wohnort: Granö - Schweden
Kontaktdaten:

Re: Einreise nach Norwegen wieder möglich?

#33 Beitrag von micha der kontrabass » 2020-09-08 20:14:00

In Umeå hat man jetzt zu Semesterbeginn 8000 Studenten getestet, lediglich 2 waren positiv.

Auch sonst ist es im größten Teil Schwedens recht ruhig geworden bzw schon länger recht ruhig.

Viele Grüsse aus dem goldenen Herbst.

Micha d.k.
mit dem am nördlichsten stationierten Magirus Mercur!

Es ist nie zu spät um aufzugeben!
schwedisches Sprichwort

ChristianNO
abgefahren
Beiträge: 1012
Registriert: 2006-10-02 17:44:05
Wohnort: Norge

Re: Einreise nach Norwegen wieder möglich?

#34 Beitrag von ChristianNO » 2020-11-10 13:34:15

Moin

Hier man die neuesten Einreiseregeln für Norwegen.
Norge er i starten på andre smittebølge. Viruset sprer seg raskt og alle fylker har nå smitteutbrudd. Regjeringen innførte derfor nye nasjonale smitteverntiltak (5.november). Blant annet er det krav om at personer som er i innreisekarantene, skal oppholde seg på et karantenehotell i karantenetiden. Alle reise fra røde land må også fremvise attest på negativ covid-19-test når de kommer til Norge.
Alle som kommer til Norge fra land med høyt smittenivå, såkalte røde land, må være i hjemmekarantene i 10 dager. Reisende fra røde land må fremvise attest på negativ covid-19-test når de kommer til Norge (godkjent testmetode er PCR eller antigen hurtigtest). Testen må være tatt under 72 timer før innreisen. Dersom personen ikke fremviser en slik test, kan vedkommende bli nektet innreise.
Seit dem 5.November müssen einreisende Touristen die Quarantäne in einem speziellen Quaratänehotel absitzen und auch bei Einreise einen negativen Coronatest nachweisen, der nicht älter als 72h sein darf.
Wer einen entsprechenden Test nicht vorweisen kann, muss damit rechnen abgewiesen zu werden.
Man muss sich auch nicht die Hoffnung machen die Quarantäne im eigenen Wohnmobil / LKW abzusitzen.

Quelle: https://www.regjeringen.no/no/tema/Koro ... id2703365/

Weiterhin ist jetzt aufgrund der gestiegen Zahlen in vielen Kommunen insbesondere Oslo eine Mundbinde nicht mehr empfohlen sondern verpflichtend. Dies gilt insbesondere in öffentlichen Verkehsmitteln, Geschäften o.ä.


Desweiteren stellt Colorline den Passagierfährverkehr aufgrund des mutierten Coronaviruses in dänischen Nerzfarmen zwischen Norwegen und Hirtshals ein.

Quelle: https://e24.no/naeringsliv/i/GaaVgB/col ... ra-danmark

Es sei auch darauf hingewiesen, dass die Region Oslo mittlerweile als Risikogebiet eingestuft ist und insofern eine digitale Einreiseanmeldung inklusive Quarantäne bei Wiedereinreise nach Deutschhland zu erfolgen hat.
Link: https://www.einreiseanmeldung.de

Da auch die Zahlen in Norwegen weiter steigen ist kurzfristig damit zu rechnen, dass auch Norwegen komplett als Risikogebiet aingestuft wird.

ChristianNO
abgefahren
Beiträge: 1012
Registriert: 2006-10-02 17:44:05
Wohnort: Norge

Re: Einreise nach Norwegen wieder möglich?

#35 Beitrag von ChristianNO » 2020-11-16 15:02:33

Noch eine kleine Ergänzung.

Ausser Oslo sind jetzt auch die Fylke Viken und Vestlandet aus deutscher Sicht Risikogebiete, was Quarantäne bei Wiedereinreise in Deutschland bedeutet.

Dazu kommt noch, dass für Quarantänehotels in Norwegen pro Person und Tag ein Eigenanteil von 500kr zu zahlen ist. Also bei 10 Tagen sind das 5000kr pro Person.

Neben Colorline hat auch mittlerweile Fjordline den Passiertransport nach Norwegen eingestellt. Es wird quasi nur noch derjenige mitgenommen, der einen Wohnsitz in
Norwegen hat. Bervor jemand nachdenkt. Nein eine gemietete Ferienhütte wird dafür nicht anerkannt.

Mvh

Christian

Antworten