Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
M+M-Woki
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2016-06-12 12:00:38
Wohnort: Hutzelgrund

Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#1 Beitrag von M+M-Woki » 2018-08-18 18:10:53

Hallo Albanienkenner,

ist schon mal jemand mit nem LKW dort runter ? :ohmy:

Auf der Karte seht es ziemlich eng aus. :ninja:

Danke für Rückmeldungen, Floh :D
Ich ,----------- verrückt ?
Ne ich dachte das sind die anderen 80 mio !

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 2944
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#2 Beitrag von franz_appa » 2018-08-18 21:09:31

Hi
Zu erst: wir waren da nicht unten.
Ich habe einige beschreibugen gelesen von VW-Bus und Landy:
Scheint mächtig eng zu sein.

Insofern: Versuch macht kluch :D

Soll aber auch nicht mehr wirklich einsam da unten zu sein - insofern: gibt auch andere Strände an denen es nett ist.

Da muss ich nicht für nen Strand an dem eh ne Pizzeria steht und abends Disco läuft das Auto riskieren - my cents

Greets
natte
13.04. 2019 Black Rose - Thin Lizzy Tribute - Winningen, Weinkeller
22.06. 2019 Black Rose - Thin Lizzy Tribute - Höhr-Grenzhausen
31.08. 2019 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspay
09.11. 2019 Black Rose - Thin Lizzy Tribute - Polch, im Alten Bahnhof

woife
neues Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 2011-04-29 13:41:34
Wohnort: Tuntenhausen
Kontaktdaten:

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#3 Beitrag von woife » 2018-08-18 22:59:53

Hallo Floh,
wir sind im September 2015 mit unserem Iveco 80-13 runter gefahren und es war eng, aber machbar. Das Schlimmste war aber, als uns ein paar Tage später bei der Auffahrt ein Mitsubishi entgegen kam. Doch auch da fand sich eine Stelle, wo wir aneinander vorbei gepasst haben. Wir haben eine Spurbreite von 220 cm und recht viel mehr wäre auch nicht drin gewesen. Aber damals war es super da unten!

Grüße aus Bayern
Wolfgang

Benutzeravatar
Manni 64
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2014-03-23 20:25:12
Wohnort: Sigmaringendorf

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#4 Beitrag von Manni 64 » 2018-08-19 2:32:54

Hallo Floh !

Wir waren 2014 mit zwei MAN G 90 unten. Damals war das obere Drittel der Strecke so stark mit Buschwerk zugewachsen, dass die Spiegel reingedrückt wurden.
Die Fahrspur war ziemlich steinig und teilweise stufenartig, hat aber für unsere Spurweite gepasst. Unten waren damals nur zwei Mann mit einem Landy und ein Pärchen
mit Rucksack und Zelt. Eine schöne Bucht, was heute da unten abgeht weiß ich nicht.

Gruß Manfred
Gönne dir was im Leben , denn sonst tun es deine Erben.

Benutzeravatar
M+M-Woki
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2016-06-12 12:00:38
Wohnort: Hutzelgrund

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#5 Beitrag von M+M-Woki » 2018-08-19 9:00:56

Servus,

vielen Dank für die Infos.


Geht wohl auf eine Begehung hinaus :eek:

Dann wird man sehen oder die Frau bestimmen :motz:

Gruß Floh
Ich ,----------- verrückt ?
Ne ich dachte das sind die anderen 80 mio !

Benutzeravatar
Zahor
infiziert
Beiträge: 43
Registriert: 2015-04-11 8:16:34
Wohnort: Neusiedl
Kontaktdaten:

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#6 Beitrag von Zahor » 2018-08-19 9:14:59

Servus!
Wir waren im September 2016 dort.
Ich empfand die Abfahrt als nicht besonderes. Der Strand entschädig aber für die sooo schlechte Srecke!
Anbei ein Link, wenn Du ganz nach unten scrollst, sind 2 Viodeos über die Auffahrt.

https://www.zahor.at/urlaube-2016/2016- ... echenland/

Lg Zaza

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 2944
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#7 Beitrag von franz_appa » 2018-08-19 11:55:26

Zahor hat geschrieben:
2018-08-19 9:14:59
Servus!
Wir waren im September 2016 dort.
Ich empfand die Abfahrt als nicht besonderes. Der Strand entschädig aber für die sooo schlechte Srecke!
Anbei ein Link, wenn Du ganz nach unten scrollst, sind 2 Viodeos über die Auffahrt.

https://www.zahor.at/urlaube-2016/2016- ... echenland/

Lg Zaza
Hi
Stimmt - deine videos sehen jetzt nicht allzu dramatisch aus - vielleichthaben sie es ja auch mittlerweile etwas breiter geschoben.

