Wir fahren in den Iran ......

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
joern
abgefahren
Beiträge: 2073
Registriert: 2006-10-22 7:13:12
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#61 Beitrag von joern » 2017-09-26 8:49:27

Wir sind gestern von Turkmenistan in den Iran gefahren. Die iranischen Grenzer waren super freundlich. Nach max 2 Stunden waren wir mit 19 Fzg eingereist. Eine Fzgkontrolle fand nicht statt.
1 Euro sind 46000 Rial, 1 Liter Diesel 6000R also 13 Cent
Das Leben ist kein Ponyschlecken

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1155
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Wir fahren in den Iran ......

#62 Beitrag von 2brownies » 2017-09-26 9:31:54

joern hat geschrieben:Wir sind gestern von Turkmenistan in den Iran gefahren. Die iranischen Grenzer waren super freundlich. Nach max 2 Stunden waren wir mit 19 Fzg eingereist. Eine Fzgkontrolle fand nicht statt.
1 Euro sind 46000 Rial, 1 Liter Diesel 6000R also 13 Cent
Vielen Dank für die Infos!

Viel Spaß im Iran!
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
peter
süchtig
Beiträge: 877
Registriert: 2009-12-16 21:35:20
Wohnort: nördl. München/ Welt
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#63 Beitrag von peter » 2017-09-26 11:32:54

joern hat geschrieben:Wir sind gestern von Turkmenistan in den Iran gefahren. Die iranischen Grenzer waren super freundlich. Nach max 2 Stunden waren wir mit 19 Fzg eingereist. Eine Fzgkontrolle fand nicht statt.
1 Euro sind 46000 Rial, 1 Liter Diesel 6000R also 13 Cent

Das hört sich gut an :D
Danke für die Info, wir folgen euch. Am Freitag geht's looooooos :joke:

Gruß Peter
www.facebook.com/SolitaireCamper
www.instagram.com/SolitaireCamper

" wenn Dicke dünn werden, sterben die Dünnen" chinesisches Sprichwort

Benutzeravatar
magirus-nomaden
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2013-05-01 20:14:09

Re: Wir fahren in den Iran ......

#64 Beitrag von magirus-nomaden » 2017-09-26 18:24:57

Servus Miteinander,

es freut mich, dass immer noch welche auf dem Weg in Richtung "wilden Osten und den grausamen Middle East" unterwegs sind.
Macht euch keine Gedanken mit Fließverbesserern und sonstiges- die Einheimischen fahren im Iran ja auch!
Wir waren auf diesem Weg auch schon unterwegs und haben die Zeit in all den Ländern unheimlich genossen!!
Mittlerweile leben wir in Dubai, sollte jemand Hilfe brauchen- sei es mit Ersatzteilen, Werkzeug oder einfach nur ein Ratschlag beim Bier- dürft ihr euch gerne melden.
So long- habt eine gute Fahrt und genießt die Zeit auf Rädern. Habt immer eine handbreit Sprit im Tank und Luft unterm Differenzial!

Viele Grüße aus Dubai

Stefan und Gerti

Benutzeravatar
stephank
LKW-Fotografierer
Beiträge: 121
Registriert: 2012-04-15 21:22:57

Re: Wir fahren in den Iran ......

#65 Beitrag von stephank » 2017-09-27 18:22:53

Sieh mal an,
noch ein Stefan in Dubai.
Gruss
_______________________________________________________________________________________________

Stephan+Family
Dubai/Stuttgart/Allgäu

Benutzeravatar
lumic
Schlammschipper
Beiträge: 400
Registriert: 2011-03-13 21:09:31
Wohnort: Fr.-So: Kempen - Mo-Do: Kehl
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#66 Beitrag von lumic » 2017-09-27 21:30:59

Gute Fahrt Peter!
ich war gerade beruflich eine Woche im Iran!
Teheran, Isfahan und Yazt....

ich mag Land und Leute sehr!
Sehr gastfreundlich und offen.

Man sieht hier viele große MB Hauber und Düdos rumfahren ...

Kommt heil wieder...

