Stellplatzinspirationen

Reisen, Camping, Fernweh, Navigation, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
maxd
abgefahren
Beiträge: 1580
Registriert: 2013-04-27 0:18:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Stellplatzinspirationen

#1 Beitrag von maxd » 2015-11-29 10:18:55

Ich glaubte das gibt es hier noch nicht: ein Sammel-Thread wo man sich überall - gelegentlich mit genug Dreistigkeit - schön hinstellen kann. Mal konkret mal generell.

Ich eröffne mal:

Irgendwo hinterm Bahndamm gibt es eigentlich immer ein paar unbefestigte Seitenstreifen.
ImageUploadedByTapatalk1448785022.570589.jpg
Hier in Köln am Stadtgarten unter dem Fernsehturm (Venloer Wall). Rewe, Aldi und jede Menge Gastronomie im Belgischen Viertel in unmittelbarer Nähe.
Zuletzt geändert von maxd am 2015-11-29 15:48:42, insgesamt 1-mal geändert.

MaGna
Kampfschrauber
Beiträge: 501
Registriert: 2010-09-07 17:33:49
Wohnort: 61231 Bad Nauheim

Re: Stellplatzinspirationen

#2 Beitrag von MaGna » 2015-11-29 14:04:50

Hinter einem Bahndamm würde ich mein WoMo allenfalls dann abstellen, wenn ich mich nicht drin aufhalten muss, als Parkplatz zwischen den Reisen. Zum Übernachten habe ich mit Parkplätzen an Sportplätzen, Schwimmbädern und Friedhöfen ebenso gute Erfahrungen gemacht, wie auf Wanderparkplätzen im Wald.

Benutzeravatar
maxd
abgefahren
Beiträge: 1580
Registriert: 2013-04-27 0:18:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Stellplatzinspirationen

#3 Beitrag von maxd » 2015-11-29 15:38:08

Stimmt, für Bahndamm darf man nicht Lärmempfindlich sein - ist halt Innenstadtlage.

Benutzeravatar
maxd
abgefahren
Beiträge: 1580
Registriert: 2013-04-27 0:18:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Stellplatzinspirationen

#4 Beitrag von maxd » 2015-11-29 15:48:01

Da wo Holz von den Rückefahrzeugen für den Strassentransport abgelagert wird, ist oft ein guter Platz. Geräumig genug für einen Sattelschlepper und auch mit brauchbaren Untergrund, aber üblicherweise doch auch ehr abgelegen.

Bild

Hier war ich allerdings den Pfad auf der Wiese neben dem Holz gefahren. Das endete nach 12 h Dauerregen nicht gut. Weder Wiese noch Auto sahen nachher wie vorher aus. Nachdem ich versucht hatte, die Wiese ein bisschen zu reparieren, sah ich auch nicht mehr wie vorher aus ...

schneemann
Schlammschipper
Beiträge: 422
Registriert: 2014-01-15 9:07:31

Re: Stellplatzinspirationen

#5 Beitrag von schneemann » 2015-11-29 18:09:54

maxd hat geschrieben: Hier in Köln am Stadtgarten unter dem Fernsehturm (Venloer Wall). Rewe, Aldi und jede Menge Gastronomie im Belgischen Viertel in unmittelbarer Nähe.
In Köln steht man aber deutlich schöner auf dem gebührenfreien Parkplatz direkt am linken Rheinufer unter der Zoobrücke. Da stehen immer ein paar "Dauergäste".

Überhaupt bietet dieses Rheinufer jede Menge Parkmöglichkeiten bis fast hin zur Hohenzollern-/Eisenbahnbrücke direkt am Dom. Ein Parkstreifen nördlich der Bastei (runder Festungsbau am Rheinufer) ist offiziell den Reisebussen vorbehalten.
Südlich von der Bastei ist der Parkstreifen gebührenpflichtig, 4 Euro für 24 Std., wenn ich mich recht erinnere. Ab und zu finden da Flohmärkte statt. dann ist alles rappelvoll. Und jetzt stehen da die Weihnachtsmarktbesucher. Und dann und wann gibt es Hochwasser :-)

Benutzeravatar
Wolfontheroad
Überholer
Beiträge: 252
Registriert: 2015-03-27 0:41:29

Re: Stellplatzinspirationen

#6 Beitrag von Wolfontheroad » 2015-11-29 18:56:06

MaGna hat geschrieben:Hinter einem Bahndamm würde ich mein WoMo allenfalls dann abstellen, wenn ich mich nicht drin aufhalten muss, als Parkplatz zwischen den Reisen. Zum Übernachten habe ich mit Parkplätzen an Sportplätzen, Schwimmbädern und Friedhöfen ebenso gute Erfahrungen gemacht, wie auf Wanderparkplätzen im Wald.
genau,und ist meist bestens ausgeschildert.
Gruss
Wolf
Ich habe keine Laster.....
trinke nicht.....
rauche nicht....
gehe niemals fremd....
aber ich lüge wie eine Sau !!!

