Einreise Königsberg

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Waldgeist
infiziert
Beiträge: 81
Registriert: 2010-02-07 22:15:11

Einreise Königsberg

#1 Beitrag von Waldgeist » 2019-05-10 13:03:34

Wie funktioniert das mit dem Visum für Königsberg
Bitte Tipps u Kosten

War vielleicht auch schon Mal jemand in der Ukraine?
Einreise ohne Visum ?

Danke Forum

Benutzeravatar
seppr
süchtig
Beiträge: 615
Registriert: 2008-04-06 12:42:44
Wohnort: Südbayern

Re: Einreise Königsberg

#2 Beitrag von seppr » 2019-05-10 13:06:58

Königsberg ist Russland und die Einreise geht genau wie bei Russland.

Sepp

Benutzeravatar
Sternwanderer
abgefahren
Beiträge: 1535
Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
Kontaktdaten:

Re: Einreise Königsberg

#3 Beitrag von Sternwanderer » 2019-05-10 13:46:29

Aufpassen bei der Wiedereinreise in die EU über Polen. An der Grenze mußte ich 500l Diesel verzollen, weil maximal 600l Einfuhr ohne Zoll gestattet sind. Bei der Einreise über Litauen wird angeblich weniger darauf geachtet wieviel Diesel in den Tanks ist.
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 3316
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Einreise Königsberg

#4 Beitrag von franz_appa » 2019-05-10 14:16:21

Hi
Ukraine war vor 4 Jahren noch ohne Visum - vielleicht hat sich da durch den Krim-Krieg was verändert ?
Wir waren nur ein paar Tage unten in Transkarpatien (direkt an der rumänischen Grenze) - sehr schön dort (und der Hund begraben...)

Und bei Kaliningrad?
War da nicht mal was im Gespräch für Transit in 24 Stunden, dann Visumfrei ??
Vielleicht ist da aber nix draus geworden.

Greets
natte
31.08. 2019 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspay

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20866
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Einreise Königsberg

#5 Beitrag von Ulf H » 2019-05-10 14:21:07

... ich meine, das Kurzzeitvisim für Kaliningrad gäbe es nimmer ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
nunu
infiziert
Beiträge: 54
Registriert: 2013-08-21 19:11:40
Kontaktdaten:

Re: Einreise Königsberg

#6 Beitrag von nunu » 2019-05-10 19:52:45

Richtig, Kurzzeit Visum gibt es nicht mehr. Gleiches Visum wie Russland .....

Gruß Olaf

Benutzeravatar
Cheldon
LKW-Fotografierer
Beiträge: 113
Registriert: 2014-11-30 18:39:13
Wohnort: Münsterland

Re: Einreise Königsberg

#7 Beitrag von Cheldon » 2019-05-11 13:17:00

Ukraine ist ohne Visum zu bereisen, lediglich Stempel im Pass bei der Einreise, Oblast Kaliningrad wie Russland.
Gute Reise.
PS: Wir hatten bei der Einreise nach Polen den Diesel im Reservekanister 20 L verzollen müssen.
Rolf mit CS Independent 4x4, jedoch kein LKW

SAOetken
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 2019-05-11 15:29:56

Re: Einreise Königsberg

#8 Beitrag von SAOetken » 2019-05-11 15:39:59

Moin,

die Einreise nach Kaliningrad dürfte bald sehr einfach gestaltbar sein ;-)
Ab 01.07 gibt es anscheinend das elektronische Visum. Aber Achtung: Dieses ist nur für Kaliningrad gedacht.
Einfach mal googlen.

Beste Grüße,
Sebastian

Benutzeravatar
nunu
infiziert
Beiträge: 54
Registriert: 2013-08-21 19:11:40
Kontaktdaten:

Re: Einreise Königsberg

#9 Beitrag von nunu » 2019-05-12 17:51:12

SAOetken hat geschrieben:
2019-05-11 15:39:59
Moin,

die Einreise nach Kaliningrad dürfte bald sehr einfach gestaltbar sein ;-)
Ab 01.07 gibt es anscheinend das elektronische Visum. Aber Achtung: Dieses ist nur für Kaliningrad gedacht.
Einfach mal googlen.

Beste Grüße,
Sebastian
Na dann hoffen wir mal, das russische IT die Sache vereinfacht. Ich hab da so meine Zweifel :)

Gruß Olaf

Antworten