LG

LuMic
Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam

Benutzeravatar
RobertH
süchtig
Beiträge: 716
Registriert: 2006-10-12 20:14:24
Wohnort: LOS<->MEI

Re: Wir fahren in den Iran ......

#67 Beitrag von RobertH » 2017-09-28 5:19:21

Hallo,

Wir sind grad im Iran und wollen nächste oder übernächste Woche nach Dubai übersetzen.
Kennt jemand einen empfehlenswerten Unterstellplatz im Großraum Dubai/Sharjah?
Wir müssen dann leider erst mal wieder zum Arbeiten nach Haus...

Viele Grüße
Robert

Benutzeravatar
peter
süchtig
Beiträge: 877
Registriert: 2009-12-16 21:35:20
Wohnort: nördl. München/ Welt
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#68 Beitrag von peter » 2017-09-28 8:35:13

lumic hat geschrieben:Gute Fahrt Peter!
ich war gerade beruflich eine Woche im Iran!
Teheran, Isfahan und Yazt....
ich mag Land und Leute sehr!
Sehr gastfreundlich und offen.
Man sieht hier viele große MB Hauber und Düdos rumfahren ...
Kommt heil wieder...
LGLuMic
Vielen Dank, wir grinsen schon über beide Ohren
www.facebook.com/SolitaireCamper
www.instagram.com/SolitaireCamper

" wenn Dicke dünn werden, sterben die Dünnen" chinesisches Sprichwort

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1155
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

#69 Beitrag von 2brownies » 2017-10-02 19:39:35

Herzlichen Dank allen Vorrednern und Schreibern für's Mut machen und die Angebote, bezüglich Hilfe und für die Tipps und Hinweise.

Wir sind nun heute in die Türkei eingereist (Ipsala) und haben mit Duty Free Einkauf ca 45 min benötigt. Völlig normal und ohne Schikane. Fahren nun Richtung Süden, mit ein oder zwei Zwischenstops.

An der Grenze haben wir mehrere Leute getroffen, die mit dem Fahrrad unterwegs sind. Das ist mal richtig verrückt.

Viel Spaß Euch allen!
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
neon_d99
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 2017-10-05 12:01:20
Wohnort: Bingen

Re: Wir fahren in den Iran ......

#70 Beitrag von neon_d99 » 2017-10-05 12:07:54

Viel Spaß & Erfolg in der Türkei :cool:

Neoplan-Jetliner
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 2017-10-08 14:45:18

Re: Wir fahren in den Iran ......

#71 Beitrag von Neoplan-Jetliner » 2017-10-08 15:14:21

Moin,

wir, meine freundin und ich, sind im April diesen Jahres mit unserem Neoplan-Jetliner im Iran gewesen.
Die Durchreise durch die Türkei war absolut unproblematisch. Ab Erzincan nahm die Militärpräsens allerdings rapide zu. Auch wen sie schwer bewaffnet waren waren alle immer super freundlich. Manche sogar zu scherzen aufgelegt. Unser Hauptproblem war en immer unsere Vorurteile, die wir durch die Presse eingeimpft bekommen.
Einreise über Bazargan in ca 1,5 Stunden incl einer flüchtigen Besichtigung unseres Busses.
Einziges Problem war das Geldwechseln, als der Wechsler plötzlich meinte, er hätte noch kein Geld von mir bekommen und seine drei kumpels auf seiner Seite waren und ich somit allein gegen vier war. also nocheinmal 100 Eu bezahlt und weg. Pech.
Im iran haben wir zweimal kontakt zur Polizei gehabt. Die ersten Polizisten wollte und unsere Pässe sehen und nach einen kurzen Plausch eskortierten sie uns zur nächsten Tankstelle. Gastfreundlichkeit ganz weit oben.
Der zweite Kontakt war in Busher. Wieder Passkontrolle. Wieder kurzer Plausch, anschließend selfies hinterm Bus, damit deren Landsleute nicht unsere und deren Vertrautheit mit bekommen. Zwei Stunden kamen die selben Polizisten wieder vorbei, haben und zugewunken und fuhren weiter. Das dritte mal hielten sie wieder an und sagten uns wir sollten dort nicht über Nacht stehen. Zu gefährlich. Sie zeigten uns einen Sicheren Platz über Google Maps: Als wir Zwei Stunden später in die Stadt fuhren und diesen Platz suchten, trafen wir die beiden wieder und sie eskortierten uns zu unserem Schlafplatz.