Benutzeravatar
Bluekat
abgefahren
Beiträge: 1742
Registriert: 2011-10-26 17:25:47
Wohnort: 74847 Obrigheim

Re: Stellplatzinspirationen

#7 Beitrag von Bluekat » 2015-11-29 23:52:10

DSC00106 (1920x1280).jpg

....ich wusste es, wenn es so weiter geht, muss ich irgendwann unter der Brücke schlafen...
http://bluekatk.blogspot.de/
Hubraum ist der Raum, welchen die Hupe zum hupen braucht...

Mark86
Kampfschreiber
Beiträge: 4713
Registriert: 2014-10-11 14:29:35

Re: Stellplatzinspirationen

#8 Beitrag von Mark86 » 2015-11-30 0:00:52

Zoobrücke in Köln ist recht laut, aber, muss man halt genug trinken. War ich auch schon oft die letzten Jahre...
Der Klügere gibt so lange nach bis er der Dümmere ist.

Benutzeravatar
Bahnhofs-Emma
Forumsgeist
Beiträge: 6855
Registriert: 2006-10-03 14:10:27
Wohnort: Mörfelden-Walldorf
Kontaktdaten:

Re: Stellplatzinspirationen

#9 Beitrag von Bahnhofs-Emma » 2015-11-30 8:04:33

Hallo,

direkt am Fluss kann es auch nett sein. Dieser Platz lag in Tschechien direkt zwischen unserer abendlichen Kneipe und deren vermutetem Außengelände, es war allerdings schon recht kühl und deshalb hat das Außengelände niemanden interessiert.
Bild
Angenehm ruhig und abends nur ein kurzer Fußweg.

Grüße

Marcus
Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee.
Unser GAZ - http://gaz66blog.wordpress.com
Baltikums-Tour: http://www.gaz66.de/Baltikum-2017.html

Senior member of Darwin-Support-Team.

Time is nature's way of keeping everything from happening at once.
Space is what prevents everything from happening to me.
(John Archibald Wheeler)

Benutzeravatar
Michaele532
abgefahren
Beiträge: 1095
Registriert: 2006-10-04 9:11:21
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Stellplatzinspirationen

#10 Beitrag von Michaele532 » 2015-11-30 9:20:52

Unter der Severinsbrücke in Köln habe ich auch schon übernachtet. Allerdings damals noch mit VWBus. Parken kostete damals noch nichts dort.
Letztes Jahr nochmal dort gewesen, nun ist es kostenpflichtig!

Micha
Hier mehr zu mir, Hanomag und dem Stammtisch:
https://hanomag.ce-mu.de/hano/michaele/hanomag_d/
Die Restauration von Hanne:
https://hanomag.ce-mu.de/hano/michaele/ ... resto.html

Benutzeravatar
Ulf H
Rauchsäule des Forums
Beiträge: 19066
Registriert: 2006-10-08 13:13:50
Wohnort: 79... WT (Ba-Wü)

Re: Stellplatzinspirationen

#11 Beitrag von Ulf H » 2015-11-30 11:11:45

... hab vor ein paar Tagen vorm Bahnhof auf der Strasse gepennt ... mache ich öfters ...

... Wanderparkplatz ist meist eine gute Möglichkeit ... lieder ist denen von der beschilderten Abzweigung her meist nicht anzusehen, ob die geeignet sind ... Umwenden bei nacht ist vor allem mit Anhänger manchmal blöd ... und schief sind die auch gern mal, wen das stört, sollte eher was befestigtes aufsuchen ...

... Industriegebiet ist eher Notlösung, aber meist grosszügig Platz und beleuchtet, also auch mit Anhänger spätnachts stressfrei anzufahren ... obs ruhig bleibt hängt davon ab, wann die morgens anfangen und wie laut die das tun ...

... Touristische "Highlights" haben meist sehr grosszügige Parkplätze ... ausserhalb deren Saison steht man dort oft sehr schön gerade und allein auf weiter Flur ... im Winter anm Freibad, im Sommer am Skilift ...

