Vitimbrücke ist wohl bald Geschichte!

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
HildeEVO
abgefahren
Beiträge: 2993
Registriert: 2006-10-03 10:32:06
Kontaktdaten:

Vitimbrücke ist wohl bald Geschichte!

#1 Beitrag von HildeEVO » 2018-05-12 20:07:14

Hi @All, ich habe heute von einem Bekannten aus Kuanda das Video per WhatsApp bekommen, was auch im Link zu sehen ist. Er meinte amTelefon das Video ist 2 Tage alt. Ich habe gegoogelt und folgenden Bericht gefunden. Leider ist mein russisch noch so gut dass ich als verstehe... KLICK .
Er erzählte noch, dass ein Fahrer aus Kuanda heute nach westen fahren wollte (video ist vom westlichen Ufer aufgenommen) er kann dann aber zurück und meinte dass es unmöglich wäre noch über die Brücke zu fahren, sie würde wohl schon stark durchhängen!!!

Schade die war auf meiner Liste für die kommende Tour!!!

Greet Chris
Die echten Abenteuer sind nicht im Kopf, sie sind da draußen!

Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 19649
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: auswandernd

Re: Vitimbrücke ist wohl bald Geschichte!

#2 Beitrag von Ulf H » 2018-05-13 8:28:00

... Heftig ...

... bis Vitim kam ich nicht ganz, aner aufgrund meiner Beobachtungen an vielen Kilometern BAM davor sehe ich es folgendermassen ...

... wenn es die aktuell von der Bahn genutzte Brücke ist ... die Eisenbahnstrecke ist zu stark befahrenen um dort einen Schaden lange nicht zu reparieren ...

... wenn es eine ehemalige Eisenbahnbrücke ist, die vom Strassenverkehr nachgenutzt wurde ist auch da mittlerweile Ersatz wesentlich wahrscheinlicher als noch vor wenigen Jahren ... die BAM wird gerade massiv ausgebaut ... Kilometer weit zweites Gleis (auf vorbereitetem Damm, aber mit neuen Brücken) und Elektrifizierung sind voll in Arbeit ...

... damit besteht die Hoffnung, dass die BAM Road ihre alte Bedeutung als Baustrasse und durchgehende Befahrbarkeit nochmal wiedererlangt ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
HildeEVO
abgefahren
Beiträge: 2993
Registriert: 2006-10-03 10:32:06
Kontaktdaten:

Re: Vitimbrücke ist wohl bald Geschichte!

#3 Beitrag von HildeEVO » 2018-05-13 9:40:17

Nein, das ist die Brücke die weiter südlich neben der Eisenbahnbrücke steht... Die berüchtigte "most dangerous bridge in the world"

Sie war mit LKW und PKW befahrbar hatte aber keine Geländer...

Greet Chris
Die echten Abenteuer sind nicht im Kopf, sie sind da draußen!

Ve-ge'ta-ri-er <[ve-] m.; s-, -> Bed. i.d. Sprache der Indianer, schlechter Jäger

Antworten