Wer ist gerade in welchem Land - 2020

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Bigbloggers
Selbstlenker
Beiträge: 186
Registriert: 2015-10-19 14:21:59
Wohnort: Freising

Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#1 Beitrag von Bigbloggers » 2020-03-21 20:54:15

Da ja momentan die meisten Grenzen dicht sind, stecken vielleicht einige irgendwo in einem Land fest.

Ggf. kann man sich ja in diesem Land treffen , falls gegnseitiges Interesse besteht.

Zu uns:
Ich bin meiner Familie, Frau und 2 Kindern ( 10 und 12 Jahre) gerade in Georgien, und kommen erst mal nicht weiter. Wir wollten über Russland nach Skandinavien rauf. Unterwegs sind wir seit August 2019.

Nun bleiben wir eben erst mal in Georgien und erkunden das Land intensiver als geplant.
Unterwegs sind wir mit nem Magirus 170 D11.

Falls jemand auch in Georgien ist darf er sich gerne melden ggf. Könnte man sich mal treffen .
Gerne auch über PN.

Gruß Daniel
Dateianhänge
20200321_230336.jpg
20200321_230021.jpg
20200321_225705.jpg
Gruss Daniel
84`Magirus 170 D11 FA - Ex. THW - F6L413V

Benutzeravatar
Oschi
Schrauber
Beiträge: 387
Registriert: 2012-09-05 15:22:57
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#2 Beitrag von Oschi » 2020-03-21 21:55:36

Bigbloggers hat geschrieben:
2020-03-21 20:54:15
... treffen , falls gegnseitiges Interesse besteht ...
... erkunden das Land intensiver als geplant ...
... Könnte man sich mal treffen ...
Hast Du mitbekommen, warum die Grenzen dicht sind?

:angel:

Bigbloggers
Selbstlenker
Beiträge: 186
Registriert: 2015-10-19 14:21:59
Wohnort: Freising

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#3 Beitrag von Bigbloggers » 2020-03-21 22:22:24

Jaaaaaa, und du willst mir damit sagen dass.....
Sich niemand mit uns oder anderen treffen sollte auch wenn er das möchte ???
Gruss Daniel
84`Magirus 170 D11 FA - Ex. THW - F6L413V

Hauptse
Überholer
Beiträge: 250
Registriert: 2019-08-28 12:55:36

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#4 Beitrag von Hauptse » 2020-03-21 22:30:26

Bigbloggers hat geschrieben:
2020-03-21 22:22:24
Jaaaaaa, und du willst mir damit sagen dass.....
Sich niemand mit uns oder anderen treffen sollte auch wenn er das möchte ???
Er will damit sagen, dass es hier nicht um „Dich“ geht und was du möchtest!!!

Es geht in der ganzen Welt um die Wurst. Schau dir mal den Bericht um die „spanische Grippe“ an, damit du verstehst was es für Auswirkungen haben kann.

Kontakte sollten vermieden werden, und du machst einen Aufruf für ein Treffen!!!

Wie es ein lokaler Musiker aus dem Chiemseer Raum formuliert hat:

„Ham‘s eich ins Hirn gsch....?“

Bigbloggers
Selbstlenker
Beiträge: 186
Registriert: 2015-10-19 14:21:59
Wohnort: Freising

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#5 Beitrag von Bigbloggers » 2020-03-21 22:42:29

Ich mache keinen Aufruf für ein Treffen !!

Wer daran Interesse daran hat, mit anderen Reisenden in der gleichen Situation und Land in Kontakt zu kommen , kann das hier kund tun oder entsprechend per PN melden.

Wenn das jemand nicht will, weil wie Du oder .... egal warum muss das ja nicht.