Greets
natte
13.04. 2019 Black Rose - Thin Lizzy Tribute - Winningen, Weinkeller
22.06. 2019 Black Rose - Thin Lizzy Tribute - Höhr-Grenzhausen
31.08. 2019 Battersea Power Station - Pink Floyd Tribute, Osterspay
09.11. 2019 Black Rose - Thin Lizzy Tribute - Polch, im Alten Bahnhof

Benutzeravatar
Voetsek
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 2018-05-27 12:13:59

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#8 Beitrag von Voetsek » 2018-08-19 12:21:01

Hi,

wir waren im September 2015 dort - mit unserem Iveco 40.10 WM kein Problem. Unsere Mitfahrer mit Unimog sind ebenfalls durchgekommen. Aber die Strecke ist teilweise echt Knüppelei.
Achtung: bei schlechter Wetterprognose Augen auf bei der Stellplatzwahl :joke: Das Wasser rauscht dann nur noch so aus der Schlucht heraus.

Gruß
Judith
***Home is where the hut is***

Benutzeravatar
Mister Catdriver
LKW-Fotografierer
Beiträge: 140
Registriert: 2012-12-27 23:28:52
Wohnort: Wild-Westallgäu

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#9 Beitrag von Mister Catdriver » 2018-08-19 22:18:20

Hi Floh,

wir sind Gipja 2014 mit dem Unimog gefahren, ging eigentlich gut, sofern kein Gegenverkehr kommt!
Kumpel hatte weniger Glück und hat einen Albaner unglücklich touchiert, beide hatten einen nicht unerheblichen Schaden.
Mit dem Mog würde ich (sofern frei ist!!!) wieder runter fahren, mit meinem Magirus eindeutig nicht!
Hängt jedoch von der persönlichen Risikobereitschaft ab, zudem weiß ich nicht wie der Weg jetzt aussieht.

P.S. Zum Thema Risiko: als wir unten standen kam ein Albaner mit einem Pritschen-7,5 to 4x2 runter! Ob der immer noch da unten steht??? Ich weiß es nicht!

Grüsse

Jörg
Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

Benutzeravatar
M+M-Woki
infiziert
Beiträge: 78
Registriert: 2016-06-12 12:00:38
Wohnort: Hutzelgrund

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#10 Beitrag von M+M-Woki » 2018-09-10 18:58:14

Servus,

wir sind wieder da.

Danke für die Tips auch schon an anderer Stelle.

Vorweg, wir waren auch nicht unten, die Zufahrt war schon sehr eng und auf dem Parkplatz oben war es ziemlich voll. :angry:
Aber wir haben doch tatsächlich nach dem 2. Anlauf einen einsamen Strand gefunden. :search:

Die Reise war absolut toll, die Albaner schon fast aufdringlich ehrlich hilfsbereit , das Land im Süden an der Küste und ganz im Norden in den Bergen sehr schön.

Einzig das Müllproblem sollten Sie bald in den Griff bekommen .

Keinerlei technische oder sonstige Probleme. :spiel: -> außer Zahlen mit Kreditkarte oder EC Karte .-> aber auch hier wurde uns überaus nett von 2 Albanern geholfen. :unwuerdig:

Die Woki musste allerdings etwas Glanz einbüßen. Kleine Geschichte am Rande: -> in Shkodra fragte mich ein BIMOBILE Fahrer wo ich die ganzen Kratzer her habe.

Als ich es ihm erklärte blieb das potente und wirklich schöne Mobil am Camping stehen und die 2 Piloten buchten eine Jeeptour ins Hinterland ????

Heimreise über MONTE, BOSN, KROAT, SLOW - > Montenegro muß auf jedem Fall noch mal 2 Wochen bereist werden ! obwohl ab dem Mittagessen dort ein 5 ter Mitfahrer ( der flotte Otto :sick: )
mit an Bord war :D



DSC03692.JPG
DSC03649.JPG
DSC03542.JPG
DSC03540.JPG
DSC03521.JPG
DSC03374.JPG
DSC03270.JPG
DSC03268.JPG
DSC03097.JPG
DSC03094.JPG
DSC03011.JPG
DSC02873.JPG
DSC02865.JPG
DSC02849.JPG
DSC02820.JPG
Ich ,----------- verrückt ?
Ne ich dachte das sind die anderen 80 mio !

Benutzeravatar
brummiwomo
Schrauber
Beiträge: 385
Registriert: 2017-04-14 12:04:22
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Albanien Gjipe Beach mit 75-16 fahrbar ?

#11 Beitrag von brummiwomo » 2018-09-11 11:56:14

tolle Bilder !
Iveco 95-17
Ausbaustand: FW-Aufbau weg. Zwischenrahmen fertig.
Shelter und Fahrzeug lackiert. Nun Sheltertür und Fenster einbauen, Durchstieg basteln.
Details: brummiwomo . de

Antworten