Margaretenroute Dänemark

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Kuriert
Schlammschipper
Beiträge: 478
Registriert: 2012-08-25 21:03:34
Wohnort: 19205

Margaretenroute Dänemark

#1 Beitrag von Kuriert » 2016-03-06 22:10:06

Hallo, diese Route führt ca. 3.500 km durch Dänemark, hauptsächlich über Nebenstraßen.
Sie soll für Busse und Wohnwagengespanne ungeeignet sein.
Ist jemand -zumindest teilweise- schon mal auf dieser Strecke unterwegs gewesen?
Empfehlenswert? LKW-tauglich?

Gruß Norbert
"Froh schlägt das Herz im Reisekittel, vorausgesetzt, man hat die Mittel...."

Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Postkutscher
Überholer
Beiträge: 209
Registriert: 2015-02-10 19:32:43
Wohnort: Westerwald

Re: Margaretenroute Dänemark

#2 Beitrag von Postkutscher » 2016-03-06 23:11:23

Hallo Norbert,

mit dem Motorrad habe ich einige hundert Kilometer an Teilstücken dieser Strecke gefahren - mit einem Lkw möchte ich das nicht gerne tun. Die Strassen dieser Route sind häufig schmal.

Gruß
Arno
Mercedes NG 85 Typ 1625 AK mit Permanent-Allrad

Benutzeravatar
angelatorsten
Selbstlenker
Beiträge: 164
Registriert: 2011-07-03 9:51:34
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Margaretenroute Dänemark

#3 Beitrag von angelatorsten » 2016-03-07 11:18:37

Moin Norbert,

wir kennen große Teile dieser schönen Strecken auch nur durch Motorradtouren.

Es soll nicht nur ein Eindruck der unterschiedlichen dänischen Landschaftsformen vermittelt werden,
sondern auch ein Einblick in die dänischen Sitten und Gebräuche.
Deshalb führen Teilstücke über sehr schmale Kopfsteinpflasterstraßen direkt
durch kleine Gehöfte oder winzige Dörfer.
Mit dem Bike sehr zu empfehlen, aber für unsere Fahrzeuggrößen eher ungeeignet!

Eine schöne Saison wünscht Torsten

Antworten