Hundekrankheit in Norwegen....

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Ela
Selbstlenker
Beiträge: 172
Registriert: 2010-02-18 15:58:12

Hundekrankheit in Norwegen....

#1 Beitrag von Ela » 2019-09-09 14:00:35

Falls doppelt oder irgendwo schon aufgeführt, bitte einfach löschen.
(Hatte geschaut, aber nichts gefunden, insofern dachte ich, stelle ich es einfach einmal rein)

Lieben Gruß
Manuela



U.a. Der Verband deutscher Schlittenhunde Sportvereine (VDSV) warnt aktuell auf seiner Internetseite vor Reisen mit Hund nach Norwegen. Das gilt offenbar besonders für die Region um Oslo. Hier die wichtigsten Infos:
„Es grassiert zur Zeit eine sehr schwere Durchfallerkrankung bei Hunden, die mit blutigem Durchfall und blutigem Erbrechen einher geht und aufgrund dessen bereits Hunde verstorben sind. Der Tierarztverband in Norwegen warnt vor Hundekontakten und rät dazu, Plätze an denen Hunde sind/waren zu meiden. Bitte seht momentan von Reisen nach Norwegen ab und helft mit, die Erkrankung nicht nach Deutschland einzuschleppen.“
Die Ursache der schwerwiegenden Erkrankung ist noch unbekannt.Die norwegische Behörde für Lebensmittelsicherheit empfiehlt Hundebesitzern in der Region Oslo, den engen Kontakt zwischen Hunden zu begrenzen.



https://vdsv.de/achtung-reisewarnung-norwegen/


https://www.merkur.de/welt/norwegen-mys ... 81906.html



https://www.mattilsynet.no/dyr_og_dyreh ... nder.36018

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15577
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Hundekrankheit in Norwegen....

#2 Beitrag von Wilmaaa » 2019-09-09 14:41:51

Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Speed5
abgefahren
Beiträge: 3065
Registriert: 2007-07-06 20:35:07
Wohnort: 45307 Essen
Kontaktdaten:

Re: Hundekrankheit in Norwegen....

#3 Beitrag von Speed5 » 2019-09-09 17:53:21

Moin Wilmaaa,

Kannst du bitte die beiden Beiträge ggf, Zusammenfassen?

Gruß Michael
http://www.Dickschiff-Treffen.de

Ab dem Moment wo du „ach scheiß was drauf" denkst, wird es entweder grandios,
Oder absolut desaströs.

Ela
Selbstlenker
Beiträge: 172
Registriert: 2010-02-18 15:58:12

Re: Hundekrankheit in Norwegen....

#4 Beitrag von Ela » 2019-09-10 14:15:47

Hi Wilmaaa,

vielen lieben Dank.


Vielleicht magst Du diesen hier auch einfach löschen.

Dankeschön

Tschüssi

Ela

Antworten