... am Friedhof hat man keine Störung von Nachbarn zu erwarten ... Wasser und manchmal auch ein Klo gibts obendrein ... seit einigen Jahrzehnten werden Friedhöfe an den Ortsrand ausgelagert, sind gut ausgeschildert und meist mit ausreichend Parkraum versehen ... kann halt passieren, dass am nächsten Morgen eine Beerdigung vorbeikommt ...

... Parkplatz direkt an Bundesstrasse / Autobahn nehme ich nur im Notfall, da meist ziemlich laut ...

Gruss Ulf
Ein Problem, welches mit Bordmitteln zu beheben ist, ist keines !!!

Hanomag, der mit dem vollnussigen Kaltlaufsound !!

Sisu (finnisch) die positivste Umschreibung für Dickschädel.

Da ist man ständig dran die Karren zu verbessern, schlechter werden sie ganz von alleine.

Magirus-Deutz 170D11FA ... Bild in Cinemascope extrabreit, Sound in 6-kanal Dolby 8.5 ...

Benutzeravatar
Eisho
infiziert
Beiträge: 89
Registriert: 2015-01-25 17:40:05
Wohnort: Köln

Re: Stellplatzinspirationen

#12 Beitrag von Eisho » 2015-11-30 11:30:07

Generell folge ich gerne der Beschilderung zum Tennis- oder Schützenplatz. Deren großzügige Parkplätze sind meist außerorts und - zumindest nachts - ruhig gelegen. In kleinen Gemeinden gilt das auch für Fußballplätze.

Gruß, Peter
WoMo-Historie bisher: T2a, Opel Blitz, T2b, L3004x4, T5 4motion Seikel, 817AF(bald fertig)

schneemann
Schlammschipper
Beiträge: 422
Registriert: 2014-01-15 9:07:31

Re: Stellplatzinspirationen

#13 Beitrag von schneemann » 2015-11-30 11:37:29

P&R-Parkplätze an der S-Bahn sind auch eine Alternative. Z.B. München-Studentenstadt. Der Platz ist nie wirklich voll und kostet nur 1,50 Euro/24 Std. Es gibt ein Klo, und unten im S-Bahnhof ist ein Backshop. Nebenan ist eine Kleingartensiedlung und eine Autobahn. Der Lärm hält sich in Grenzen.

Benutzeravatar
814DA
Kampfschrauber
Beiträge: 595
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Stellplatzinspirationen

#14 Beitrag von 814DA » 2015-11-30 12:41:01

Moin,

"früher war alles besser"

nicht unbedingt, aber 1976 konnte man mit dem Wohnmobil, damals T2,

noch direkt unter dem Eiffelturm parken.

Thomas
Dateianhänge
1507338_662893107066497_1228813889_o.jpg
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

Benutzeravatar
rainerausbochum
süchtig
Beiträge: 841
Registriert: 2006-10-03 19:14:03
Wohnort: Rhede/Ems

Re: Stellplatzinspirationen

#15 Beitrag von rainerausbochum » 2015-11-30 18:41:42

Moin,haben wir auch,allerdings mit T2b
Rainer,leider nur auf Dia!
Signatur find ich blöd!

Benutzeravatar
Pirx
Säule des Forums
Beiträge: 10276
Registriert: 2006-10-04 20:03:38
Wohnort: Raum Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Stellplatzinspirationen

#16 Beitrag von Pirx » 2015-11-30 22:09:59

814DA hat geschrieben:Moin,

"früher war alles besser"

nicht unbedingt, aber 1976 konnte man mit dem Wohnmobil, damals T2,

noch direkt unter dem Eiffelturm parken.

Thomas
Also 1999 ging das auch mit dem LKW:
Kurzhauber_Eiffelturm_1999.jpeg
Pirx
Der mit der Zweigangachse: 15 Vorwärtsgänge, 3 Rückwärtsgänge, Split, Schnellgang, Differentialsperre
---
"Immer bedenken: Hilfe ist keine Einbahnstrasse, Geholfen-Werden ist kein Recht und es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich hier in der Gemeinschaft (die im Extremfall so einiges gemeinsam schafft) involviert und einbringt."
Ein Unimog-Fahrer.

