Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
landwerk
abgefahren
Beiträge: 2082
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#1 Beitrag von landwerk » 2019-01-19 20:55:20

Moin,


Ist das nicht schööön?

https://youtu.be/sVegrDc9CnU


Nun sacht doch mal ?



Ich hab es genossen .......





Oli
Zuletzt geändert von landwerk am 2019-01-19 21:00:33, insgesamt 1-mal geändert.

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2082
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#2 Beitrag von landwerk » 2019-01-19 20:59:24

So ,


Hier ein wenig Geschichte im Hintergrund dazu ....

https://youtu.be/zMleAmC3rnY

Benutzeravatar
lura
Forumsgeist
Beiträge: 6174
Registriert: 2006-10-03 12:02:52
Wohnort: HH

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#3 Beitrag von lura » 2019-01-19 22:55:32

Komfort ist anders. Mit Bobcat -Lenkung vielleicht nur stark offroadgeeignet.
Gewinne Zeit durch Langsamkeit

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2082
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#4 Beitrag von landwerk » 2019-01-22 0:00:41

Hmmm,

Komisch...

Bin nur ich so begeistert von der gewaltigen, atemberaubenden Natur und dieser Expedition.

Und der Einfachheit dieses Fahrzuegtyps
44 PS Kubota Diesel 1300 kg Leergewicht.

Das sind Allrad Camper, die ganz andere Dimensionen des Reisen eröffnen.


Ich finde das total spannend!
Viel spannender als einen 10 t Allrad Laster mit "Lipomamorklo"



Quer zu den Hauptrouten zu reisen ....

Das geht nicht, wenn es viele tun würden oder es vermarktet würde...



Ist es denn aber im Moment nicht genau das, was fast nirgends mehr auf der Welt möglich ist?
Jetzt geht das da noch! In 10 Jahren möglicherweise nicht mehr. die Arktis ist im Wandel..


Es geht halt nur nicht mit 10 t Allradklo!


Diese ganze, relativ neue ATV und Side by Side Geschichte bietet auch relativ neue Möglichkeiten des Reisens.


Wozu zB ein Landrover mit Dachzelt, wenn es ein Side by Side schneller, weiter und besser kann.
Das sind ganz andere Fahrzueggenerationen. leichter, leistungsfähiger, mobiler...


Und der Sherp ist dann noch mal ganz etwas anderes.... Fixt das hier denn wirklich niemanden an..

Niemanden ?


Matratze hinter die Sitze , Krempel unter das " Bett " und dann etwas ähnliches tun wie die Russen im Video?
Vielleicht auch nur für 4 Wochen?


Nein?

Lieber Lipo4 Batterien, Verbrennungstoilette und Strom-Aggregate für 17.000 € .....



Ok.




Ich find es jedenfalls absolut inspirierend!

Und das "Landkartenlenkrad" kriegt von mir ne 1+ mit vier Sternchen


Hätt ich 65k über und wäre das Ding als LOF hier Zulassungsfähig, wär es jetzt wahrscheinlich soweit...





Nun gut ,

wenn Ihr nicht mit spinnen wollt,

dann spinn und träum ich halt allein weiter.....




Liebe Grüße
Oli

Benutzeravatar
valeri
Überholer
Beiträge: 229
Registriert: 2016-11-24 19:24:27
Wohnort: Wismar

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#5 Beitrag von valeri » 2019-01-22 0:12:34

Oli du bist nicht allein
:positiv:
"Wenn du schnell ans Ziel willst, gehe langsam."

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20786
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#6 Beitrag von Ulf H » 2019-01-22 0:19:29

... ja den Polarkreis entlang fahren find auch ich gut ... soweit das mit einem LKW möglich ist hab ich es in Europa auch schon gemacht ... nach Amerika bin ich noch nicht gekommen und in Asien hat es eben auf dieser Höhe keine lastertauglichen Wege mehr ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Lassie
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3835
Registriert: 2006-10-03 11:40:40
Wohnort: Schäbige Alb & Lenggries
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#7 Beitrag von Lassie » 2019-01-22 0:19:31

Servus Oli,

nein, du bist nicht allein. Aber wenn ich an die deutschen Zulassungsbestimmungen etc denke :cold:
Da könnte man ja fast auf den Gedanken kommen, etwas russisch zu lernen und etwas weiter östlich sein Outdoor-Offroad-Wilderness-Heil zu suchen :ninja:

Viele Grüße
Jürgen
... was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest ?