Kann jeder frei entscheiden.
Ich habe für mich entschieden diesen Thread so aufzumachen.
Gruss Daniel
84`Magirus 170 D11 FA - Ex. THW - F6L413V

AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5857
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#6 Beitrag von AL28 » 2020-03-21 22:47:27

Hallo
Bin hier ihn Marrakesch .
Ist noch Platz und die Versorgung ist gut .
Weiß aber nicht wie lange ich noch bleibe . Wir sind nur noch zu 11t , und das ist immer ein bisschen zu wenig für eine Party .
Alle wo heute früh noch nach Deutschland abgereist sind ( zu ihren verdienten Hausarrest :joke: ) waren auch noch alle zusammen gesessen .
Ich möchte doch bitten , das die aus den verseuchten Deutschland sich doch raus halten aus dieser Diskussion .
Ihr könnt euer Gutmenschen getuhe in den andern loswerden , dafür halte ich mich da jetzt raus .
Gruß
Oli

Benutzeravatar
Oschi
Schrauber
Beiträge: 387
Registriert: 2012-09-05 15:22:57
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#7 Beitrag von Oschi » 2020-03-21 23:18:13

AL28 hat geschrieben:
2020-03-21 22:47:27
verseuchten Deutschland sich doch raus halten aus dieser Diskussion
Ich schreibe aus Spanien ;)

Wusstest Du schon, dass die Anzahl der registrierten Fälle nicht höher ausfallen kann, als die Anzahl der getesteten Personen?

Marokko, wo sich jeder die Hand gibt (gab) und sie alle miteinander im Café sitzen (saßen), hat als Top-Winterreiseziel für Touristen aus den vier top-verseuchten europäischen Ländern Stand heute nur 86 Fälle... Marokko, das sich Anfang März noch damit brüstete, auf keinen Fall die Reiseverbindungen zur größten marokkanischen Exklave in Norditalien abzubrechen!

Sofern Corona nicht durch unterlassene Tests gestoppt werden kann, ist Marokko in den touristischen Zentren mittlerweile bestens dabei. Die wissen es nur noch nicht. Und was passiert seit der Tourismus gestoppt ist? Schau mal in die ganzen Überlandbusse, die Tag (und Nacht) voll besetzt in die hintersten Winkel fahren (fuhren). Da sitzen (saßen) die ganzen Saisonkräfte drin auf dem Weg in ihre Heimatdörfer!

86 offiziell registrierte Fälle, wo Italien allein heute 800 Tote meldet! Marokko wird kaum solche beunruhigenden Zahlen melden, denn die müssten ja erst einmal getestet werden! Die sterben halt daheim...

Gut, Georgien ist nicht Marokko... Aber wer (mit Familie) da nicht rauskommt, braucht (mit Familie) im Fall der Fälle das landestypische Gesundheitssystem. Die Inländer dann vielleicht auch. Könnte hässlich werden... Bleibt für Euch, bleibt gesund!
Zuletzt geändert von Oschi am 2020-03-22 8:17:32, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
Oschi
Schrauber
Beiträge: 387
Registriert: 2012-09-05 15:22:57
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#8 Beitrag von Oschi » 2020-03-21 23:25:15

Bigbloggers hat geschrieben:
2020-03-21 22:42:29
Ich mache keinen Aufruf für ein Treffen !!

Wer daran Interesse daran hat, mit anderen Reisenden in der gleichen Situation und Land in Kontakt zu kommen , kann das hier kund tun oder entsprechend per PN melden.
Schau, so liest es sich doch gleich viel verantwortungsbewusster. Schreibst in Deinen ersten Beitrag einfach noch ein paar mal das Wort "virtuell" rein, schon wirst Du richtig verstanden...

:angel:

Benutzeravatar
CharlieOnTour
abgefahren
Beiträge: 1781
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#9 Beitrag von CharlieOnTour » 2020-03-21 23:27:20

AL28 hat geschrieben:
2020-03-21 22:47:27
Hallo
Bin hier ihn Marrakesch .
Ist noch Platz und die Versorgung ist gut .
Weiß aber nicht wie lange ich noch bleibe . Wir sind nur noch zu 11t , und das ist immer ein bisschen zu wenig für eine Party .
Alle wo heute früh noch nach Deutschland abgereist sind ( zu ihren verdienten Hausarrest :joke: ) waren auch noch alle zusammen gesessen .
Ich möchte doch bitten , das die aus den verseuchten Deutschland sich doch raus halten aus dieser Diskussion .
Ihr könnt euer Gutmenschen getuhe in den andern loswerden , dafür halte ich mich da jetzt raus .
Gruß
Oli
Sorry, aber du hast einfach keinen Plan und begreifst das Ausmaß dieser Tragödie nicht.
Dein großspuriges Gelaber über alle Threads hinweg ist einfach unangemessen.

