Ostafrikaroute Fähren von und nach Mosambik

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bob On Tour
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2018-08-05 20:46:09

Ostafrikaroute Fähren von und nach Mosambik

#1 Beitrag von Bob On Tour » 2018-08-28 12:29:24

Hallo zusammen,

suche nach einer Fährverbindung von den VAE nach Mosambik und werde irgendwie nicht fündig :( .... Die Route über SaudiA und Sudan will ich nicht machen .... soll sehr umständlich+langwierig+teuer sein. :motz: :motz:
War jemand schon mal auf der Route unterwegs. Bin für jeden Tip dankbar.
Cheers !

Benutzeravatar
FrankS
Schlammschipper
Beiträge: 487
Registriert: 2014-06-04 13:32:52
Wohnort: Münsterland

Re: Ostafrikaroute Fähren von und nach Mosambik

#2 Beitrag von FrankS » 2018-08-28 15:03:40

Moin Bob,
ich denke du hast mehr Glück mit einer Fährverbindung nach Port Elizabeth (RSA) als nach Mosambik...Beira, Maputo oder Nacala wären Ziele in Moz
Ruf doch einfach mal bei Spedition Ebert in HH an, die können vielleicht weiterhelfen, zumindest mit Auskunft.

Wenn du was erkundet hast, kannst du dein Wissen gerne mit uns teilen :D

Grüßle Frank
Steuermann diverser mobiler Materiequellen...

80er Toyota Landcruiser
711 T2/LN1 DB
1019 AF exRW2
1150GS

Benutzeravatar
Bob On Tour
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2018-08-05 20:46:09

Re: Ostafrikaroute Fähren von und nach Mosambik

#3 Beitrag von Bob On Tour » 2018-08-29 13:01:42

Hi Frank,

Danke. Check ich ab :D
Eine Alternative: https://www.seabridge-tours.de/html/ver ... afrika.php

Bis die Tage
Bob
Cheers !

Benutzeravatar
Ubelix
Überholer
Beiträge: 239
Registriert: 2012-07-03 0:51:49
Wohnort: Viersen -Lloret de Mar
Kontaktdaten:

Re: Ostafrikaroute Fähren von und nach Mosambik

#4 Beitrag von Ubelix » 2018-09-01 9:40:06

Hallo

Habe auch von Antwerpen nach Port Elizabet verschifft mit Seabridge.
Ist eine gute Verbindung, da sie nicht an irgendwelchen anderen Häfen in Afrika anhalten und nur Neufahrzeuge und Wohnmobile transportieren.
Für Roll on Roll off auf jedenfalls zu empfehlen.
Viele Grüsse
Peter + Conny

Motto: Lieber mit dem Unimog in die Wüste als mit dem Porsche zum Golfplatz.

http://www.Ubelix.de

Benutzeravatar
peter
süchtig
Beiträge: 900
Registriert: 2009-12-16 21:35:20
Wohnort: nördl. München/ Welt
Kontaktdaten:

Re: Ostafrikaroute Fähren von und nach Mosambik

#5 Beitrag von peter » 2018-09-01 9:53:58

Bob On Tour hat geschrieben:
2018-08-29 13:01:42
Hi Frank,

Danke. Check ich ab :D
Eine Alternative: https://www.seabridge-tours.de/html/ver ... afrika.php

Bis die Tage
Bob
Servus Bob,

mit was für einem Fahrzeug willst du verschiffen? Container möglich?

P.S. Ost-Afrika vom Norden kommend via Saudi ist defacto nicht möglich, da Saudi für diese Richtung keine Transitvisa ausstellt. Im Übrigen ist Deutschland z. Zt. auch nicht besonders gut gelitten. Saudi hat seid Monaten seinen Botschafter abberufen und Aufträge an Deutsche Firmen werde kaum noch vergeben.

Gruß Peter, der es auf allen Kanälen versucht hat.
www.facebook.com/SolitaireCamper
www.instagram.com/SolitaireCamper

" wenn Dicke dünn werden, sterben die Dünnen" chinesisches Sprichwort

Antworten