Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
sunshine
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2007-03-04 15:38:41
Wohnort: München - Windhoek

Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#1 Beitrag von sunshine » 2019-08-18 11:43:45

Hallo an alle Mautleidenden,

ich ärgere mich immer, wenn mein T2 Bulli an den Mautstellen in Kroatien, Frankreich etc. automatisch in Kategorie 2 erfasst wird, wohingegen mein alter Nissan Patrol Kategorie 1 ist. Der ist ja mindestens genauso groß :wack:
Da muss es irgendeinen Mechanismus / Lichtschranke geben, der mit der Motorhaubenhöhe bzw. der Existenz einer solchen zusammenhängt.
Kennt sich da jemand aus?

Es gab ja auch die letzten Bullis mit einer Box für das Reserverad vorne, würde mich interessieren, ob das bei denen dann anders läuft, :idee: dann könnte man da ja was tricksen / modifizieren...

Bin gespannt

lg Ras
Zuletzt geändert von sunshine am 2019-08-18 23:28:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wesermann
Überholer
Beiträge: 203
Registriert: 2017-07-15 9:19:23

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#2 Beitrag von Wesermann » 2019-08-18 12:17:29

Moin
Jetzt fährst Du schon son teures Auto und ärgers Dich über die 2 Cent mehr an Gebühren :joke:
Ich glaube da hilft nur Landstraße fahren und Mautgebühren sparen :joke:
Man sieht mehr von Land und Leute und findet so noch schöne Stellen zum verbleiben.
Nix für ungut :D
Gruß Armin

sunshine
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2007-03-04 15:38:41
Wohnort: München - Windhoek

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#3 Beitrag von sunshine » 2019-08-18 12:24:39

Na ja, da geht es schon um ein paar Euro, und wenn ich mit dem Bulli soviel zahle wie mit einem 911er Womo, fühlt sich das schon komisch an!

Außerdem möchte man manchmal halt einfach nur schnell von A nach B kommen, da fällt die Landstraßenoption flach :angry:

Flammkuchenklaus
abgefahren
Beiträge: 3069
Registriert: 2006-10-04 10:25:36

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#4 Beitrag von Flammkuchenklaus » 2019-08-18 12:59:00

Die Maut in Frankreich und in Kroatien ist wohl von den Verschiedenen Vorschriften zur Unterscheidung der Fahrzeuge sicher nicht vergleichbar.
In Frankreich bin ich mir sicher mit dem Bulli (Kat 2)bezahlst du weniger als mit dem 911 er (Kat 3)

sunshine
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2007-03-04 15:38:41
Wohnort: München - Windhoek

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#5 Beitrag von sunshine » 2019-08-18 13:01:49

Mit dem 911er habe ich in Frankreich immer gemault, wenn Kat 3 berechnet wurde. Dann musste ich die Womo-Zulassung zeigen und bekam IMMER Kat 2!
Habe mir dann gleich wenn möglich eine Spur genommen, auf der der Schalter besetzt war.

Benutzeravatar
ClausLa
abgefahren
Beiträge: 1031
Registriert: 2013-04-06 22:59:22
Wohnort: Lkr. Landshut

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#6 Beitrag von ClausLa » 2019-08-18 13:14:36

Moin,
In Kroatien gehts m.W. nach Fahrzeughöhe, der T2 ist wohl höher als 1,9m....

und der 911 wäre mit Kat 3 in F korrekt berechnet; nur, weil sie keinen Bock hatten, mit Dir rumzudiskutieren, eine Regel draus zu machen, ist schon :wack:

sunshine
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2007-03-04 15:38:41
Wohnort: München - Windhoek

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#7 Beitrag von sunshine » 2019-08-18 13:16:40

:D da hilft dann no French, only English :wack:

Benutzeravatar
Andy
abgefahren
Beiträge: 3485
Registriert: 2008-06-14 10:58:36
Wohnort: Im Maifeld nähe Koblenz

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#8 Beitrag von Andy » 2019-08-18 18:55:40

Seit demmin frankreich keiner mehr sitzt zum diskutieren wirst du automatisch in kat3 mit dem lkw gesetzt :bored:

Mercur mit kanu gibt kat 3
Mercur ohne kanu kat 2

Muss also irgendwas mit der höhe zu tun haben.

Diskussion kit dem automat ist sinnlos, der ist stur :totlach:

In frankreich.

In kroation und slowenien gilt die magische zahl von 7,5 tonn zu unterschreiten. Dann gehts auch ohne maut.