Benutzeravatar
J.L.
süchtig
Beiträge: 713
Registriert: 2008-08-20 12:20:28
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stellplatzinspirationen

#17 Beitrag von J.L. » 2015-11-30 22:19:55

Ging vor 3 Jahren auch noch. Haben herrlich geschlafen.
Paris.jpg
Johannes

Benutzeravatar
814DA
Kampfschrauber
Beiträge: 595
Registriert: 2006-10-03 13:50:44
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Stellplatzinspirationen

#18 Beitrag von 814DA » 2015-11-30 23:29:02

Pirx hat geschrieben:
814DA hat geschrieben:Moin,

"früher war alles besser"

nicht unbedingt, aber 1976 konnte man mit dem Wohnmobil, damals T2,

noch direkt unter dem Eiffelturm parken.

Thomas
Also 1999 ging das auch mit dem LKW:
Kurzhauber_Eiffelturm_1999.jpeg
Pirx

Moin,

nah dran, ok, aber wir waren damals wirklich drunter.

Deshalb extra zwei Bilder.

Thomas
...........und Bielefeld gibt es doch!!!!!!!!!!!!



http://www.australienauszeit.wordpress.com/

schneemann
Schlammschipper
Beiträge: 422
Registriert: 2014-01-15 9:07:31

Re: Stellplatzinspirationen

#19 Beitrag von schneemann » 2015-12-01 10:05:45

Ich übernachte gerne auf Autobahn - Rastplätzen. Das ist zwar allgemein verpönt, weil zu gefährlich, zu laut, zu eng und, und, und.....aber ich mache es trotzdem gerne.

Mein Favorit ist Hochfelln-Nord in Oberbayern. Gut, die osteuropäischen Trucks walzen nach und nach alles nieder, was fleissige deutsche Gärtner und Straßenwärter mal gepflanzt und gebaut haben. Dafür düngen die Fahrer die Grünanlagen ausgiebig mit ihren Fäkalien und sparen so die 20 Cent, die das Klo in der Raststätte kostet.

Es versteht sich von selbst, dass jeder Meter Parkfläche mit Trucks vollgeparkt wird, auch natürlich da, wo eigentlich nur PKW, Wohnmobile und Wohnwagen parken dürften.....aber egal. Am Morgen sind sie ja alle früh wieder weg. Und dann hat man einen herrlichen Blick auf die Alpen.....und die Müllberge, die die Trucker selbstverständlich hinterlassen. Wofür hat man denn die Straßenwacht?

Benutzeravatar
mangusta
süchtig
Beiträge: 627
Registriert: 2013-01-15 1:11:24
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Stellplatzinspirationen

#20 Beitrag von mangusta » 2015-12-01 19:18:30

Bild

Benutzeravatar
LutzB
Forumsgeist
Beiträge: 5585
Registriert: 2008-11-18 22:57:00
Wohnort: 40789

Re: Stellplatzinspirationen

#21 Beitrag von LutzB » 2015-12-01 20:05:21

Ich bevorzuge da auch eher die idyllischen Stellplätze.
Dateianhänge
IMG_1618.JPG
Auf den Vestmannaeyjar
IMG_1447.JPG
Am Kleifarvatn
We come from the land of the ice and snow, from the midnight sun where the hot springs blow (Immigrant Song, Page/Plant)

Mit den Menschen ist es wie mit den Autos, Laster sind schwer zu bremsen.(Heinz Erhardt)

pete
süchtig
Beiträge: 933
Registriert: 2008-03-10 13:05:05

Re: Stellplatzinspirationen

#22 Beitrag von pete » 2015-12-01 20:15:18

schneemann hat geschrieben:...und sparen so die 20 Cent, die das Klo in der Raststätte kostet.
Echt? So preiswert ist dort die Toilettenbenutzung?
Ich kenne nur min 50 Cent oder Sani... mit 70 Cent.
Peter

schneemann
Schlammschipper
Beiträge: 422
Registriert: 2014-01-15 9:07:31

Re: Stellplatzinspirationen

#23 Beitrag von schneemann » 2015-12-01 20:42:47

pete hat geschrieben:
schneemann hat geschrieben:...und sparen so die 20 Cent, die das Klo in der Raststätte kostet.
Echt? So preiswert ist dort die Toilettenbenutzung?
Ich kenne nur min 50 Cent oder Sani... mit 70 Cent.
Peter
ja gut, natürlich zahlt man erstmal 70 Cent, und bekommt einen Gutschein über 50 Cent zurück. Das ist inzwischen Standard auf deutschen Autobahnen. Dafür sind die Klos aber auch deutlich sauberer als früher. Den Gutschein kann man dann an allen teilnehmenden Raststätten gegen irgendwas einlösen, aber nur solange der Strichcode noch lesbar ist! Lässt man den in der Sonne auf dem Armaturenbrett liegen, verblasst der recht schnell :-(

Sehr praktisch sind auch die Duschen, die an einigen Raststätten angeboten werden.