Übernachtet haben wir immer in Parks und sind damit immer gut "gefahren".

Sollten Fragen sein, einfach Mailen.


Gruß

Klaus

Benutzeravatar
joern
abgefahren
Beiträge: 2073
Registriert: 2006-10-22 7:13:12
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#72 Beitrag von joern » 2017-10-10 14:08:43

Zum Thema sinnvolle Souvenirs aus dem Iran: ich lasse mir gerade einen Aludieseltank anfertigen. Ungünstigerweise steht das entsprechende Fzg zuhause und der 400 l Tank muss unauffällig in der Weissware untergebracht werden... :joke:
Das Leben ist kein Ponyschlecken

Benutzeravatar
strumfina
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2016-09-18 11:44:17

Re: Wir fahren in den Iran ......

#73 Beitrag von strumfina » 2017-10-11 20:42:57

Wir sind gerade in Antalya,und fahren weiter über Ankara nach Iran.Wir sollten bis 5.November einreisen.wenn jemand bock hat,bereite ich (mit meine La Pavoni) einen Esspreso vor.

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1155
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

#74 Beitrag von 2brownies » 2017-10-11 21:07:09

@strumfina
Grundsätzlich hätten wir Bock, aber wir stehen derzeit noch im Süden, bei Didim und kommen nicht so richtig weiter.

------

Wir fühlen uns in der Türkei bisher richtig wohl. Die Leute sind sehr nett. Hatten auch schon Kontakt mit der Polizei, aber auch nur, weil wir das mit der Maut vergeigt hatten. Die Jungs auf der Wache waren aber sehr bemüht uns zu helfen und haben uns hernach noch auf Kaffee und Tee eingeladen.

Also, springt in eure Kisten und fahrt hier her. Es lohnt sich.

Beste Grüße
2brownies
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
strumfina
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2016-09-18 11:44:17

Re: Wir fahren in den Iran ......

#75 Beitrag von strumfina » 2017-10-14 13:40:25

Hey wir fahren heute nach Mersin morgen dann nach Kapadokien und weiter nach Ankara. Ende des Monats gehts dann Richtung Iran. Also wer Bock hat und unseren Weg kreuzt: Welcome :-) Mirko & Sara

Benutzeravatar
schmidti
infiziert
Beiträge: 69
Registriert: 2016-01-23 0:36:36

Re: Wir fahren in den Iran ......

#76 Beitrag von schmidti » 2017-10-18 16:04:10

Moin,

wir waren dieses Jahr 45 Tage im Iran und haben versucht einiges davon zusammenzuschreiben. Vielleicht hilft es euch ja. Auf jeden Fall viel Spaß im Iran. Ihr habt die bessere Jahreszeit erwischt! :)

http://bodensee-overlander.de/iran-guide/
Mit dem Land Rover einmal um die Welt - www.bodensee-overlander.de

Benutzeravatar
Sternwanderer
abgefahren
Beiträge: 1483
Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#77 Beitrag von Sternwanderer » 2017-10-18 19:09:11

Da habt Ihr ne schöne Seite!!
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)

Benutzeravatar
schmidti
infiziert
Beiträge: 69
Registriert: 2016-01-23 0:36:36

Re: Wir fahren in den Iran ......

#78 Beitrag von schmidti » 2017-10-18 19:48:06

Sternwanderer hat geschrieben:Da habt Ihr ne schöne Seite!!
Danke :hug:, stecke da viel Zeit und Energie rein :)
Mit dem Land Rover einmal um die Welt - www.bodensee-overlander.de

Benutzeravatar
peter
süchtig
Beiträge: 877
Registriert: 2009-12-16 21:35:20
Wohnort: nördl. München/ Welt
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#79 Beitrag von peter » 2017-10-19 13:45:52

schmidti hat geschrieben:Moin,

wir waren dieses Jahr 45 Tage im Iran und haben versucht einiges davon zusammenzuschreiben. Vielleicht hilft es euch ja. Auf jeden Fall viel Spaß im Iran. Ihr habt die bessere Jahreszeit erwischt! :)

http://bodensee-overlander.de/iran-guide/
Servus Schmidti,

haben uns deine Seite mal runtergeladen und werden sie unterwegs Richtung Osten genüsslich lesen.