Ich wünsche dir jedenfalls das du nicht in Marokko ins Krankenhaus musst.

Gruß und bleibt Gesund!
Chris

Benutzeravatar
Sternwanderer
abgefahren
Beiträge: 1640
Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#10 Beitrag von Sternwanderer » 2020-03-21 23:36:40

Wir sind in Portugal und versuchen auch noch die nächsten 4 oder 5 Wochen hier zu bleiben. Auf Treffen sind wir nicht aus. Wenn jemand Hilfe nötig hat, könnten wir unter Berücksichtigung der gegebenen Vorsichtsmaßnahmen, gegebenenfalls anreisen.
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)

Bigbloggers
Selbstlenker
Beiträge: 186
Registriert: 2015-10-19 14:21:59
Wohnort: Freising

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#11 Beitrag von Bigbloggers » 2020-03-21 23:39:51

Ich würde es begrüßen, wenn man auch hier beim eigentlichen Thema bleibt.

Wem der Sinn dieses Themas nicht gefällt , oder es nicht betrifft, der möge das Thema bitte nicht zerlabern.

Dürfen aber letzendlich natürlich die Mods. entscheiden.
Gruss Daniel
84`Magirus 170 D11 FA - Ex. THW - F6L413V

Bigbloggers
Selbstlenker
Beiträge: 186
Registriert: 2015-10-19 14:21:59
Wohnort: Freising

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#12 Beitrag von Bigbloggers » 2020-03-21 23:42:45

Sternwanderer hat geschrieben:
2020-03-21 23:36:40
Wir sind in Portugal ...
Auf Treffen sind wir nicht aus....
Wenn jemand Hilfe nötig hat, könnten wir unter Berücksichtigung der gegebenen Vorsichtsmaßnahmen, gegebenenfalls anreisen.


Danke Maik, sowas wolle ich erreichen
Gruss Daniel
84`Magirus 170 D11 FA - Ex. THW - F6L413V

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#13 Beitrag von laforcetranquille » 2020-03-22 7:20:15

CharlieOnTour hat geschrieben:
2020-03-21 23:27:20
AL28 hat geschrieben:
2020-03-21 22:47:27
Hallo
Bin hier ihn Marrakesch .
Ist noch Platz und die Versorgung ist gut .
Weiß aber nicht wie lange ich noch bleibe . Wir sind nur noch zu 11t , und das ist immer ein bisschen zu wenig für eine Party .
Alle wo heute früh noch nach Deutschland abgereist sind ( zu ihren verdienten Hausarrest :joke: ) waren auch noch alle zusammen gesessen .
Ich möchte doch bitten , das die aus den verseuchten Deutschland sich doch raus halten aus dieser Diskussion .
Ihr könnt euer Gutmenschen getuhe in den andern loswerden , dafür halte ich mich da jetzt raus .
Gruß
Oli
Sorry, aber du hast einfach keinen Plan und begreifst das Ausmaß dieser Tragödie nicht.
Dein großspuriges Gelaber über alle Threads hinweg ist einfach unangemessen.

Ich wünsche dir jedenfalls das du nicht in Marokko ins Krankenhaus musst.

Gruß und bleibt Gesund!
Chris
Den nehmen sie garnicht. Bevor die den dort in den SAMU laden muss er erst mal den Transport bezahlen, gleiches gilt fuer due Aufnahme in der Klinik, ich weiss wie das da ablaeuft.
Spaetestens dann kommt der Ruf " Ich bin ein Star, holt mich hir raus " Das AA hat dann wahrscheinlich seine Aktivitaeten schon eingestellt und wird keinen Finger mehr krumm machen.
Gibt bestimmt nen neuen netten Fred her. :wack: :wack:
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1477
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#14 Beitrag von RandyHandy » 2020-03-22 8:17:21

Wir sind aus MA raus da wir das Gefühl hatten das die Stimmung kippt.
Jetzt in Spanien ist es auch nicht viel besser.
Nur noch ein kleiner Schritt bis zur Anarchie :bored:
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16258
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#15 Beitrag von Wilmaaa » 2020-03-22 8:48:17

Bigbloggers hat geschrieben:
2020-03-21 20:54:15


Ggf. kann man sich ja in diesem Land treffen , falls gegnseitiges Interesse besteht.


