Wie sicher ist die Welt?

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1778
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Jetzt in Thüringen

Wie sicher ist die Welt?

#1 Beitrag von 2brownies » 2019-11-18 19:49:19

Interaktive Weltkarte mit verschiedenen Risikostufen.


https://www.travelriskmap.com/#/planner/map/security
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
Puffi
Kampfschrauber
Beiträge: 592
Registriert: 2013-11-21 19:03:41

Re: Wie sicher ist die Welt?

#2 Beitrag von Puffi » 2019-11-18 22:21:27

Denke bei der Karte geht es um die weltweite medizinische Versorgung. Siehe Link und Hinweis unter der Karte. Erst dachte ich auch hier geht es um die allgemeine Sicherheit.

https://m.spiegel.de/reise/aktuell/risi ... 96154.html

Gruß Puffi
"Freiheit beginnt wo Wege enden"

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1778
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Jetzt in Thüringen

Re: Wie sicher ist die Welt?

#3 Beitrag von 2brownies » 2019-11-18 22:25:40

Du kannst die Karte umstellen (Symbole unten) auf medizinische, allgeneine und Straßensicherheit.
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Pitmaster
süchtig
Beiträge: 658
Registriert: 2016-10-18 8:23:40
Wohnort: Westerwald

Re: Wie sicher ist die Welt?

#4 Beitrag von Pitmaster » 2019-11-18 23:00:38

Demnach ist Algerien gleichzusetzen mit Russland :D

Auf nach Algerien!!!!

Nach Libyen eines der faszinierendsten Länder die ich besuchen durfte.

Guido

Auf welchen Grundlagen basiert solch eine Karte?
Meine Vermutung wurde bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist. Walter Röhrl

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1778
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Jetzt in Thüringen

Re: Wie sicher ist die Welt?

#5 Beitrag von 2brownies » 2019-11-18 23:18:06

Pitmaster hat geschrieben:
2019-11-18 23:00:38

Auf welchen Grundlagen basiert solch eine Karte?
Siehe Link vom Pufi.

Gibt ja noch viel mehr. ;-)

https://safecities.economist.com/
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1778
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Jetzt in Thüringen

Re: Wie sicher ist die Welt?

#6 Beitrag von 2brownies » 2019-11-18 23:21:08

...oder auch hier (für Frauen):

http://poll2018.trust.org/
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
KU 65
abgefahren
Beiträge: 2397
Registriert: 2006-10-05 20:49:50
Wohnort: Wenden, Südsauerland
Kontaktdaten:

Re: Wie sicher ist die Welt?

#7 Beitrag von KU 65 » 2019-11-19 7:44:50

https://hongkong.liveuamap.com/

nicht die ganze Welt aber einzelne Regionen
Gruß Kai-Uwe

Jeder erlebt seinen eigenen Tag!

Konzentriere dich auf das was du hast, nicht auf das was du nicht hast.

http://dickschiff-treffen.de/

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 13010
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wie sicher ist die Welt?

#8 Beitrag von Pirx » 2019-11-19 8:22:49

2brownies hat geschrieben:
2019-11-18 23:21:08
...oder auch hier (für Frauen):

http://poll2018.trust.org/
Hoppla!

Platz 10 der gefährlichsten Länder für Frauen ist ja mal interessant! :eek:

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Adriaan
LKW-Fotografierer
Beiträge: 127
Registriert: 2019-08-16 7:50:10
Wohnort: Im schönen Westerwald

Re: Wie sicher ist die Welt?

#9 Beitrag von Adriaan » 2019-11-20 8:02:59

Pitmaster hat geschrieben:
2019-11-18 23:00:38
Auf nach Algerien!!!!
sobald wir unsere Fahrzeuge fertig haben? :D Hab immer schon davon geträumt ein privater Bergelkw dabei zu haben :angel:

Nur Guido, so unbeschwert als wir damals ende der achtzigern kreuz und quer durch die Algerische Sahara fahren konnten, funktioniert das leider nicht mehr:

"Für Reisen in den Süden Algeriens ist zwingend eine Einladung einer vom algerischen Ministerium für Tourismus und Handwerk anerkannten Reiseagentur erforderlich. Auf dieser müssen die Reisedauer sowie die genaue, von der Reiseagentur bestimmte, Route angegeben sein."
Quelle: https://www.auswaertiges-amt.de/de/Reis ... eit/219044

Auch für mich war der vier Monatige Reise im BJ40 in 1990 in der Algerische Sahara eins der schönste Erlebnisse meines Lebens. Nur jetzt, gezwungen sich eine Reisegruppe an zu schliessen, unter dauernde Polizeischutz, nein danke, nicht mein Ding.

So wie damals, einfach unbeschwert Anhalter mitnehmen, in irgendein völlig abgeschiedenes Dörfchen aus Strohhütten fahren und mehrere Tage unter und mit den Menschen leben, Frisch gebackenes Fladenbrot aus der Sandofen geniessen, das kann mann wirklich nachtrauern(und in Erinnerungen schwelgen....):
Bild

Bild

Adriaan

Antworten