Da hast du dir viel Arbeit gemacht. Schon mal vielen Dank dafür.

Gruß Peter & Anja
www.facebook.com/SolitaireCamper
www.instagram.com/SolitaireCamper

" wenn Dicke dünn werden, sterben die Dünnen" chinesisches Sprichwort

Benutzeravatar
peter
süchtig
Beiträge: 877
Registriert: 2009-12-16 21:35:20
Wohnort: nördl. München/ Welt
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#80 Beitrag von peter » 2017-10-19 13:49:17

So wie es aussieht sind wir Sonntag, oder spätestens Montag in Kapadokien.

Und da wir eine Waschmaschine brauchen wirds wohl der Kaya CP

Gruss Peter
www.facebook.com/SolitaireCamper
www.instagram.com/SolitaireCamper

" wenn Dicke dünn werden, sterben die Dünnen" chinesisches Sprichwort

Benutzeravatar
urologe
abgefahren
Beiträge: 2171
Registriert: 2006-10-03 10:10:27
Wohnort: Südostbayern

Re: Wir fahren in den Iran ......

#81 Beitrag von urologe » 2017-10-19 14:23:54

Servus Schmidti,
Klasse-Bericht !
fast wie ein Kochbuch geschrieben : Man nehme und man mache !

LG
Ralf
Vorsorge tut gut - KAT fahren
Amour de Deutz

Benutzeravatar
schmidti
infiziert
Beiträge: 69
Registriert: 2016-01-23 0:36:36

Re: Wir fahren in den Iran ......

#82 Beitrag von schmidti » 2017-10-20 5:03:15

Freut mich, dass es euch gefällt. :ring:

Wir schreiben fleißig weiter an den Länder-Guides um nachfolgenden Reisenden etwas Planungslast abzunehmen. Es ist ja für diese Region doch immer ein wenig mehr Vorbereitung notwendig als wenn man nach Spanien und Marokko fährt.
Mit dem Land Rover einmal um die Welt - www.bodensee-overlander.de

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1155
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

#83 Beitrag von 2brownies » 2017-10-21 10:56:57

Hallo Schmidti,

eure Seite werden wir uns demnächst mal genauer ansehen. Das klingt alles sehr interessant und vielen Dank für die vielen Infos, schonmal an dieser Stelle.

Wir stehen noch immer in der Türkei. Genauer im Süden, Dalyan. Es ist wunderschön hier.

Die allerbesten Grüße an alle!
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
schmidti
infiziert
Beiträge: 69
Registriert: 2016-01-23 0:36:36

Re:

#84 Beitrag von schmidti » 2017-10-21 16:08:05

2brownies hat geschrieben:Hallo Schmidti,

eure Seite werden wir uns demnächst mal genauer ansehen. Das klingt alles sehr interessant und vielen Dank für die vielen Infos, schonmal an dieser Stelle.

Wir stehen noch immer in der Türkei. Genauer im Süden, Dalyan. Es ist wunderschön hier.

Die allerbesten Grüße an alle!

Oh in Dalyan hatten wir eine unserer schönsten Momente mit den Schildkröten. Überhalb vom Strand kann man wundervoll stehen.
Mit dem Land Rover einmal um die Welt - www.bodensee-overlander.de

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1155
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Wir fahren in den Iran ......

#85 Beitrag von 2brownies » 2017-10-25 14:24:37

schmidti hat geschrieben:

Oh in Dalyan hatten wir eine unserer schönsten Momente mit den Schildkröten. Überhalb vom Strand kann man wundervoll stehen.
Wir standen in Stadtnähe, direkt am Fluss. Das war fantastisch. Danach waren wir noch eine Nacht in Kayaköy. Ein 1923 (oder '24) verlassenes Dorf. Die griechische Bevölkerung wurde ja zwangsumgesiedelt und das Dorf blieb quasi zurück und wurde eigentlich nur geplündert und dient nun als Mahnmal. Es haben sich einige Künstler und alternative angesiedelt. Da haben wir auch einen Tipp, für einen Stellplatz in Patara erhalten. Da standen wir gestern oberhalb der Ruinen in einer sagenhaft schönen Dünenlandschaft.