Bigbloggers hat geschrieben:
2020-03-21 20:54:15

Könnte man sich mal treffen .


Bigbloggers hat geschrieben:
2020-03-21 22:42:29
Ich mache keinen Aufruf für ein Treffen !!

Dass Du Dich nur virtuell treffen möchtest, ist wohl nicht für jeden eindeutig erkennbar.

Zu anderen Beiträgen kann ich nur sagen, dass ich mir wünsche, Ihr würdet die Gelassenheit, die man als Reisender entwickelt, wie ich immer wieder höre, tatsächlich auch im Forum an den Tag legen. Wenn Ihr Euch jetzt schon so zofft, wie wird das dann in ein paar Wochen, so um Ostern rum? Müssen wir dann das Forum schließen und immer nur dann öffnen, wenn einer ausm Team gerade Zeit hat, intensiv zu moderieren?

Natürlich ist es okay, einem anderen zu sagen, dass man eine andere Meinung hat. Und ein Aufruf zu Treffen (auch wenn er nicht so gemeint war, aber halt so verstanden werden kann) darf und muss meiner Meinung nach kritisiert werden. Aber überlegt Euch ruhig, in welchem Ton das geschieht.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7603
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#16 Beitrag von OliverM » 2020-03-22 9:09:08

Wilmaaa hat geschrieben:
2020-03-22 8:48:17

Zu anderen Beiträgen kann ich nur sagen, dass ich mir wünsche, Ihr würdet die Gelassenheit, die man als Reisender entwickelt, wie ich immer wieder höre, tatsächlich auch im Forum an den Tag legen.
Du würdest dich wundern ,was sich teilweise für Abgründe bei dieser Personengruppe auftun, wenn sie z.b. beim Willy-Janssen-Treffen nicht mit ihren Kumpels zusammen stehen können oder kein Fußballfeld großes Areal für evtl. noch anreisende Menschen absperren dürfen.

Da ist das hier noch Kinderkram.....

Gruß

Oliver
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16258
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#17 Beitrag von Wilmaaa » 2020-03-22 9:21:58

Also, auf der Brennsuppn dahergschwommen bin ich nicht, insofern habe ich durchaus eine Vorstellung davon, wie Menschen so sein können, auch wenn ich nicht auf die großen Treffen fahre.
OliverM hat geschrieben:
2020-03-22 9:09:08
Da ist das hier noch Kinderkram.....
Das mag ja sein, aber auch Kinder dürfen Regeln des höflichen Miteinanders lernen und anwenden. :angel:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

OliverM
Trucker-Urgestein
Beiträge: 7603
Registriert: 2006-12-28 9:26:50
Wohnort: Goch

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#18 Beitrag von OliverM » 2020-03-22 9:26:15

Wilmaaa hat geschrieben:
2020-03-22 9:21:58
Also, auf der Brennsuppn dahergschwommen bin ich nicht, insofern habe ich durchaus eine Vorstellung davon, wie Menschen so sein können, auch wenn ich nicht auf die großen Treffen fahre.
OliverM hat geschrieben:
2020-03-22 9:09:08
Da ist das hier noch Kinderkram.....
Das mag ja sein, aber auch Kinder dürfen Regeln des höflichen Miteinanders lernen und anwenden. :angel:
Dürfen tun sie schon ,manchmal ist das m.E.n. aber leider nicht zielführend .
the key to freedom isn´t making more it´s spending less

Quis custodiet ipsos custodes?

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16258
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#19 Beitrag von Wilmaaa » 2020-03-22 9:26:53

Zurück zum Thema, bitte.
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

TINKA
LKW-Fotografierer
Beiträge: 121
Registriert: 2018-10-05 12:54:00

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#20 Beitrag von TINKA » 2020-03-22 11:31:43

Hallo,
erst mal zum eigentlichen Thread. Ich finde es sinnvoll, zu wissen in welchen Ländern noch jemand festsitzt. Einfach, dass man auch evtl. noch irgendwelchen Support leisten kann.

