Sim Karte Australien

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
RalfPetersen
Schrauber
Beiträge: 304
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Sim Karte Australien

#1 Beitrag von RalfPetersen » 2019-04-18 15:27:09

Hallo große Gemeinde,

wie und wo bekomme ich günstige Tarife für eine Simkarte in Australien?
Für einen Zeitraum von ca.4 Monate.
Danke

Gruß Ralf

nekaab
infiziert
Beiträge: 48
Registriert: 2012-09-28 8:32:15

Re: Sim Karte Australien

#2 Beitrag von nekaab » 2019-04-18 22:57:26

Schau mal hier, die Seite nutze ich immer für SIMs: https://prepaid-data-sim-card.fandom.com/wiki/Australia

Viele Grüße

Felix

Benutzeravatar
Linksfahrer
Überholer
Beiträge: 215
Registriert: 2017-04-08 20:27:46

Re: Sim Karte Australien

#3 Beitrag von Linksfahrer » 2019-04-21 9:29:54

Telstra hat die beste Netzabdeckung. Dann ist wie auch in Europa die Frage wofür man die Karte braucht.
Hier ist z.B. eine Karte für "unlimited" Nachhausetelefonieren: https://www.telstra.com.au/mobile-phone ... tarter-kit

Man braucht für den Antrag eine australische Adresse, also von Zuhause bestellen geht nicht. Vor Ort ist es aber O.K. wenn man den nächsten CP oder Hotel angibt.
MB 914 mit OM366 LA und FM2 Shelter

Benutzeravatar
Gordie
Schlammschipper
Beiträge: 468
Registriert: 2009-05-05 21:03:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Sim Karte Australien

#4 Beitrag von Gordie » 2019-04-21 11:34:21

Man kann die Sim Karte im Supermark bei coles oder wolworth kaufen. Da ist es am günstigsten. Registrieren kann man sich alleine. Kommst du nichtmit derregistrierung klar kannst du damit in den nächsten Telstra shop gehen. Die helfen dabei.

Mit vodavon und opus wirst du ausserhalb der Orte wenig freude haben. Auch Telstra deckt bei weiten nicht alles ab

Benutzeravatar
Allrad Dirk
neues Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 2019-01-06 15:06:19

Re: Sim Karte Australien

#5 Beitrag von Allrad Dirk » 2019-04-22 16:27:22

Hallo,
wir hatten letztes Jahr die gleichen Fragen ( Sim Karte und wenn Ja welche).
Wir sind 6 Wochen die Ostküste bereist von Perth nach Dawin.
Wir haben uns gegen einen Kauf entschieden. Es hat immer wieder ( auch in den kleinsten Dörfern ) freies W-Lahn gegeben und wir so in Kontakt mit Zuhause über WhatsApp geblieben.
Wenn mann es nicht geschäftlich nutzt, würde ich keine Sim kaufen.
Es ist natürlich immer auch abhängig davon, wo hin mann reisen möchte. Um Sydney ist die Netzabdeckung natürlich super aber im Outback??
Wir hatten aus Sicherheitsgründen einen Notfalltrecker dabei. Dieser wird nur im Notfall aktiviert und sendet dann ein Signal aus.
Da wir auch Abseits der normalen Straßen unterwegs gewesen sind, hat uns dieser kleine Helfer ein gutes Gefühl gegeben.

Gruß Dirk

RalfPetersen
Schrauber
Beiträge: 304
Registriert: 2017-07-02 12:59:21
Wohnort: Spenge

Re: Sim Karte Australien

#6 Beitrag von RalfPetersen » 2019-04-23 8:06:14

Hallo alle,

danke für die Info´s.Das hilft mir weiter.

Gruß Ralf

Benutzeravatar
Gordie
Schlammschipper
Beiträge: 468
Registriert: 2009-05-05 21:03:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Sim Karte Australien

#7 Beitrag von Gordie » 2019-04-23 9:41:37

Wir sind 6 Wochen die Ostküste bereist von Perth nach Dawin. :joke:

Hallo Dirk

Das mit den Himmelsrichtungen verstehen wir auch nicht so richtig. Da steigt man in den Flieger und der bringt einen ganz ganz weit nach Osten. Doch wenn man schlieslich in Perth aussteigt ist man plötzlich tief im Westen! :eek:

vergessen
infiziert
Beiträge: 57
Registriert: 2017-07-04 16:54:04
Wohnort: Rhein Main

Re: Sim Karte Australien

#8 Beitrag von vergessen » 2019-04-23 13:27:23

Moin,

Telstra hat definitiv die beste Abdeckung (und geht natürlich nicht überall!).

Kann man in jedem Telstra Shop abschliessen. Täglich kündbar, ein Anruf.

LG
Julius

Antworten