Biete Expeditionsmobil November 2019 in Thailand - Carsharing

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
TINKA
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 2018-10-05 12:54:00

Biete Expeditionsmobil November 2019 in Thailand - Carsharing

#1 Beitrag von TINKA » 2018-10-30 22:51:33

Wir werden in 2019 von Deutschland aus zu viert mit unserer Tinka die Seidenstrasse bereisen und im IV. Quartal 2019 dann in Thailand ankommen.

Ich weiss - Frauen und Autos verleiht man nicht ...

Für die Rückführung wäre es für uns eine Option (statt Verschiffung), dass jemand in 2019/2020 die Seidenstrasse in die andere Richtung bereisen möchte. Tinka ist ein Kurzhauber [*] mit kurzer Doppelkabine (2+2 Sitze), Allrad und Platz für bis zu 4 Personen im Koffer.

Also ganz konkret - hat jemand so etwas schon gemacht? Gibt es Probleme, wenn jemand anderes als der Halter das Fahrzeug wieder ausführt? Muss das Carnet umgeschrieben werden? Oder ist das Ganze nicht umsetzbar?

Und: Hat jemand Interesse mit 2-4 Personen das Fahrzeug in Asien zu übernehmen und damit nach Deutschland zurück zu reisen?
(Klar muss man sich über die Details vorher noch einigen, das Fahrzeug besichtigen und auch sehen, dass man miteinander und mit Tinka zurechtkommt.)

Liebe Grüsse,
die Tinka-Besatzung

* Ja - es ist ein Kurzhauber und kein Rundhauber. Das ist für dieses Forum korrekt. In jedem anderen Forum würde ich den 911 aber trotzdem wieder als Rundhauber bezeichnen.
Zuletzt geändert von TINKA am 2018-10-31 14:50:30, insgesamt 1-mal geändert.
Mercedes LA911B mit langer Kabine für 4 Plätze und Expeditionskoffer, ehemals Mercedes LAF911B mit Doka und Pritsche.

Benutzeravatar
möp
abgefahren
Beiträge: 1540
Registriert: 2009-12-10 16:17:13
Wohnort: München

Re: Biete Expeditionsmobil November 2019 in Thailand - Carsharing

#2 Beitrag von möp » 2018-10-30 23:10:38

hallo
ja, ich habe sowas schon mal gemacht
siehe: viewtopic.php?f=18&t=38222
Außerdem habe ich vor zwei Jahren ein Motorrad aus der Mongolei zurück nach Deutschland "überführt"

hat eigentlich super funktioniert und beiden Parteien waren zufrieden
kann es auch nur empfehlen. Wichtig ist denk ich aber auch, dass man mit den leuten halbwegs auf einer Wellenlänge ist.
Im Endeffekt läuft ja alles auf Vertrauen hinaus, groß irgendwelche rechtlichen Verträge machen nicht wirklich Sinn.

Wie die Übergabe abläuft hängt natürlich stark vom Land ab. Was aber immer funktionieren sollte ist eine Übergabe an einer Landesgrenze
Eine Partei reist mir Fahrzeug aus, ins nächste Land reist die andere Partei mit Fahrzeug ein

Hast du weitere Infos zum Fahrzeug?
Evtl. wäre das was für mich :angel:

Benutzeravatar
wayko
Forumsgeist
Beiträge: 6198
Registriert: 2006-10-03 10:29:28
Wohnort: Scheyern

Re: Biete Expeditionsmobil November 2019 in Thailand - Carsharing

#3 Beitrag von wayko » 2018-10-31 8:59:21

möp hat geschrieben:
2018-10-30 23:10:38
Hast du weitere Infos zum Fahrzeug?
Evtl. wäre das was für mich :angel:
Es ist vermutlich schon mal kein Rundhauber, sondern ein
Mercedes LA911B mit langer Kabine für 4 Plätze und Expeditionskoffer
Sollte also im Gegensatz zu einem Rundhauber ganz passabel zu fahren sein. Wenn dann noch der Pflegezustand ok ist, warum nicht? :D
"Andreas Kiosk" gehört Andrea.
"Andreas' Kiosk" gehört Andreas.
"Andrea's Kiosk" gehört einem Deppen.

JoSuPa
Schrauber
Beiträge: 355
Registriert: 2013-10-02 9:12:52

Re: Biete Expeditionsmobil November 2019 in Thailand - Carsharing

#4 Beitrag von JoSuPa » 2018-10-31 21:23:49

...also ich stelle Ihn mir vor mit einer kurzen , runden Haube :spiel:
John

Benutzeravatar
joern
abgefahren
Beiträge: 1975
Registriert: 2006-10-22 7:13:12
Kontaktdaten:

Re: Biete Expeditionsmobil November 2019 in Thailand - Carsharing

#5 Beitrag von joern » 2018-11-01 8:06:40

...und vielleicht kann man ja 2019 wieder mit so einem Fahrzeug nach Thailand einreisen. Eine Übergabe stelle ich mir aber im Land selber als schwierig vor.
Das Leben ist kein Ponyschlecken

TINKA
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 2018-10-05 12:54:00

Re: Biete Expeditionsmobil November 2019 in Thailand - Carsharing

#6 Beitrag von TINKA » 2018-11-03 0:37:06

Hallo Joern,
Thailand ist inzwischen mit Trick (und Guide für einen Tage) wieder möglich und die Lage scheint sich noch mehr zu entspannen.
Es kann aber auch wieder schlimmer werden. Dann ändert sich die Route halt.
TINKA
Mercedes LA911B mit langer Kabine für 4 Plätze und Expeditionskoffer, ehemals Mercedes LAF911B mit Doka und Pritsche.

Antworten