Zu den Corona-Zahlen.
Stand heute hat bspw. Deutschland 22364 offene Fälle bei 84 Toten und 239 Geheilten.
Die Schweiz mit ähnlicher Demographie aber 1/10 der Bevölkerung 6652 Fälle bei 80 Toten und 131Geheilten - also 1/4 der Fälle bei gleichvielen Toten.
Marocco hat 86 Fälle mit 3 Toten und 1 Geheilten.

Was will ich damit sagen? Die BESTÄTIGTEN Fallzahlen hängen sehr stark mit der Qualität des Gesundheitssystems zusammen - zum einen ist die Frage, wer zum Arzt geht und dann, wo man im Land testen kann. Die Zahlen sind länderübergreifend nicht vergleichbar!
Und in Italien sind die Fallzahlen noch mal angestiegen als man die Toten getestet hat. Soviel zum Thema es kann nicht mehr Tote als Fälle geben. In jedem Fall gibt es eine hohe Dunkelziffer - vor allen auch von Patienten, die ohne Symptome laufen aber laufend andere anstecken! Und letztlich ist es fast egal wieviele aktuelle Fälle es gibt - die Zahl der Fälle nimmt EXPONENTIELL zu solange es Kontakte gibt.

Und noch an alle die sich nicht an die Vorgaben halten. Wenn man sein Leben beenden möchte, dann ist das eine persönliche Entscheidung. ABER: Hier geht es nicht darum sich selbst zu infizieren sondern darum dann unschuldige Andere anzustecken DIREKT und INDIREKT indem diese Infizierten dann weitere Personen anstecken und im Zweifelsfall jemand anderes einen Intensivpflegeplatz wegzunehmen.

Wegen gemeinsamen Kaffee-Trinken in Kauf zu nehmen sich selbst zu infizieren ist VORSÄTZLICHE TÖTUNG UNSCHULDIGER ANDERER!

Gruss,
TINKA
Mercedes LA911B mit langer Kabine für 4 Plätze und Expeditionskoffer, ehemals Mercedes LAF911B mit Doka und Pritsche.

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#21 Beitrag von laforcetranquille » 2020-03-22 12:13:42

Traeum weiter

Na ja, wenigstens hast D U ja in Georgien ein perfektes hochmodernes Gesundheitssystem welches auch Emigranten aus Europa schnell und kostenlos behandelt......
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

TINKA
LKW-Fotografierer
Beiträge: 121
Registriert: 2018-10-05 12:54:00

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#22 Beitrag von TINKA » 2020-03-22 13:40:14

laforcetranquille hat geschrieben:
2020-03-22 12:13:42
Traeum weiter
Na ja, wenigstens hast D U ja in Georgien ein perfektes hochmodernes Gesundheitssystem welches auch Emigranten aus Europa schnell und kostenlos behandelt......
Was heisst das jetzt? Andere Anstecken ist OK?
Und was hat Georgien damit zu tun?
Und sind jetzt die Flüchtlinge wieder mal schuld die das Virus aus China eingeschleppt haben???
Mercedes LA911B mit langer Kabine für 4 Plätze und Expeditionskoffer, ehemals Mercedes LAF911B mit Doka und Pritsche.

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16258
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#23 Beitrag von Wilmaaa » 2020-03-22 13:46:50

Sagt mal, müsst ihr eigentlich jede Gelegenheit nutzen, euch anzumöppern, oder wäre es vielleicht auch mal möglich, das nicht zu tun?

:cold:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Chriss71
Überholer
Beiträge: 237
Registriert: 2014-02-13 21:05:24
Wohnort: LKW
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#24 Beitrag von Chriss71 » 2020-03-22 13:47:06

Hallo,
wir stehen in süd Portugal.
Ein Treffen brauchen wir momentan nicht, Hilfestellungen geben wir selbstverständlich gern.

