Grenzübergänge in die Ukraine

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Fehlnavigiert
infiziert
Beiträge: 74
Registriert: 2016-03-01 14:09:50
Kontaktdaten:

Grenzübergänge in die Ukraine

#1 Beitrag von Fehlnavigiert » 2018-02-01 13:04:04

Hey,

war in letzter Zeit jemand in der Ukraine und kann sagen wie es an den Grenzen aussieht? Wartezeiten?
Ich komme vermutlich vom Nordosten Rumäniens und würde den Grenzübergang bei Siret nehmen. Habe dann aber wegen eines Termins nur 2-3 Tage Zeit bis nach Kiew zu fahren.

Sonst irgendwas auf das man achten muss, außer der üblichen Geschichten die überall stehen wenn man sich über die Einreise nach UA schlaumacht?

Grüße,
Alex

Benutzeravatar
joern
abgefahren
Beiträge: 1865
Registriert: 2006-10-22 7:13:12
Kontaktdaten:

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#2 Beitrag von joern » 2018-02-01 17:42:59

Ausreise aus der Ukraine verlief im November bei Krakovetz bei der Abfertigung recht zügig. Allerdings ca 2 Stunden Wartezeit, was wohl daran lag, dass Ukrainer visafrei in die EU können, entsprechend höheres Aufkommen besteht, die polnische Seite aber die Kapazitäten nicht aufgestockt hat und es deshalb rückstaut.
(Einreise Ukraine von der Schwarzmeerfähre allerdings übergründliche Kontrollen und nerviges Rumgerenne durch diverse Abstempelstationen.)
Das Leben ist kein Ponyschlecken

Benutzeravatar
Fehlnavigiert
infiziert
Beiträge: 74
Registriert: 2016-03-01 14:09:50
Kontaktdaten:

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#3 Beitrag von Fehlnavigiert » 2018-02-01 21:19:30

Schwarzmeerfähre? Von wo nach wo? Ich komme ohnehin von Süden...
Zwei Stunden oder auch etwas mehr sind ja in Ordnung... Bin ohnehin mit PKW und leichtem Gepäck unterwegs!

Dank!
Alex

Benutzeravatar
joern
abgefahren
Beiträge: 1865
Registriert: 2006-10-22 7:13:12
Kontaktdaten:

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#4 Beitrag von joern » 2018-02-01 23:40:26

Poti nach Odessa. Aber insgesamt eher eine nervige Angelegenheit.
Das Leben ist kein Ponyschlecken

Benutzeravatar
Fehlnavigiert
infiziert
Beiträge: 74
Registriert: 2016-03-01 14:09:50
Kontaktdaten:

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#5 Beitrag von Fehlnavigiert » 2018-03-20 13:14:40

Falls es jemanden interessiert:

Einreise Ukraine über Rumänien. Siret (RO) / Terebletsche (UA)
Komplette Prozedure ca. 1,5 Stunden - es war relativ wenig Grenzverkehr (unter der Woche 19.00 Uhr)
Visum in den Pass, kurzer Blick ins Fahrzeug. Nach Versicherung und Führerschein wurde nicht gefragt.

Ausreise Ukraine nach Polen. Starovoitove (UA) / Chelm (PL)
Unter der Woche Mittags, langer Stau/lange Wartezeit. Mehrmalige Kontrolle seitens der Schengenpolen. Fahrzeug musste ich einige male öffnen. Richtig durchsucht wurde aber nichts (bei allen anderen schon!)
Gesamte Prozedure inkl. Stau rund 7 Stunden. Auch hier keine Kontrolle der Versicherung oder Führerschein.

Insgesamt hatte ich nur etwas mehr als eine Woche in der Ukraine verbracht. War ein interessanter Einblick gerade zu dieser Jahreszeit und ich komme bestimmt [bei besser Wetter] mal wieder!

Grüße
Alex

Benutzeravatar
Willi Jung
Kampfschrauber
Beiträge: 582
Registriert: 2009-02-03 23:45:37
Wohnort: Mittelhessen

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#6 Beitrag von Willi Jung » 2018-03-20 16:40:50

Hi Alex,

warst wieder unterwegs :D
Da wollen wir auch noch mal hin. Musst du bei nächster Gelegenheit mal erzählen.