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20786
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#8 Beitrag von Ulf H » 2019-01-22 0:21:01

... Russland ist einfach zu gross um es komplett zu asphaltieren ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5134
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#9 Beitrag von egn » 2019-01-22 7:33:35

Ich bin begeistert. :angel:

Und auf Marmorklo und Lipo muss man auch nicht verzichten. :ninja:









https://www.autobild.de/artikel/sherp-a ... 22747.html
Zuletzt geändert von egn am 2019-01-22 9:38:16, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Emil

Benutzeravatar
Tomduly
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3529
Registriert: 2006-10-04 10:33:54

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#10 Beitrag von Tomduly » 2019-01-22 8:32:41

Moin!

Gibt es eigentlich Erfahrungen, was die Haltbarkeit der Sherp-Reifen angeht? Die kommen mir sehr weich und dünnwandig vor. Auf steinigem Untergrund oder quer durch den Wald seh' ich da überall "pffffft!° vor meinem geistigen Auge. Die Sherp-Filmchen sind ja entweder in reifenschonender Umgebung oder sehr kurze Sequenzen. Wie sehen die Reifen wohl nach 1.000km aus? Russland ist ja nicht gerade klein. Meine Vermutung ist, dass sich hinter dem Kameramann irgendwo ein Allrad-LKW mit Trailer versteckt hält, der den Sherp immer schön behutsam an seinen nächsten Drehort bringt. Für mich ist der Sherp an sich nichts anderes als die unhandlichere Variante eines Argo ATV nur eben mit vier großen Rädern, statt mit 8 kleinen.

Grüsse
Tom

Benutzeravatar
Apfeltom
Schrauber
Beiträge: 338
Registriert: 2016-08-23 9:27:52
Wohnort: Elbmarsch bei Uetersen

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#11 Beitrag von Apfeltom » 2019-01-22 8:40:01

My goodness,
Was für Bilder...
Phantastisch...

Abgesehen von dem hochspannenden Kleinfahrzeug. Wann und wo wird das anzusehen sein?
Passt doch gut auf n Hänger... :rock:
Gruß Thomas

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5134
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#12 Beitrag von egn » 2019-01-22 9:09:54

Tomduly hat geschrieben:
2019-01-22 8:32:41
Für mich ist der Sherp an sich nichts anderes als die unhandlichere Variante eines Argo ATV nur eben mit vier großen Rädern, statt mit 8 kleinen.
Vom Prinzip hast Du schon recht, aber das Teil ist aber sicher ein paar Klassen darüber, da es ein sehr brauchbares Langstreckenfahrzeug zu sein scheint. Mit den 300 l Diesel hat es schon mal mehrere 1000 km Reichweite.

Was die Reifen angeht habe ich die gleichen Bedenken wie Du. Man musste auf jeden Fall Flickzeug und Ersatz mitnehmen. Es soll aber auch auf 3-Rädern und sogar auf 2 fahren. Als 3-Achser mit 2-Motoren wäre es noch besser.

Interessant ist das Fahrzeug mit dem Anhänger zusammen. Der scheint ja auch angetrieben zu sein.

Aber alleine sollte man damit auch nicht unterwegs sein. Fahrzeug mit Trailer und mehrere weitere Fahrzeuge wie bei der Vostok Expedition wäre ideal.
Gruß Emil

Benutzeravatar
Bustreter
Allrad-Philosoph
Beiträge: 3671
Registriert: 2006-10-03 15:03:40
Wohnort: Bayern

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#13 Beitrag von Bustreter » 2019-01-22 9:20:13

Super!
Anbei mal noch ein Vergleich ab ca 9 Minuten ist der Sherpa im EinSatz davor und danach nur die umgebauten Armee Kisten in der Schlammgrube ... aber als Vergleich taugt das.
Da sieht man was ein vernünftiges Konzept und damit was das Fahrzeug leistet.
https://m.youtube.com/watch?v=RNtZb4vWNLA
Ch.
21 ist auch nur die halbe Wahrheit...

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5134
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#14 Beitrag von egn » 2019-01-22 9:26:51

Zuletzt geändert von egn am 2019-01-22 18:50:53, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Emil

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15505
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#15 Beitrag von Wilmaaa » 2019-01-22 10:04:50

Der Vollständigkeit halber weise ich mal auf ältere Threads zu diesen und ähnlichen Fahrzeugen hin (die ersten sind fast 3 Jahre alt ;) )
viewtopic.php?f=16&t=67218
viewtopic.php?f=16&t=67319
viewtopic.php?f=16&t=83000
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

Benutzeravatar
Chris_G300DT
abgefahren
Beiträge: 1506
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#16 Beitrag von Chris_G300DT » 2019-01-22 10:19:59

Hallo,
das Teil erinnert mich an diese ferngesteuerten Autos mit den großen Reifen.
Wenn man da ordentlich bremst, kippt es vorne über, rollt über das Dach und steht wieder auf den Reifen.
Das stelle ich mir so auch bei dem Sherp vor.