Alles Gute
Christian

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 3169
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#25 Beitrag von laforcetranquille » 2020-03-22 13:48:22

Nein, das meine ich nicht. Der Wind hat sich gedreht. WIR sind jetzt die Emigranten, Fluechtlinge nicht vor der Armut oder Krieg und Elend sondern einer Krankheit. Boten der "Pest" und Uebertraeger Unwillkommen und zurueckgewiesen ueberall, beschimpft und verjagt.
Das ist doch mal ne nette Erfahrung.
Wenn irgendjemand noch glaubt im naechsten Jahrzehnt koennen wir Europaer wieder unsere sorglose Reisetaetigkeit wie vorher aufnehmen bzw weiterfuehren soll er sich hinlegen und weitertraumen.
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
Landei
abgefahren
Beiträge: 2927
Registriert: 2007-08-03 10:24:53
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#26 Beitrag von Landei » 2020-03-22 14:31:15

Off topic
Sagt mal, müsst ihr eigentlich jede Gelegenheit nutzen, euch anzumöppern, oder wäre es vielleicht auch mal möglich, das nicht zu tun?
Manchmal denke ich:
Vielleicht wäre neben "Lagerfeuer" ein Unterforum "Bällchenbad" gut, wohinein kommentarlos verschoben würde.
Oder noch besser, so ein Voting Button. Ab einer bestimmten Anzahl von Votes würde automatisch der jeweilige Beitrag samt User verschoben und der Countdown für eine Sperrzeit finge "am zählen" an, bis die erlösende PM kommt: Der/die kleine .... darf wieder aus dem Bällchenbad.
Oder man nennt es nicht Bällchenbad sondern "Lagerkoller". (Die Nerven liegen ja schon blank, obwohl es heute aus dem Rückblick von in einer Woche noch gar nicht richtig ernst ist.)


On topic

Ich bin in Deutschland, Grenzen sind dicht, alle Fahrzeuge sind vollgetankt und rückwärts eingeparkt. Ich buddel gerade im Garten ein tiefes Loch. Da schmeiße ich die naive Illusion der letzten Jahrzehnte rein, dass es immer gut ist, rückwärts und mit vollem Tank einzuparken für den Fall, dass man sich mal irgendwie in Sicherheit bringen muss. :totlach:
Exponentieller Erfahrungszuwachs. Was kümmert mich mein Geschwätz und meine Pläne von gestern...

Jochen

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 1879
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#27 Beitrag von SvenS » 2020-03-22 15:48:37

Sollte noch jemand als Reisender gerade in Island sein rät die Deutsche Botschaft zu einer baldigen Ausreise, da die hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass der Flugverkehr von und nach Island in den nächsten Tagen komplett eingestellt wird.
Falls ihr ein Fahrzeug in Island habt das jetzt zurück nach Island muss oder anderweitige Hilfe für eure Rückreise braucht könnt ihr mich gerne kontaktieren. ich biete angesichts der derzeitigen Lage meine kostenlose Hilfe an.


Hier die Dringlichkeitsmeldung der Botschaft:
"Reykjavik, 22.03.2020
+++ EILT! EILT! EILT! EILT! +++
Reisende werden aufgrund einer angekündigten sehr wahrscheinlichen Einstellung aller Flüge aus Island und der weltweiten Reisewarnung des Auswärtiges Amtes dringend gebeten, die noch wenigen bestehenden Flugmöglichkeiten zu nutzen und schnellstmöglich nach Hause zu fliegen.
Die Botschaft hat keine Möglichkeit andere Rückreisemöglichkeiten aufzuzeigen.
Die auf der Webseite des Flughafens Keflavik jeweils angezeigten Flugverbindungen sind die bestehenden. Es erfolgen ständige Änderungen des Flugplans.
Der bestehende 30tägige Einreisestopp für Nicht-EU-Staatsangehörige betrifft u.a. nicht deutsche Staatsangehörige und ihre Familienangehörige.
Diejenigen, die bereits aus Island abgereist sind und noch in "ELEFAND" eingetragen sind, werden gebeten, ihre Eintragung wieder zu löschen. Sofern Ihnen wegen extremer Belastung des Systems ein dortiger Zugriff nicht möglich ist, senden Sie der Botschaft bitte über info@reykjavik.diplo.de eine Nachricht zu. Hiermit wird sichergestellt, dass die Botschaft einen aktuellen Überblick über die sich noch in Island befindlichen Reisenden behält."
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
RandyHandy
abgefahren
Beiträge: 1477
Registriert: 2009-08-30 17:31:41
Wohnort: Überall
Kontaktdaten:

