Maut nochmal

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 2677
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Maut nochmal

#1 Beitrag von laforcetranquille » 2018-05-01 8:17:13

Hallo,
da ich mich bisher kaum um dieses Thema gekuemmert habe und das wuehlen in verschiedenen freds nicht so richtig weitergeholfen hat ( das aendert sich ja ja irgendwie im Wochenrhytmus :eek: ) hier einige Fragen.
1. In meinem Toeff, welches ich vor 5Jahren gekauft habe befand sich eine oesterreichsche Mautbox. Kann ich die noch nutzen , wie und fuer welche Laender ? ( ausser Oesterreich eben)
2. Aus Frankreich kommen wollen wir im Sommer ueber Italien,Slovenien, Ungarn, Slovakei und Polen ins Baltikum und dann nach Finnland.
Welche Mautsysteme, (Autobahnen vermeide ich wo immer es sinnvoll ist) erwarten mich da und wo kann man das am praktischsten loesen.
Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
seppr
Kampfschrauber
Beiträge: 531
Registriert: 2008-04-06 12:42:44
Wohnort: Südbayern

Re: Maut nochmal

#2 Beitrag von seppr » 2018-05-01 21:25:20

Die kannst Du bestimmt nicht mehr nutzen. Die hat ja irgendeine Batterie drin und die war bei mir nach 2 Jahren schon fast leer.

Aber Du solltest sie an jeder Tanstelle, die Go-Boxen hat kostenlos gegen eine neue Box umtauschen können.

Ob man das Guthaben, das auf der alten Box drauf war nach 5 Jahren noch übertragen kann, weiß ich nicht. Nach 2 Jahren ging das problemlos.

Andere Länder ausser Ösiland geht mit der alten Box nicht.

Sepp

Benutzeravatar
814DA
Kampfschrauber
Beiträge: 595
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Maut nochmal

#3 Beitrag von 814DA » 2018-05-01 21:52:26

Moin,

Wenn es hauptsächlich ins Baltikum und nach Finnland gehen soll, würde ich eh durch Deutschland nach Kiel fahren und mit der Fähre nach Klaipeda.
Dann brauchst du keine Maut.

Gruß Thomas
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 2677
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: Maut nochmal

#4 Beitrag von laforcetranquille » 2018-05-02 6:35:53

Deutschland kenne ich, da habe ich einige Jahre meines Lebens zugebracht. Die anderen anvisierten Reiselaender auch, meine bessere Lebenshaelfte aber nicht und die will was sehen, nicht nur deutsche Autobahnen. Es geht also nicht um den guenstigsten Anfahrtsweg zu einem Endpunkt der Reise.
Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 2717
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Maut nochmal

#5 Beitrag von franz_appa » 2018-05-02 7:46:18

Hi
Also unsere erste österreichische Mautbox hielt 5 Jahre.
War aber vermutlich ein Ausreißer, es hieß damals schon 2 Jahre wäre eher normal.

Aber vielleicht wichtiger ist das du sagst du hast die mit dem Auto mitgekauft:
Die GoBox bezieht sich immer auch auf ein Kennzeichen, falls du das Auto umgemeldet hast und jetzt ein anderes Kennzeichen hast, könnten dir die GoBox-Kontrolletis da was anhängen was ungemütlich kostenintensiv wird :dry:

Ansonsten wird das wohl ein GoBox-Marathon :D
An einfachsten ist's wohl noch in Italien - Kassenhäuschen, bezahlen und gut ist.
Die restlichen Länder haben ne GoBox (Baltikum ? und Ungarn weiß ich nicht genau, war aber vor ein paar Jahren am Automaten nicht zu entschlüsseln das System :wack: )

Welches Land jetzt auch noch Umweltzonen hat bleibt auch noch interressant.

Viel Spaß trotzdem!

Greets
natte
Eat a Peach: Allman Brothers - Gov't Mule - Blues-Rock
26.05. 2018 im Beatles Museum "Yellow Submarine", Bad Ems

04.08. 2018 Transpool - eigene Songs, viel Energie, punkyfunkysong&roll
auf dem Lava-Rock Festival bei Mayen

Dead Baron:
jazzy, funky, improvisiertes Zeugs
01.09.2018 Mahlberg Festival Bad Ems
teaser gefällig? https://www.youtube.com/watch?v=V1qCLXN37Dw

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 2677
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: Maut nochmal

#6 Beitrag von laforcetranquille » 2018-05-02 8:42:43

o.k. Kennzeichen wurde veraendert also gilt nicht mehr, Irgendwie hatte ich das Ding sowieso abgeschrieben da ich ohnehin ie nach Österreich komme. Ich meine halt irgendwo gelesen zu haben das man die Box auch in anderen Ländern nutzen kann. Also ab in die Tonne.
Ich muss mich halt für alle Länder nun mal durchwühlen nach der aktuellen Rechtslage. Ungarn muss man wohl ne e-Vignette für Klasse Pkw haben, Polen koennen wir wohl im Osten Mautfrei durchqueren und im Baltikum sind Wohnmobile anscheinend von der Maut ausgenommen.
scheint also alles halb so wild zu sein.
Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
mangusta
süchtig
Beiträge: 627
Registriert: 2013-01-15 1:11:24
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Maut nochmal

#7 Beitrag von mangusta » 2018-05-02 8:50:39

laforcetranquille hat geschrieben:
2018-05-02 8:42:43
Polen koennen wir wohl im Osten Mautfrei durchqueren
Dabei wünsche ich Dir viel Glück.

