Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
MacMac
LKW-Fotografierer
Beiträge: 112
Registriert: 2015-06-10 15:11:16
Wohnort: Bei Trier/Grenze Luxemburg

Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

#1 Beitrag von MacMac » 2018-08-20 21:06:33

Hallo,

Hat jemand Erfahrung mit LKW Wohnmobilen bei Rock am Ring.
Auf der Homepage ist nur von Wohnmobilen oder Campern die Rede und dass nur soviele Personen wie Schlafplätze im Fahrzeug übernachten dürfen.

Wir wollen mit unserem Iveco 90-16 Doka und 3 Personen im Juni 2019 an den Nürburgring.

Viele Grüße

MacMac

visual
Schlammschipper
Beiträge: 425
Registriert: 2015-12-16 15:48:33
Wohnort: Hückeswagen

Re: Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

#2 Beitrag von visual » 2018-08-20 23:43:59

Im Zweifel auf den Camping am Mühlenbach.

Benutzeravatar
expo1
Überholer
Beiträge: 279
Registriert: 2014-06-11 18:32:59

Re: Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

#3 Beitrag von expo1 » 2018-08-21 6:33:23

Guten Morgen,

Ich musste bei Camping Mühlenbach den Fahrzeugschein vorzeigen um den
Nachweis zu führen, dass es sich um ein Wohnmobil handelt und keinen LKW.

Das war 2016 im Rahmen einer Motorsportveranstaltung.

Ob das ein Einzelfall war kann ich nicht beurteilen.

Gruss expo

Benutzeravatar
Himmelszug
infiziert
Beiträge: 67
Registriert: 2015-11-21 21:29:12
Wohnort: Essen / Ruhrgebiet

Re: Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

#4 Beitrag von Himmelszug » 2018-08-21 15:13:54

Auf der HP steht das du nur als Camper schwerer als 3,5 Tonnen sein darfst. Streng ausgelegt brauchst du also eine WoMo Zulassung.

Mir persönlich ist das ganze Festival in Sachen Camping zu reglementiert. Freunde mit Zelt müssen z.B. woanders stehen, Markise fraglich etc. Daher nichts für mich.

Viele Grüße
Dirk

Benutzeravatar
Andy
abgefahren
Beiträge: 3315
Registriert: 2008-06-14 10:58:36
Wohnort: Im Maifeld nähe Koblenz

Re: Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

#5 Beitrag von Andy » 2018-08-21 15:57:44

Moins,

2002 das letzte mal mit Mercur danach nie wieder mit LKW, bzw. überhaubt nicht mehr.

Seit man nur noch "Zelten" darf war ich nicht mehr , ist mir persönlich auch zu teuer geworden.

Oder bin ich zu alt geworden :bored: :angel: :D

mfg
Andy
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
HANOMAG 601 AS
LKW-Fotografierer
Beiträge: 117
Registriert: 2016-07-24 17:14:42

Re: Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

#6 Beitrag von HANOMAG 601 AS » 2018-08-21 16:18:41

Ich fahr auch nicht mehr,ist nicht mehr das was es mal war!! ;)

Benutzeravatar
Andy
abgefahren
Beiträge: 3315
Registriert: 2008-06-14 10:58:36
Wohnort: Im Maifeld nähe Koblenz

Re: Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

#7 Beitrag von Andy » 2018-08-21 18:00:55

HANOMAG 601 AS hat geschrieben:
2018-08-21 16:18:41
Ich fahr auch nicht mehr,ist nicht mehr das was es mal war!! ;)
Dein Auto war schon 2x da :D (oder 3x, keine Ahnung mehr.)

OK, nicht alles, aber das Fahrehaus :D

Den Aufkleber haste ja von der Scheibe gekratzt.
Kein Zaster aber zwei .. äh nee jetzt drei .........ups jetzt vier Laster - bald wieder nur drei-- jetzt sind nur noch zwei -- nu doch wieder drei :) .... und auf einmal sind es zwei;)--arrgh jetzt wieder drei--und es sind jetzt nur noch zwei---

Benutzeravatar
HANOMAG 601 AS
LKW-Fotografierer
Beiträge: 117
Registriert: 2016-07-24 17:14:42

Re: Rock am Ring 2019 mit Iveco 90-16

#8 Beitrag von HANOMAG 601 AS » 2018-08-21 18:46:03

Stimmt :rock:

Antworten