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#28 Beitrag von RandyHandy » 2020-03-22 23:39:40

Gerade in Spanien unterwegs - wild parken abseits - Einheimische benachrichtigen die Rennleitung
Parken, übernachten nur auf Autobahnrastplätzen - Rennleitung ist nicht freundlich, Diskussion im Ansatz erstickt....
Es lebe das einige Europa :joke: :joke: :joke:
Viele Grüße

Henry



Lieber 2 Laster mehr als 1 Laster zuviel!

Bigbloggers
Selbstlenker
Beiträge: 186
Registriert: 2015-10-19 14:21:59
Wohnort: Freising

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#29 Beitrag von Bigbloggers » 2020-03-23 6:07:04

Da bin ich ja mal gespannt wie sich das in Georgien entwickelt.

Die Heerstrasse ( Passstrasse) ist nach den starken Schneefällen nun wieder geöffnet und wir konnten endlich aus dem Kaukasus raus und zurückfahren Richtung Tiflis.

Im Carrefour mal ordentlich Vorräte aufgefüllt ( es gibt noch alles in gewohnten Mengen , ausser Nudeln), und es werden Einmalhandschuhe verteilt und die Einkaufswagen desinfiziert.

Heute müssen wir nochmal in die Stadt, ich brauche ein Ersatzteil für das Stromaggregat, dann woll ma uns in de Pampa an nen Fluss verkrümeln.

Unter ELEFAND haben wir uns mal eingetragen, um Informationen zur Lage zu erhalten ect.
Gruss Daniel
84`Magirus 170 D11 FA - Ex. THW - F6L413V

AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5857
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf

Re: Wer ist gerade in welchem Land - 2020

#30 Beitrag von AL28 » 2020-03-23 16:40:51

Hallo
Es wäre schon viel geholfen , wen die wo hier aus Deutschland heraus ihr Meinung kundtun, sich verdrücken würden .
Hätten sie die letzten 10 Jahre ihre Fresse so aufgerissen wie sie es jetzt tun , ginge es sehr vielen besser und wir hätten weniger Tote weil wir ein besseres Gesundheits- und Pflege System hätten .
Aber einen vorzuschreiben was man in der Notlage zu tun hat , das sind sie natürlich vorne dran .
Lauft bei euch zu hause herum und beobachtet , Denunziert wen ihr drei Leute beim Reden im Garten seht . Es sind noch viele schnell heim gefahren , fordert doch zwang Quarantäne und sonstigen Schwachsinn , aber haltet euch doch hier raus .
Und ob sie in Frankreich so einen Deutschfranzosen überhaupt in Krankenhaus lassen wen Not am Man ist , weiß ich nicht , außer sie haben in so kennengelernt wie ich in diesen Forum , dann bleibt er sicher draußen :lol:
Wie gesagt , man kann sich hier Treffen und Stehen , und ausharren bis die Lage besser wird . Es ist noch genügend Platz und es gibt auch Zimmer .
Auf Wunsch stelle ich den Kontakt her .
Abends wird auch schon beim Tee zusammengesessen und wir tauschen uns aus wie es ist und bekommen auch die neusten Lage Bekundungen aus den Marokkanischen Fernsehen übersetzt . :ring:
Auch Besorgungen werden gemacht .
Gruß
Oli

P.S.
An alle die mir hier öffentlich und sonst alles schlechte Wünschen . Das mache ich schon meine ganzes Leben mit . :spassbremse:
An meinen Grab wird mal ein Nummern Automat aufgestellt , das es beim Bespucken keine Tumulte in der Schlange gibt . :unwuerdig:
Aber auf Grund meines Alters , das was ich doch komischer weise schon erreicht habe , steht ihr sehr weit hinten in der Schlange , sorry . :angel:

Gesperrt