Wenn ich mich erinnere, wo unsere "Via Toll Box" überall gepiepst hat, wo man noch nicht mal annähernd eine Mautstrasse erahnt oder gar eine Mautbrücke gesehen hat...

Könnte gut auch schiefgehen.


Gruß

Rolf

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 2677
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: Maut nochmal

#8 Beitrag von laforcetranquille » 2018-05-02 9:29:08

Mmmm. alle Karten die ich so bei der suche im Netz gefunden habe weisen für die S/N Duerchquerung im Osten ( und davon reden wir ja) nirgendwo mautpflichtige Strassen in Polen aus. Also warum sollte ich mir da für dieses Land den Tort mit einer Mautbox antun. Ist mir da vielleicht irgendwas entgangen ? Du hast bestimmt eine aussagekräftigere Karte ! Vieleicht habe ich ja irgendeinen Troncon übersehen.
Es geht ja nicht darum unbedingt mautfrei durchzukommen, wo es sinnvoll ist muss man halt zahlen. '
Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

Benutzeravatar
egn
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4817
Registriert: 2006-10-03 14:45:32
Wohnort: Hallertau

Re: Maut nochmal

#9 Beitrag von egn » 2018-05-02 9:36:28

Man kann die GoBox auch per Post zurücksenden und bekommt Kaution und Restbetrag zurück erstattet.

Man sollte sie aber in Alufolie einwickeln, da sonst Geld während des Transports im Paketdienstfahrzeug abgebucht wird. Das ist mit meiner passiert. Da der Betrag aber unter 5 € war wurde dieser nicht zurück erstattet. :angry:
Gruß Emil

laforcetranquille
abgefahren
Beiträge: 2677
Registriert: 2008-01-19 17:58:52
Wohnort: Leben kann man nur im Perigord, der Rest Galliens ist für die Wildschweine

Re: Maut nochmal

#10 Beitrag von laforcetranquille » 2018-05-03 8:09:43

Beispiel Slovakei... voellig konfus.
Auf unserer angedachten Route gemaess verschiederner Mautkarten keine Gebuehren.. aber ... es gibt ja wohl ne Boxpflicht. Muss ich die Box jetzt ultimativ haben, auch wenn ich keine kostenpflichtigen Strassen fahre ?
Noch mehr kunfus. Ist ein Womo Klasse M1 von 10 tons nu Pkw oder Lkw Klasse ?
:mad: :sick:
Und dann der ganze Schmonz fuer ein paar Furzkilometer.
Gruss Wim
Gibt es ein Leben nach der Reise ?
Ja, nach der Reise ist vor der Reise !

sico
abgefahren
Beiträge: 2681
Registriert: 2006-10-05 19:52:42
Wohnort: 84556 kastl

Re: Maut nochmal

#11 Beitrag von sico » 2018-05-03 10:11:28

laforcetranquille hat geschrieben:
2018-05-03 8:09:43
Beispiel Slovakei... voellig konfus.
Auf unserer angedachten Route gemaess verschiederner Mautkarten keine Gebuehren.. aber ... es gibt ja wohl ne Boxpflicht. Muss ich die Box jetzt ultimativ haben, auch wenn ich keine kostenpflichtigen Strassen fahre ?
Noch mehr kunfus. Ist ein Womo Klasse M1 von 10 tons nu Pkw oder Lkw Klasse ?
:mad: :sick:
Und dann der ganze Schmonz fuer ein paar Furzkilometer.
Gruss Wim
In der Slowakei genügt laut ADAC für Wohnmobilzulassung eine Vignette für € 10.- für 10 Tage.
mfg
Sico

Benutzeravatar
Chris_G300DT
süchtig
Beiträge: 838
Registriert: 2013-09-02 10:49:24
Wohnort: 65307 Bad Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: Maut nochmal

#12 Beitrag von Chris_G300DT » 2018-05-03 12:50:34

Hallo,
ich habe es bisher so gehalten, immer eine Box zu haben, auch wenn ich vor habe sie nicht zu nutzen. Wie schnell ist eine Abfahrt verpasst und zack sitzt man in der Mautprellerfalle.

Gruß
Chris

Benutzeravatar
meggmann
abgefahren
Beiträge: 2808
Registriert: 2014-08-29 23:03:04
Wohnort: Hückeswagen

Re: Maut nochmal

#13 Beitrag von meggmann » 2018-05-04 13:47:00

Polen kann ich auch nur bestätigen - Karten sind nicht aktuell und die Box piept an ganz lustigen Stellen. Box erwerben hat 15 Minuten gedauert, sehr überschaubare Kosten, kann ich nur empfehlen.
Strafe in Polen sind übrigens 700 € je durchfahrenem Kontrollpunkt (kann also auch beliebig erweitert werden)..... dagegen ist Österreich ein low-cost Land

Das Box-Gedönse ist nervig, stimmt aber immer in Panik umherfahren ob man wirklich nicht auf einer Mautstrasse ist finde ich persönlich schlimmer. Und man muss sich an die ausgetüftelte Strecke halten - im Urlaub möchte ich dann doch etwas flexibler sein.

Gruß, Marcel
- Punkt 1 erreicht, THW Iveco 90-16 ist zu Hause (07.11.2014)
- Punkt 2 erreicht, LAK 2 ist zu Hause (7.12.2014)
- Punkt 3 erreicht, geänderte Fahrzeugart begutachtet (19.01.2015)
- Punkt 4 erreicht, Eisenschwein ist zugelassen (17.03.2015)
- Punkt 5 erreicht, Umbauten am "Trägerfahrzeug" beendet (12.04.2015)
- Punkt 6 erreicht, H Gutachten erteilt (15.12.2015)

Antworten