Vg
Andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

sunshine
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2007-03-04 15:38:41
Wohnort: München - Windhoek

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#9 Beitrag von sunshine » 2019-08-18 20:46:33

Hey Andy,

danke für die ersten sinnvollen Infos hier :lol:
Aber was meinst du mit unter 7,5t geht es auch ohne Maut?

glg Ras

Benutzeravatar
romain
infiziert
Beiträge: 58
Registriert: 2017-11-25 17:40:39

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#10 Beitrag von romain » 2019-08-18 22:36:38

Unter 2 Meter Höhe = Klasse 1
Unter 3 Meter Höhe = Klasse 2
Unter 4 Meter Höhe Solo = Klasse 3
Bis 4 Meter plus Anhänger = Klasse 4
Dachgepäck zählt nicht zur Höhe, Beispiel: wenn 2,30 mit Dachlast und Klasse 2 dann einfach klingeln und reklamieren. Jemand schaut über die Kamera nach und entscheidet.
TOYOTA FJ Cruiser "Grey Wolf"
MAN LE 10.220 "Nimrod"

sunshine
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2007-03-04 15:38:41
Wohnort: München - Windhoek

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#11 Beitrag von sunshine » 2019-08-18 23:27:10

Hallo Romain,

super Infos von dir, danke!
Auf welche Länder beziehst du dich?

Dann wäre mein Bus mit 1,90m Höhe + Dachbox ja Kategorie 1 :lol:

Dir allzeit gute und günstige Fahrt :unwuerdig: und vielleicht einmal, wie es mir in Italien kurz vor Genua mit dem 911er ergangen ist:

Streik des Mautpersonals, also freie Fahrt für alle :rock: :rock: :rock:

Benutzeravatar
Andy
abgefahren
Beiträge: 3485
Registriert: 2008-06-14 10:58:36
Wohnort: Im Maifeld nähe Koblenz

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#12 Beitrag von Andy » 2019-08-18 23:46:22

sunshine hat geschrieben:
2019-08-18 20:46:33
Hey Andy,

danke für die ersten sinnvollen Infos hier :lol:
Aber was meinst du mit unter 7,5t geht es auch ohne Maut?

glg Ras
Nun in sloweninen ist vor vielen autobahnauffahrten ein kreisel, wo man entscheiden kann ob autobahn oder landstraße.
Dumm nur, dass die meisten Landstraßen für kfz größer 7,5 tonnen nicht erlaub sind. Wir haben viele schilder dieser art gesehen.

Desweiteren der Wurzenpass und der pass ins soca tal, die sog. Russen straße.

In Kroatien waren wir nicht mal in der nähe von autobahnen, aber auch einige straßen nur bis 7,5 to erlaubt.
Wir hatten sogar eine dabei, die ausdücklich für wohnmobile gesperrt war :eek:

Laut papiere sind wir weder lkw noch wohnmobil :D

Das gute daran, google maps funktioniert einwandfrei, zu 95% lte empfang, 4,9% 3g und gefühlt niemals kein netz.
Bis zur einreise in deutschland :totlach: da hakelte dann die karte wieder...aber wir haben ja wichtigere probleme zu lösen als internet.

Vg
Andy

Ah so edit.

Die slowenische dars go box kostet letzt endlich 16 euro. Für 10 euro kauft du die kiste und bearbeitungsgebühren und 6 euro sind die rücküberweisungsgebühren. Wenn 6 und weniger euro auf der box sind, erfolgt keine gutschrift mehr :wack:
Steht im kleingedruckten, aber nur wenn du die schon zurückgegeben hast. Die 10 euro stehen überall im netz.
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
romain
infiziert
Beiträge: 58
Registriert: 2017-11-25 17:40:39

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2

#13 Beitrag von romain » 2019-08-19 9:11:15

sunshine hat geschrieben:
2019-08-18 23:27:10
Hallo Romain,

super Infos von dir, danke!
Auf welche Länder beziehst du dich?

