ISLAND 2020 Wer traut sich wieder hin?

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Der gesetzlose Saarländer
Schlammschipper
Beiträge: 475
Registriert: 2010-12-21 14:34:46

ISLAND 2020 Wer traut sich wieder hin?

#1 Beitrag von Der gesetzlose Saarländer » 2020-01-11 1:03:56

Hallo,

ich überlege mir grade mich im Sommer wieder nach Island zu wagen. Wird es dieses Jahr auch wieder übervoll werden, oder ebben die Massentouristenfluten schon wieder ab?
Mir sind da die ein oder anderen Berichte über übervolle Campingplätze und Parkplätze an den Sehenswürdigkeiten zu Ohren gekommen.

Spielt sonst noch jemand mit dem Gedanken wieder nach Island zu reisen?

Gruß Denis
Fahre lieber langsam und individuell als dumm und schnell!

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2340
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: ISLAND 2020 Wer traut sich wieder hin?

#2 Beitrag von landwerk » 2020-01-11 8:35:19

Moin,



letzes jahr im Sommer, war es auf den Nebenstrecken leer....

Teilweise über Stunden kein Auto gesehen ....


Du warst doch auch schon mindestens einmal da oder ?


Fahr mal die ganz kleinen Nebenstrecken, da gibt es viel zu entdecken ...


Der westliche Teil der F210 zum Beispiel: da sind nicht so viele Leute:

Kleines Furtvideo vor Alftavatn
https://de-de.facebook.com/blackforestp ... =2&theater





Liebe Grüße

Oli
Dateianhänge
IMG_1799.jpeg
IMG_1798.jpeg
IMG_1804.jpeg
IMG_1804.jpeg (47.25 KiB) 1959 mal betrachtet
IMG_1803.jpeg
IMG_1803.jpeg (34.12 KiB) 1959 mal betrachtet
IMG_1802.jpeg
IMG_1802.jpeg (25.59 KiB) 1959 mal betrachtet
IMG_1800.jpeg
Zuletzt geändert von landwerk am 2020-01-14 7:49:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
unimag
süchtig
Beiträge: 659
Registriert: 2008-01-10 20:47:37

Re: ISLAND 2020 Wer traut sich wieder hin?

#3 Beitrag von unimag » 2020-01-12 16:47:47

Hallo Oli,
schöne Bilder. Finde ich toll, wie minimalistisch du unterwegs bist! Macht womöglich noch mehr Spaß als mit dem Laster.

Gruß Gerd
Loose your dreams and you will loose your mind (Rolling Stones)

Benutzeravatar
Keswicktours
Schrauber
Beiträge: 321
Registriert: 2016-04-24 18:43:37
Wohnort: Velbert
Kontaktdaten:

Re: ISLAND 2020 Wer traut sich wieder hin?

#4 Beitrag von Keswicktours » 2020-01-13 21:27:02

Hallo Denis,

ich werde mit dem Landy da sein und etwas länger.

Gruss,
Bernd

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2340
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: ISLAND 2020 Wer traut sich wieder hin?

#5 Beitrag von landwerk » 2020-01-13 23:01:40

unimag hat geschrieben:
2020-01-12 16:47:47
Hallo Oli,
schöne Bilder. Finde ich toll, wie minimalistisch du unterwegs bist! Macht womöglich noch mehr Spaß als mit dem Laster.

Gruß Gerd
Danke Gerd,

es war einen sehr schöne Tour mit viel Fahrspaß aber auch mit Entbehrungen bei windig, regnerischer Kälte.
Man wir älter .....



Liebe Grüße

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 1964
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: ISLAND 2020 Wer traut sich wieder hin?

#6 Beitrag von SvenS » 2020-01-13 23:58:52

Die Zahl der Touristen sinkt schon seit 2018 wieder deutlich.
Viele Touristen folgen nur noch Instagram und fahren nur von Fotospot zu Fotospot. Abseits dieser gehytpten Spots ist es leer.
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

querys
Schrauber
Beiträge: 307
Registriert: 2019-07-17 8:00:10

Re: ISLAND 2020 Wer traut sich wieder hin?

#7 Beitrag von querys » 2020-01-15 10:03:30

Wir waren 2018 auf Island, die Fotospots sind wirklich voll und man hat teilweise Probleme einen Parkplatz zu finden. Die Routen durchs Gelände, also die 4x4 Strecken, sind überwiegend leer, ebenso die Campingplätze oben auf dem Berg.

Die meisten Touristen sind wohl mit normalen Mietwagen oder SUV unterwegs, die trauen sich garnicht abseits der befestigten Straßen zu fahren. Wir waren mit einem gemieteten 4x4 Toyota Hilux und Tischer Wohnkabine unterwegs und sind überall hingefahren und hingekommen.

Antworten