Reise in richtung Senegal

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WeltWeit
LKW-Fotografierer
Beiträge: 136
Registriert: 2014-10-06 19:43:36
Wohnort: Bad Staffelstein

Reise in richtung Senegal

#1 Beitrag von WeltWeit » 2016-06-09 9:21:03

Hallo wer war oder fährt heuer in den Senegal?

Wir planen anfang Dez. in den Senegal zu fahren, für Tipps und Anregungen wäre ich Dankbar.

Gruß Karin

Benutzeravatar
Die Nomaden
abgefahren
Beiträge: 2169
Registriert: 2008-06-20 13:46:42
Wohnort: NRW

Re: Reise in richtung Senegal

#2 Beitrag von Die Nomaden » 2016-06-11 20:42:57

Die Richtung kommt hin , alles andere ??? .

Gruß Dieter
Das wichtigste Reisegepäck ist ein fröhliches Herz ! Mutter Theresa

Lebe immer nur einen Augenblick nach dem anderen , anstatt jeden Tag schon viele Jahre im vorraus .

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... o+erhalten

http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/p ... 18&t=52014

schluchtenflitzer
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 2016-03-06 17:25:28

Re: Reise in richtung Senegal

#3 Beitrag von schluchtenflitzer » 2016-06-18 18:48:51

Unbedingt durch Gambia fahren und weiter in die Casamance! Kann ich nur Empfehlen. Und wenn es die Zeit hergibt gleich weiter nach Guinea Bissau.
siehe www.dieda-unterwegs.net
Da kannst Du unsere Erfahrungen nachlesen

Didi

Benutzeravatar
Sternwanderer
abgefahren
Beiträge: 1558
Registriert: 2012-10-12 16:19:09
Wohnort: 21629 Schwiederstorf
Kontaktdaten:

Re: Reise in richtung Senegal

#4 Beitrag von Sternwanderer » 2016-06-18 20:13:46

Wir werden mitte November losfahren, grob geplant ist Gambia, mal schauen wie weit wir kommen.
http://www.die-sternwanderer.de


Beste Grüße, Maik

Nur wer seine Träume lebt,
kann seine Sehnsucht stillen.
(Sergio Bambaren)

Benutzeravatar
MB613
Schrauber
Beiträge: 333
Registriert: 2007-01-11 20:13:53
Wohnort: Bad Emstal
Kontaktdaten:

Re: Reise in richtung Senegal

#5 Beitrag von MB613 » 2016-06-18 21:42:59

Hey Schluchtenflitzer ,,

Eine tolle Seite habt ihr da gemacht . Eure Erfahrungen decken sich mit den Meinigen . Ich war 2010 / 11 in Mauretanien und dem Senegal.
Seinerzeit mußte man aber noch erst nach Rosso und dann über den Damm nach Diama ( durch das Naturschutzgebiet ).
Die Preise scheinen ja fast gleich geblieben zu sein - ( Naturschutzgebiet und Brücke waren seiner Zeit zu zahlen ) . An der Grenze in Diama war es richtig stresseig da ich kein Carnet hatte . Ich bekam aber dann doch ein Passavat ( wir haben die Campingstühle ausgepackt und Tee getrunken , natürlich haben wir die Zöllner eingeladen ) .

Weiter gute Reise
Bernd ,, der mit der Wüstenmaus
Was kann der Tod dafür ,
das Du nicht gelebt hast

http://www.steppengras.jimdo.com

Benutzeravatar
connyandtommy
süchtig
Beiträge: 699
Registriert: 2009-06-24 20:53:21
Wohnort: Bad Tölz/Ellbach
Kontaktdaten:

Re: Reise in richtung Senegal

#6 Beitrag von connyandtommy » 2016-06-20 18:09:22

Hallo Karin,

schau doch mal auf www.mantoco.com, da findest Du jede Menge Anregungen.

Meines Wissens ist die Grenze zwischen Senegal und Gambia gerade mal wieder dicht. Wird sich aber sicher wieder ändern...

Viele Grüße aus Luanda/Angola

Conny & Tommy
www.mantoco.com
Das Leben ist eine Reise, Reisen ist unser Leben...

Antworten