Dann wäre mein Bus mit 1,90m Höhe + Dachbox ja Kategorie 1 :lol:

Dir allzeit gute und günstige Fahrt :unwuerdig: und vielleicht einmal, wie es mir in Italien kurz vor Genua mit dem 911er ergangen ist:

Streik des Mautpersonals, also freie Fahrt für alle :rock: :rock: :rock:
Sorry, ich vergass FRANKREICH hinzuzufügen
TOYOTA FJ Cruiser "Grey Wolf"
MAN LE 10.220 "Nimrod"

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 1793
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#14 Beitrag von SvenS » 2019-08-19 10:57:56

Dann wäre mein Bus mit 1,90m Höhe
Ist der Bulli tiefer gelegt?
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5625
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#15 Beitrag von Mark86 » 2019-08-19 11:19:10

Da mein Fahrerhaus recht lang und unter 3m ist, passe ich die Einfahrten so ab, dass vor mir niemand mehr steht und fahre dann erst durch die Höhenmessung, ganz ganz langsam, bzw. bleibe mit dem Fahrerhaus in der Höhenmessung stehen bis vorne der weg ist. Dann sortiert mich die Höhenmessung in 80% aller Fälle auf Kat 2, auch wenn die 3,30m Koffer nachgezogen kommen ;)
Den großen Unterschied macht dass aber nicht aus.
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Eisho
LKW-Fotografierer
Beiträge: 112
Registriert: 2015-01-25 17:40:05
Wohnort: Köln

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#16 Beitrag von Eisho » 2019-08-19 19:31:35

Ich habe den Eindruck, dass in F oft genau über der Vorderachse gemessen wird. Unser T5 (Seikelfahrwerk, Höhe 2,12m) und unser 917 (Höhe Fahrerhaus < 3m, hinten aufgeladener FM2 > 3,20m) werden nach meiner Erinnerung beide automatisch in die Klasse zwischen 2 und 3 m eingruppiert.

VG, Peter
WoMo-Historie bisher: T2a, Opel Blitz, T2b, L3004x4, T5 4motion Seikel, 817AF(bald fertig)

sunshine
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2007-03-04 15:38:41
Wohnort: München - Windhoek

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#17 Beitrag von sunshine » 2019-08-19 21:27:00

@SvenS

da muss ich glatt den Bulli nochmal nachmessen, aber in meinem Brief steht Höhe 199cm und in die 2m Tiefgaragen bin ich eigentlich immer ohne Rumpeln :lol: gekommen.

Ein Grund mehr gegen neue Stoßdämpfer :wack:

sunshine
LKW-Fotografierer
Beiträge: 135
Registriert: 2007-03-04 15:38:41
Wohnort: München - Windhoek

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#18 Beitrag von sunshine » 2019-08-19 21:30:31

@Mark86

blöde Frage, wo ist denn diese Höhenmessung? Woran erkenne ich die?
Deine Idee ist super und technisch nachvollziehbar, denn wenn lange genug eine gewisse Höhe gemessen wird, hält das Gerät diese wohl für insgesamt richtig :eek:

VG

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 11591
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#19 Beitrag von Pirx » 2019-08-19 21:44:50

Die Maukategorien in Frankreich sind ja keine Geheimsache, sondern in den Zeiten des Internets in Sekunden zu finden - wenn man das will. Hier sogar ohne Französischkenntnisse zu verstehen:
https://www.autoroutes.fr/fr/classifica ... icules.htm

Für Kroatien ist die Einteilung in die Kategorien ebenso leicht zu finden:
https://www.oeamtc.at/laenderinfo/kroat ... e-16317013

Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
Bernhard_h
Kampfschrauber
Beiträge: 516
Registriert: 2007-03-12 23:57:43
Wohnort: Niederkassel
Kontaktdaten:

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#20 Beitrag von Bernhard_h » 2019-08-19 22:12:03

Geheimsache sind die Mautkategorien nicht, nur das man sich nicht immer darauf verlassen kann. Beispiel Spanien AP8 Bilbao - San Sebastian. Wohnmobile über 3.5to wären Kategorie 1 laut den offiziellen Bestimmungen, die Höhenerkennung bei der Einfahrt stuft das Fahrzeug aber als LKW ein und das ist auf dem Ticket vermerkt. Das lässt sich beim Bezahlen an der Mautstation auch nicht wegdiskutieren, trotz guten Willens und Hilfsbereitschaft des humanen Personals. Aber Automatik ist Automatik, da lässt sich nicht manuel regeln. Das verdoppelt den Preis ungefähr.

Bernhard

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 5625
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Autobahn Einstufung Maut Kategorie 1 oder 2 oder gar 3

#21 Beitrag von Mark86 » 2019-08-20 7:41:24

Das sind Senkrechte Messeinrichtungen mit schwarzem Streifen, die siehst du...
Kroatien von Süd nach Nord einmal durch, 80€...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Antworten