Übrigens: In Venedig kostet einmal Pinkeln im öffentlichen Klo 1,50 Euro, und es gibt keinen Gutschein !!
Der Einheimische zahlt übrigens gar nichts oder 20 Cent. Ein klarer Verstoß gegen EU-Recht.

Benutzeravatar
maxd
abgefahren
Beiträge: 1580
Registriert: 2013-04-27 0:18:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Stellplatzinspirationen

#24 Beitrag von maxd » 2015-12-01 21:32:24

Bild

Schützenplatz hatten wir ja schon. In kleineren Dörfern ist das der "Anger" und von altersher zum Gemeingebrauch geeignet. Üblicherweise gut genug für Würstchenbuden und die Freiwillige Feuerwehr befestigt.

Benutzeravatar
AL28
Forumsgeist
Beiträge: 5260
Registriert: 2006-10-03 16:40:23
Wohnort: Falkendorf
Kontaktdaten:

Re: Stellplatzinspirationen

#25 Beitrag von AL28 » 2015-12-01 21:38:50

Hallo
Sag mal schneeman , haben zur zeit die pegida demos ale zu ?
Oder bist du der zuständige man in der afd für das allradforum ?
Warum klebst du dir nicht einen kl. Oberlippenbart an , steckst ein paar von deinen Kumpels in braune uniformen und sorgst für ordnung auf den deutschen autobahn Raststätten .

Gruß
Oli .

pete
süchtig
Beiträge: 933
Registriert: 2008-03-10 13:05:05

Re: Stellplatzinspirationen

#26 Beitrag von pete » 2015-12-01 22:19:31

schneemann hat geschrieben:..ja gut, natürlich zahlt man erstmal 70 Cent, und bekommt einen Gutschein über 50 Cent zurück. Das ist inzwischen Standard auf deutschen Autobahnen. Dafür sind die Klos aber auch deutlich sauberer als früher. Den Gutschein kann man dann an allen teilnehmenden Raststätten gegen irgendwas einlösen,....
Genau, irgendwas muß man mitnehmen damit man was von den 50 Cent hat!
Deinen Glauben in Sachen Sauberkeit möchte ich haben. Wie sauber diese Automaten- WC sind
War schon mehrmals in den Medien zu erfahren.
Peter

schneemann
Schlammschipper
Beiträge: 422
Registriert: 2014-01-15 9:07:31

Re: Stellplatzinspirationen

#27 Beitrag von schneemann » 2015-12-01 22:34:54

Du kannst ja auch draussen hinter einen Strauch kacken. Am besten dann, wenn gerade eine Reisebus vorbei fährt. Machen Waberers auch.

In Italien darfst Du übrigens an der Autostrada kostenlos aufs Klo, und der Klowärter stellt noch nichtmal ein Tellerchen hin :-) Das bisschen Maut bei der Ausfahrt.....wen interessiert das schon ?

Benutzeravatar
jonson
Allrad-Philosoph
Beiträge: 4043
Registriert: 2007-05-07 18:40:32

Re: Stellplatzinspirationen

#28 Beitrag von jonson » 2015-12-01 22:39:12

Mir ist ein Platz so am liebsten..
Dateianhänge
PICT2641.jpg
Frei im Fahrzeug lebend. Unterwegs seit Oktober 1982
Instagramm ... jonsonglobetrotter

MB-Rumtreiber
neues Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 2014-12-11 1:12:53

Re: Stellplatzinspirationen

#29 Beitrag von MB-Rumtreiber » 2015-12-01 23:25:23

Auch noch ein kleiner Tipp....
kleine Flugplätze auf dem Lande bieten auch hervorragende Übernachtungsmöglichkeiten.
Z. B. Rothenburg /Görlitz
Dateianhänge
Samsung S 3 480.jpg
Es ist später als du denkst!!!!
Drum mach es einfach!!!

schneemann
Schlammschipper
Beiträge: 422
Registriert: 2014-01-15 9:07:31

Re: Stellplatzinspirationen

#30 Beitrag von schneemann » 2015-12-02 11:46:47

Die meisten Stellplätze in Europa findet man sicher hier:
http://meinwomo.net/

Antworten