Im Senegal länger bleiben

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Hippo
Überholer
Beiträge: 207
Registriert: 2017-09-19 19:30:13
Wohnort: Nettetal

Im Senegal länger bleiben

#1 Beitrag von Hippo » 2019-11-18 16:28:21

Hallo, wir wollen in den nächsten Monaten in den Senegal mit dem LKW fahren. Die Aufenthaltsdauer ist ja 3Monate oder 90Tage. Gibt es eine Möglichkeit dieses zu verlängern oder gar zu verdoppeln? Vielleicht die Möglichkeit nach Gambia einreisen und zurück wieder im Senegal 90 Tage zu bekommen.
Hat jemand so es schon mal probiert?
Viele Grüße von unterwegs
Jörg und Anja

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1778
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Jetzt in Thüringen

Re: Im Senegal länger bleiben

#2 Beitrag von 2brownies » 2019-11-18 17:09:14

Hab dir 'ne Mail gesendet.

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Daily4010WC
Selbstlenker
Beiträge: 184
Registriert: 2013-08-18 23:28:05
Wohnort: Zureich

Re: Im Senegal länger bleiben

#3 Beitrag von Daily4010WC » 2019-11-18 19:43:54

Hallo Jörg

Das ist überhaupt kein Problem, wie beschrieben per Ein- und Ausreise, Fahrzeuge mit Carnet+Verlängerung max 2 Jahre.
Darfst mich gerne anschreiben falls Du es genauer brauchst.

Gruss
Nino

Benutzeravatar
Hippo
Überholer
Beiträge: 207
Registriert: 2017-09-19 19:30:13
Wohnort: Nettetal

Re: Im Senegal länger bleiben

#4 Beitrag von Hippo » 2019-11-19 9:25:24

Vielen Dank für die Infos

Frank, ich habe keine Mail bekommen. Hast du es als PN geschickt?
Viele Grüße von unterwegs
Jörg und Anja

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1778
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Jetzt in Thüringen

Re: Im Senegal länger bleiben

#5 Beitrag von 2brownies » 2019-11-19 11:56:58

Hippo hat geschrieben:
2019-11-19 9:25:24
Vielen Dank für die Infos

Frank, ich habe keine Mail bekommen. Hast du es als PN geschickt?
Als Mail über's Forum. Ich hab auch die Kopie erhalten
Ich probiere es später noch einmal.

Vermutlich hat die NSA ihre Finger im Spiel. ;)

Grüße
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1778
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Jetzt in Thüringen

Re: Im Senegal länger bleiben

#6 Beitrag von 2brownies » 2019-11-19 14:01:32

Hab 'ne PN versendet.
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16750
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Im Senegal länger bleiben

#7 Beitrag von Wilmaaa » 2019-11-19 14:04:20

2brownies hat geschrieben:
2019-11-19 11:56:58
Vermutlich hat die NSA ihre Finger im Spiel. ;)
Warum sollte sie?
Bei manchen Leuten laufen Forumsmails aus irgendwelchen Gründen direkt in den Spamordner; außerdem gab es neulich im Rechenzentrum Probleme mit dem Mailversand. Vielleicht hakte es einfach noch ein wenig.

Kein Grund für Verschwörungsphantasien, mit oder ohne Smiley. :mellow:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1778
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Jetzt in Thüringen

Re: Im Senegal länger bleiben

#8 Beitrag von 2brownies » 2019-11-19 14:08:38

Wilmaaa hat geschrieben:
2019-11-19 14:04:20
2brownies hat geschrieben:
2019-11-19 11:56:58
Vermutlich hat die NSA ihre Finger im Spiel. ;)
Warum sollte sie?
Bei manchen Leuten laufen Forumsmails aus irgendwelchen Gründen direkt in den Spamordner; außerdem gab es neulich im Rechenzentrum Probleme mit dem Mailversand. Vielleicht hakte es einfach noch ein wenig.

Kein Grund für Verschwörungsphantasien, mit oder ohne Smiley. :mellow:
Das war nun wirklich nicht ernst gemeint mit der NSA.
Und bei allen gebotenen Respekt, liebe Wilmaaa, darüber muss man sich wirklich nicht echauffieren.

Mit den allerbesten Grüßen
Frank
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 16750
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Im Senegal länger bleiben

#9 Beitrag von Wilmaaa » 2019-11-19 14:11:27

Du hast mich wohl noch nicht erlebt, wenn ich mich echauffiert habe, wenn Du das schon als "echauffieren" wahrnimmst.

Aber ich unterlasse es künftig gerne, Hilfestellung zu möglichen Problemlösungen mit der Technik des Forums zu geben. :p
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Antworten