Liebe Grüße
Willi
Der wieder nur noch mit dem Steyr tanzt
- Steyr A 680 GL mit Hesskoffer

Benutzeravatar
Fehlnavigiert
infiziert
Beiträge: 74
Registriert: 2016-03-01 14:09:50
Kontaktdaten:

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#7 Beitrag von Fehlnavigiert » 2018-03-21 10:10:43

Hey Willi!
Ja, & nun noch etwas Sonne tanken im Süden nach der doch recht frostigen Tour :joke:
Müssen im Frühling mal was unternehmen, gibt ja genug zu erzählen!
Gruß
Alex

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 2727
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#8 Beitrag von franz_appa » 2018-03-21 11:59:46

Hi Alex
Gibbet denn da auch Fotos von?
So für die Daheimgebliebenen... :D

Greets
natte
Eat a Peach: Allman Brothers - Gov't Mule - Blues-Rock
26.05. 2018 im Beatles Museum "Yellow Submarine", Bad Ems

04.08. 2018 Transpool - eigene Songs, viel Energie, punkyfunkysong&roll
auf dem Lava-Rock Festival bei Mayen

Dead Baron:
jazzy, funky, improvisiertes Zeugs
01.09.2018 Mahlberg Festival Bad Ems
teaser gefällig? https://www.youtube.com/watch?v=V1qCLXN37Dw

Benutzeravatar
Fehlnavigiert
infiziert
Beiträge: 74
Registriert: 2016-03-01 14:09:50
Kontaktdaten:

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#9 Beitrag von Fehlnavigiert » 2018-03-22 13:51:48

Hey!
Aber klar...

Bild
Grenze Ungarn-Serbien

Bild
Saint-Sava Kathedrale, Belgrad

Bild
Siebenbürgen, Rumänien

Bild
Unterwegs in Serbien

Bild
Rumänien

Bild
Kurz vor der Ukraine

Bild
Maidanplatz Kiew

Bild
Mutter-Freiheit Statue Kiew

Bild
Polizeikontrolle in Brandenburg

Bild
Teufelsberg, Berlin

Bild
KZ Gedenkstätte Sachsenhausen

dazwischen gabs natürlich viel zu sehen und zu erleben - die tagebuchartigen Berichte gibt's auf www.overlandkadett.blogsport.de
Mit der Berichterstattung bin ich nun in Rumänien.
Und nun geht's ab in den Süden ;D

Grüße
Alex

Benutzeravatar
franz_appa
abgefahren
Beiträge: 2727
Registriert: 2010-12-23 22:05:17
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#10 Beitrag von franz_appa » 2018-03-22 14:10:21

Hi
Polizeikontrolle Brandenburg... :D

Ich schau mir mal den blog an - Danke

Greets
natte
Eat a Peach: Allman Brothers - Gov't Mule - Blues-Rock
26.05. 2018 im Beatles Museum "Yellow Submarine", Bad Ems

04.08. 2018 Transpool - eigene Songs, viel Energie, punkyfunkysong&roll
auf dem Lava-Rock Festival bei Mayen

Dead Baron:
jazzy, funky, improvisiertes Zeugs
01.09.2018 Mahlberg Festival Bad Ems
teaser gefällig? https://www.youtube.com/watch?v=V1qCLXN37Dw

Benutzeravatar
bambam 90-16
Selbstlenker
Beiträge: 170
Registriert: 2013-06-28 21:04:22
Wohnort: Ingelfingen

Re: Grenzübergänge in die Ukraine

#11 Beitrag von bambam 90-16 » 2018-03-23 15:14:37

Wir waren dort.

Rumänien Galati nach Moldawien / Ukraine ca. 5h Einreisezeit
Russland von Moskau (M3) / Ukraine ( M2 )Richtung Kiew ca. 6h
Ausreise Ukraine Lemberg ( M10 ) nach Polen A4 ca.8h Chaos, schlimmster Grenzübergang, drängeln, drücken, schieben :motz: :mad: :wack: wenns geht nie mehr dieser Übergang!!!

Antworten