Maut Östereich Kufstein Brenner , Italien bis Venedig

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5608
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

Maut Östereich Kufstein Brenner , Italien bis Venedig

#1 Beitrag von AL28 » 2019-02-24 14:42:15

Hallo
Maut Östereich Kufstein Brenner , Italien bis Venedig .
War gerade mal mit den 1017 bei meinen Eltern in Griechenland . Wen einer Planen will .
Maut 1017 in Österreich Kufstein Brenner hin und zurück mit allen kosten gute 100 Euro . Allerdings bei der Hinfahrt ca. 1/3 Landtrasse Maut-frei gefahren .
Venedig -Brenner 26,80 Euro hinwerts bis auf ein kl. Stückchen Landstraße gefahren .
Fähre Ventig - Patras einfach ohne Rückfahrt , eine Person ca. 250 Euro . zurück das gleiche .
Gruß
Oli

Benutzeravatar
urologe
abgefahren
Beiträge: 2188
Registriert: 2006-10-03 10:10:27
Wohnort: Südostbayern

Re: Maut Östereich Kufstein Brenner , Italien bis Venedig

#2 Beitrag von urologe » 2019-02-24 17:38:20

Oli , jetzt fehlt aber Dein Fazit , oder ?
eher fahren oder schwimmen ? natürlich unabhängig von Zeit und Anstrengung.
Vorsorge tut gut - KAT fahren
Amour de Deutz

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5608
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

Re: Maut Östereich Kufstein Brenner , Italien bis Venedig

#3 Beitrag von AL28 » 2019-02-24 20:43:32

Hallo
Naja , das waren eigentlich nur mal die aktuellen kosten , falls auch ein mal Spontan nach Griechenland will und sich ausrechnet was einen der Spaß kostet .
Mein persönliches Fazit ist . Das nächste mal fahre ich in Österreich Landstraße . Jeder nicht gefahrene Meter auf der Autobahn spart Geld .
In Italien dagegen wieder Landstraße weil die Gegend einfach schön ist . Also so fahren das man um 22:00 in Österreich einreist und dann Landstr. durch .
In Italien bis Ausfahrt Sterzing Autobahn )( 3,80 Euro und dann Landstraße nach Venedig -
Ein alternative zur Fähre wäre der Weg über Ex Jugoslawien über die Küstenstraße . Aber dauert viel länger und Kostet viel mehr Geld . Geht auch nur übern Winter . Im Sommer ist der Stress zu hoch , weil da ja Hinz und Kunz Urlaub macht .
Und !!! :argue:
Mich friert es hier seid Tagen . :cold: :cold: :cold:
In Griechenland war es Wärmer .
Gruß
Oli

Benutzeravatar
Puffi
Schlammschipper
Beiträge: 402
Registriert: 2013-11-21 19:03:41

Re: Maut Östereich Kufstein Brenner , Italien bis Venedig

#4 Beitrag von Puffi » 2019-02-24 20:55:51

Fernpaß, Felbertauern, Richtung Triest. Geht mit etwas Zeitaufwand super und kostet nur den Felbertauern Tunnel. Von Triest geht die Fähre nach Igomenitsa über Ancona. Alternativ gleiche Route direkt von Ancona. Preise der Fährverbindung im Winter vor Ort niedriger als übers Internet....

Hoffentlich friert es uns nicht ebenso, sind nach Sizilien in Kalabrien und haben gerade ein kleines Unwetter ausgesessen.

Gruß Puffi
"Freiheit beginnt wo Wege enden"

Antworten