Es bleibt aus meiner Sicht ein sehr spezielles Fahrzeug, das insofern es keine sehr spezielle Aufgabe erfüllt, eher ein Spielzeug als ein Reisefahrzeug ist.
Alleine schon wegen der Reifenthematik. Man kann damit nicht vernünftig auf der Straße fahren. Dafür ist der Negativanteil im Profil zu groß.
In der Praxis ist man doch oft auf Straßen unterwegs.
Wie schaut es denn mit Winterreifen aus? Gibt es Ketten in der Größe? Kann der Sherp die Ketten dieser Größe überhaupt im Aufbau transportieren?

Wo außer in der Sibirischen Tundra kann ich denn die Vorteile auskosten?

Ich finde das Fahrzeug wirklich cool, sehe aber praktisch keine Vorteile als Reisefahrzeug.

Okay, vielleicht kann man die Fähre durch die Straße von Gibraltar sparen.
Dafür sind bei entsprechenden Temperaturen ruck zuck die Reifen verschlissen.
Bei dem Profil kann ich mir auch Reifenschäden durch starke Bremsungen gut vorstellen.

Vielleicht gibt es ja anständige Reifen wenn man auf die Schwimmfähigkeit verzichtet. Aber damit wäre das Teil seinem Alleinstellungsmerkmal beraubt.

Gruß
Chris

Benutzeravatar
akkuflex
abgefahren
Beiträge: 1887
Registriert: 2006-10-03 13:54:55

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#17 Beitrag von akkuflex » 2019-01-22 10:39:08

Ich denke mal die Russen haben es garnicht nötig was für den Europäischen Markt fit zu machen. Deren Land bietet soviel Spielfläche und weite Landschaft das niemand damit in die Innenstäde von Europa will. Dafür kann man auch normale Camper nehmen. ICh denke auch nicht das es als ersatz für eine Überland Womo gedacht ist mit dem man um die Welt fährt- das macht auch keiner in nem ATV.

Aber zum Reisen innerhalb Russlands wirds schon doll sein.

Seht euch mal die Sayan Expedition an das Fahren welche von den Offroadmasters Russland mit 404ern Unimogs durchs Sayan gebirge. Natürlich ist das keine Weltreise aber doch größer als Europa. Interessanterweise nahmen die dafür unimog 404 stark umgebaut her und keine großen schweren LKWs oder Geländewagen- und die Russen hätten beides sogar von einheimischen herstellern.
Ich finde die Denke der Russen teilweise nicht schlecht. Dieses "Russisch" agieren- simpel und funktionell und lieber auf etwas komfort verzichten ist oftmals ein sehr guter weg.

Gruß

Martin

Benutzeravatar
unimag
süchtig
Beiträge: 605
Registriert: 2008-01-10 20:47:37

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#18 Beitrag von unimag » 2019-01-22 16:18:21

Der Sherp macht natürlich nur Sinn in den im Film gezeigten Gegenden. Er ist ein Spezialfahrzeug und keinesfalls ein Reisemobil, egal, wie man ihn ausstattet. Und in fast allen Fällen begrenzt nicht das Fzg die Abenteuerlust und Strecke, sondern der Mensch. Es soll ja Leute geben, die kommen bis nach Island, aber an kein anderes Ziel, egal welches Fahrzeug sich im Fuhrpark befindet....
Gruß Gerd
Loose your dreams and you will loose your mind (Rolling Stones)

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2082
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#19 Beitrag von landwerk » 2019-01-22 17:48:10

......

Oh wie schön!
Diese Spitzen :cool:

Ich mag dich auch gern, Gerd.

Und Recht hast du auch noch dazu!

Manche kommen nur nach Island. Und Ihren Fuhrpark reduzieren können Sie auch nicht.

So ist das wohl bis jetzt...



Liebe Grüße

Oli

Benutzeravatar
Wilmaaa
Forenteam
Beiträge: 15505
Registriert: 2006-10-02 9:50:27
Wohnort: 35519 Rockenberg
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#20 Beitrag von Wilmaaa » 2019-01-22 17:51:35

landwerk hat geschrieben:
2019-01-22 17:48:10
......

