West-Ost-Querverbindung durch Russland immer nur durch Krasnoyarsk - Irkutsk?

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
mangusta
süchtig
Beiträge: 712
Registriert: 2013-01-15 1:11:24
Wohnort: Bergisch Gladbach

West-Ost-Querverbindung durch Russland immer nur durch Krasnoyarsk - Irkutsk?

#1 Beitrag von mangusta » 2018-12-26 16:51:32

Hallo,

ist es eigentlich richtig, daß es für die West-Ost Querverbindung durch Russland wirklich nur eine einzige Strassenverbindung von Krasnoyarsk über Kansk,Tayshet und Tulun an der transsibirischen Eisenbahn entlang nach Irkutsk gibt und keine einzige brauchbare Verbindung weiter nördlich oder südlich (durch Russland, nicht durch die Mongolei)?

Wir würden nicht gerne noch einmal die selbe Strecke fahren wie 2015.

Herzliche Grüsse

Rolf

Herdubreid
infiziert
Beiträge: 93
Registriert: 2018-12-24 12:43:18
Wohnort: Obermichelbach

Re: West-Ost-Querverbindung durch Russland immer nur durch Krasnoyarsk - Irkutsk?

#2 Beitrag von Herdubreid » 2018-12-26 17:08:39

Hallo Rolf,

ich kann dir keine andere Strecke nach Irkutsk anbieten, die paar Kilometer zwischen Krasnoyarsk und Irkutsk sind einfach Pflicht, aber fahr mal runter in die Republik Tuva und nach Chakasien.
Das wird wunder, wunderschön und lockert deine Irkutsk Anreise genial auf.

Viele Grüße von einem Russland Liebhaber.
Bert

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 20459
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: Oskarshamn, Småland, Schweden

Re: West-Ost-Querverbindung durch Russland immer nur durch Krasnoyarsk - Irkutsk?

#3 Beitrag von Ulf H » 2018-12-26 18:02:03

... auch ich habe nur Sackgassen nach Norden und Süden gefunden ... zwar gerne viele 100 km lang und in sehr beeindruckende Landschaften ... aber nix um nach Osten oder Westen wesentlich weiter zu kommen ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
seppr
süchtig
Beiträge: 600
Registriert: 2008-04-06 12:42:44
Wohnort: Südbayern

Re: West-Ost-Querverbindung durch Russland immer nur durch Krasnoyarsk - Irkutsk?

#4 Beitrag von seppr » 2018-12-27 11:50:30

Hallo Rolf

Südlich von Irkutsk und ohne Mongoleikontakt geht ja nicht, das sieht man schon auf der Karte.

Und nördlich von dieser Tangentiale sind ja (fast) nur die Flüsse besiedelt und die führen alle in den Norden. Schnelle Querstraßen dazu wären extrem unwirtschaftlich.

Wenn Du genug Zeit mitbringst und nichts gegen eine erneute Querung der Mongolei hast wäre der Vorschlag oben, Region Tuva, also den Altai zu besuchen bestimmt lohnenswert. Altai alleine ist schon ein nettes Zwischenziel. Dazu käme ein kleiner Abstecher zur Denisova-Höhle, dort wo Überreste einer asiatischen Variante des Neandertalers gefunden wurden. Diese Höhle ist inzwischen ein lokaler Touristenmagnet.

Aber klar: wer schnell nach Kamtschatka fahren will bleibt auf der Hauptroute.

Sepp

Benutzeravatar
mangusta
süchtig
Beiträge: 712
Registriert: 2013-01-15 1:11:24
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: West-Ost-Querverbindung durch Russland immer nur durch Krasnoyarsk - Irkutsk?

#5 Beitrag von mangusta » 2018-12-27 12:16:35

Hallo,


in der Denisova Höhle waren wir schon - kein absolutes Reisehighlight - aber ich habe mir irgendwie nicht vorstellen können, daß der gesamte Osten Russlands mit dem gesamten Westen nur über eine einzige, extrem unfallträchtige Strasse verbunden ist. Soviele ganz zeitnah passierte Unfälle mit Schwerverletzten und sogar Toten auf der Strasse - eigentlich immer durch Überholmanöver - also direkte Zusammenstösse mit dem Gegenverkehr - haben wir vorher und danach auch nie wieder irgendwo anders gesehen - nicht einmal in Georgien oder Kirgistan, wo auch gern überholt wird...

Gruss

Rolf

Herdubreid
infiziert
Beiträge: 93
Registriert: 2018-12-24 12:43:18
Wohnort: Obermichelbach

Re: West-Ost-Querverbindung durch Russland immer nur durch Krasnoyarsk - Irkutsk?

#6 Beitrag von Herdubreid » 2018-12-27 17:31:53

Hallo Rolf,

wann habt Ihr diese vielen Unfälle gesehen, ich glaub Dir natürlich, aber meine Feststellung von 180 Tagen in Russland 2018 waren komplett anders.
Ich bin so begeistert und gerührt von der Fahrweise der Russen, geht der (Lila Kuh Hr Burkhardt) auch so, dass ich sogar dem Tourismus Ministerium eine Reise Zusammenfassung über Russland geschrieben habe. Was ist gut und was nicht.
Ich habe nur 2 Unfälle gesehen, nichts besonderes, und jeder Russe hatte sich mit Warnblinker bedankt wenn ich ihn leichter vorbei gelassen habe. Bin recht oft rechts gefahren oder auch mal auf dem Seitenstreifen. Hab Zeichen gegeben das frei ist usw.
Evtl. haben die Russen im Verkehr was dazu gelernt.

Grüße
Bert

Antworten