Nun sind wir in Kaş eingetroffen und gönnen uns mal einen Campingplatz. Hauptsächlich wegen der Waschmaschine. ;-)

Beste Grüße
Frank BildBildBild
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
schmidti
infiziert
Beiträge: 69
Registriert: 2016-01-23 0:36:36

Re: Wir fahren in den Iran ......

#86 Beitrag von schmidti » 2017-10-26 8:16:22

Das wird jetzt ein wenig Off-Topic, ich weiß. Unsere Bilder vom Dalyan möchte ich euch aber nicht vorenthalten. Um halbwegs In-Topic zu bleiben gibt's aber auch 2 Iranbilder aus der Dasht-e Kavir :P


Bild
Bild
Bild

Iran Bilder:
Bild
Bild
Mit dem Land Rover einmal um die Welt - www.bodensee-overlander.de

Benutzeravatar
2brownies
abgefahren
Beiträge: 1155
Registriert: 2012-08-28 17:22:21
Wohnort: Irgendwo, im Hanomag

Wir fahren in den Iran ......

#87 Beitrag von 2brownies » 2017-10-26 11:45:22

Großartige Bilder. Die Iran Bilder kenne ich nun doch schon, haben Eure Seite bereits inspiziert. ;-)

Haben hier in Kaş, auf dem Campingplatz ein Pärchen mit zwei Kindern kennengelernt. Ich glaube aus Frankreich, unterwegs mit einen T3. Selbige wollen nächsten Monat in den Iran einreisen. Sie erzählten uns, dass das anfordern der Referenznummer über das Onlineportal nicht funktioniert hatte. Vielmehr hat man zwei Monate gewartet und es dann über eine Argentur gemacht. Die konnten auch den laufenden Vorgang abbrechen.

Beste Grüße und gute Fahrt!
Raum für Notizen:

------------------------------------------------
------------------------------------------------
------------------------------------------------

Benutzeravatar
roman-911
Forumsgeist
Beiträge: 5099
Registriert: 2006-10-10 23:48:53
Wohnort: München

Re: Wir fahren in den Iran ......

#88 Beitrag von roman-911 » 2017-10-26 20:26:09

Aha Schmidti,

soso...hmmmm ich muss glaube ich meine Afrika-Sucht mal ein wenig zurückdrängen...
Ich denke da könnte man den Cold Turkey gut ertragen...Tolle Bilder ! Danke !

Grüße Roman
Schrauberkollektiv Kollbach
Teile was Du hast...sonst teilt Dich was Du bist

Benutzeravatar
strumfina
neues Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 2016-09-18 11:44:17

Re: Wir fahren in den Iran ......

#89 Beitrag von strumfina » 2017-10-28 20:16:46

Hi Leute wir sind heute in den Iran eingereist und übernachten kurz nach der Grenze (Bazargan) ich auf einem Parkplatz. Ist irgendjemand zufällig in der Nähe :-) ?
Dann meldet Euch
Sara und Mirko

Benutzeravatar
peter
süchtig
Beiträge: 877
Registriert: 2009-12-16 21:35:20
Wohnort: nördl. München/ Welt
Kontaktdaten:

Re: Wir fahren in den Iran ......

#90 Beitrag von peter » 2017-10-29 16:22:59

strumfina hat geschrieben:Hi Leute wir sind heute in den Iran eingereist und übernachten kurz nach der Grenze (Bazargan) ich auf einem Parkplatz. Ist irgendjemand zufällig in der Nähe :-) ?
Dann meldet Euch
Sara und Mirko
Ja, wir :hug:
www.facebook.com/SolitaireCamper
www.instagram.com/SolitaireCamper

" wenn Dicke dünn werden, sterben die Dünnen" chinesisches Sprichwort

Antworten