Oh wie schön!
Diese Spitzen :cool:
Diese Treffsicherheit muss man anderswo lange suchen. :angel: :joke: :spiel:
Ich hab einen Virus: den H-A-N-O-M-A-G-I-R-U-S
-----
"Frauen haben in der Küche nichts zu suchen. Sie müssen sich um die Schweine kümmern und den Traktor schmieren." (Charlotte MacLeod)
-----
"Das ist also ein Kleinbus und ein LKW in einem." (Mitarbeiterin über den 170er)

landwerk
abgefahren
Beiträge: 2082
Registriert: 2006-10-03 18:13:47
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#21 Beitrag von landwerk » 2019-01-22 19:53:47

...

.... So hat jeder sein Kreuz zu tragen .....

Benutzeravatar
MassivesAlteisen
Schrauber
Beiträge: 376
Registriert: 2017-04-10 22:16:44
Wohnort: wo andere Leute Ferien machen / CH

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#22 Beitrag von MassivesAlteisen » 2019-01-22 21:51:01

Wenn ich das richtig sehe, besteht bei den Sherps die Federung nur aus den Niederdruckreifen. In einer Szene des Films (aus dem Eingangsbeitrag) hoppelte der zweite oder dritte Sherp recht heftig. Da die Kamera weiter weg war (Drohne), konnte man die Streckenbeschaffenheit nicht erkennen.

Was will ich damit sagen:
Die niedrige Höchstgeschwindigkeit möchte mit dem ungefederten Fahrwerk vermutlich niemand freiwillig überschreiten.
Die Tundra ist, wenn sie nicht gerade gefroren ist, ein riesiger Sumpf. Abseits von Pisten, kommt man dort eigentlich nur mit diesen Schwimmreifen vorwärts.

Gruss
Marco
suum cuique (500 v.C.)

Benutzeravatar
poonc
infiziert
Beiträge: 76
Registriert: 2010-09-21 12:33:51
Wohnort: 97070Würzburg

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#23 Beitrag von poonc » 2019-02-16 21:19:35

Hier etwa Minute 09:00 sprengt das Ding die Show...
https://m.youtube.com/watch?v=RNtZb4vWNLA :walkman:
Vernunft ist, wenn mans trotzdem macht...

Benutzeravatar
Chris_G300DT
abgefahren
Beiträge: 1506
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#24 Beitrag von Chris_G300DT » 2019-07-22 9:54:50

Sherp Factory Tour

Benutzeravatar
Kueche
Überholer
Beiträge: 214
Registriert: 2015-11-08 12:30:42
Wohnort: Nürnberg

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#25 Beitrag von Kueche » 2019-07-22 11:57:00

Warum verbauen die eine Webasto Standheizung?

Gruss

Ole

Benutzeravatar
SvenS
abgefahren
Beiträge: 1760
Registriert: 2006-10-04 9:44:42
Wohnort: Selfoss - Ísland
Kontaktdaten:

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#26 Beitrag von SvenS » 2019-07-22 16:09:05

Ich finde dieses Fahrzeug ja deutlich interessanter:
https://youtu.be/sWbG14TvqRc
Wenn´s um Island geht, einfach bei mir fragen.

Benutzeravatar
Willipinz
neues Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 2009-04-23 0:24:03
Wohnort: 84424 Isen

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#27 Beitrag von Willipinz » 2019-07-22 16:55:55

Dem kann ich nur beipflichten. Vereint die Eigenschaften des Sherp mit einem Pinzgauerartigen aussehen :wub:

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20786
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Luleå, Norrbotten, Schweden

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#28 Beitrag von Ulf H » 2019-08-03 20:48:35

... wie lange halten diese russischen Weichreifen bei Betrieb auf Asphalt oder Schotter? ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
egn
Forumsgeist
Beiträge: 5134
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

Re: Hier sind nun eure EXMO'S ! Zweifellos !

#29 Beitrag von egn » 2019-08-04 10:17:36

Warum soll man mit diesen Reifen auf normalen Straßen fahren?

Mit einem Schneescooter fährt man ja auch nicht auf normalen Straßen im Sommer.

Die Fahrzeuge sind für das Fahren in der Thundra, auf Schee und im Sumpf ausgelegt. Möchte man sie in einer anderen Gegend nutzen transportiert man sie auf einem Hänger.
Gruß Emil

Antworten